Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Unser Göttinger Stadtgebiet im Überblick

In der Mitte Deutschlands, im südlichen Niedersachsen liegt die Leine-Stadt Göttingen.

Göttingen ist eine Stadt voller Vielfalt. In der 125.000-Einwohner-Stadt ist überall das studentische Flair zu spüren. Tatsächlich beläuft sich der Anteil an Studenten auf ca. 20%. Trotzdem ist Göttingen mehr als nur eine Studentenstadt. Es gibt ein großes kulturelles Angebot für alle Altersstufen, Theater und Konzerte sind keine Seltenheit. Auch Sportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten, ob selbst aktiv oder aktiver Zuschauer beim Bundesligisten BG Göttingen, auch "die Veilchen" genannt.

Wer die Annehmlichkeiten der Großstadt mag und trotzdem Natur genießen möchte, ist in Göttingen genau richtig. Nicht nur der Cheltenham-Park mit Schwänchenteich direkt an die Innenstadt grenzend und die Schillerwiesen laden zum Entspannen im Freien ein. Der Göttinger Stadtwald mit seinen vielfältigen Ausflugszielen ist rasch erreicht und auch die Leine und der Kiessee bieten Gelegenheit zu ausgedehnten Spaziergängen. Wer es lauschig und lehrreich mag, spaziert durch den alten botanischen Garten.

Aber Göttingen ist nicht nur eine herrlich grüne Stadt, sondern auch und vor allem eine Stadt der Wissenschaft, was sich in vielen Bereichen wiederspiegelt und Göttingen darf sich verschiedener Nobelpreisträger wie Max Born und Werner Heisenberg rühmen. So sind auch viele Straßen in Göttingen nach berühmten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Kunst benannt. Die verschiedenen Bereiche der Georg-August-Universität sind über die gesamte Stadt verstreut. Ein Teil der Universität und Forschung ist in modernen zweckmäßigen Räumlichkeiten und zentriert untergebracht, so zum Beispiel am Campus und der Nordbereich der Universität, doch findet auch vielfach noch Forschung und Studium in historischen Gebäuden statt. Ein Seminar über moderene Erziehungswissenschaften in einem ehemaligen Herrenzimmer ist durchaus als außergewöhnlich zu bezeichnen.

Das alles und noch viel mehr machen Göttingen zu dem was es ist: eine Stadt mit Charme.

Wer Göttingen dann doch einmal entfliehen möchte, ist dank ICE-Bahnhof und Autobahn rasch unterwegs - und natürlich auch wieder zu Hause.



Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Göttingen
  • Kurze Str. 7
    37073 Göttingen
    Deutschland
  • Fax: +49 551 63 44 31 49

Folgen Sie uns auf Social Media

Göttingen ist eine Stadt der Vielfalt, geprägt durch studentischen Einfluss. Die Georg-August-Universität Göttingen bieten neben zahlreichen Studiengängen auch viele Forschungsgebiete. Dabei spielt besonders das Max-Planck-Institut eine große Rolle.

Die Wissenschaft findet sich in Göttingen überall wieder, sei es in Bauwerken oder Statuen oder auch in der Namensgebung der Straßen. Zahlreiche Vetreter Wissenschaft und Kultur waren hier Pate, wie zum Beispiel Robert Koch, Wilhelm Conrad Röntgen, Maria Goeppert und Bettina von Arnim. Diese Straßen finden sich verteilt über die gesamte Stadt.
Die Benennung von Straßen in einigen Vierteln ist in Göttingen an vielen Stellen interessant. So sind sämltiche Straßen im Gebiet "Holtenser Berg" im Norden Göttingens nach bedeutenden europäischen Städten benannt. 
Einige Straßen mit Namen deutscher Städte finden sich im Süden der Stadt, in Geismar. Bemerkenswert ist hierbei auch, dass es sich um ehemalige ostdeutsche Städte handelt.
Jeder Göttinger kennt zudem das "Blümchenviertel". Gemeint ist hiermit ein Wohngebiet direkt an der Leine, dessen Straßen nach Blumen benannt sind.