Göttinger Marktbericht 2016/2017

Starke Nachfrage nach Topobjekten

Der Wohnimmobilienmarkt in Göttingen ist durch ein kontinuierliches Preiswachstum und eine starke Nachfrage insbesondere nach erstklassigem Wohnraum geprägt.

Neben zahlreichen Studenten zieht es viele Berufstätige mit ihren Familien in die Universitätsstadt mit über 118.000 Einwohnern. Die Angebotspreise für Eigenheime haben sich im Vergleich zu 2015 um 24,9 % auf durchschnittliche 415.901 EUR erhöht, während die Wohnungspreise um 12,1 % auf durchschnittlich 2.234 EUR/m² gestiegen sind. Die Neubautätigkeit hat spürbar zugenommen, da im Segment der hochwertigen Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen nach wie vor ein deutlicher Angebotsengpassherrscht. Auch die Angebotsmieten haben ggü. 2015 um 6,7 % angezogen und liegen im Schnittbei 9,40 EUR/m².

Göttingen - Zahlen 1 Marktbericht.JPG
Göttingen - Zahlen 2 Marktbericht.JPG
Göttingen - Zahlen 3 Marktbericht.JPG
Göttingen - Zahlen 4 Marktbericht.JPG

Engel & Völkers

Göttingen
Kurze Str. 7
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon
+49 551 63 44 31 44

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)