Engel & Völkers Lizenzpartner Groß-Gerau > Blog > Auswandern als Rentner: Traumziele für den Ruhestand

Auswandern als Rentner: Traumziele für den Ruhestand

Womöglich haben Sie bereits konkrete Vorstellungen für Ihren Ruhestand und träumen vom luxuriösen Lifestyle am Meer oder einem Ferienhaus in geschichtsträchtiger Umgebung.

Worauf Sie als Rentner beim Auswandern achten sollten und welche Ziele am besten geeignet sind, erfahren Sie hier.

 Groß-Gerau
- Der Ruhestand ist eine wichtige Lebensphase. Verbringen Sie ihn am perfekten Ort!

Wo kann man als Rentner am besten leben?

Viele Menschen erhoffen sich vom Ruhestand all die Vorzüge eines wohlverdienten Urlaubs. Daher überrascht es kaum, dass die beliebtesten Auswanderungsziele der Rentner großartiges Wetter, spannendes Kulturangebot und erstklassige Küche versprechen.

Wer im Ruhestand keine Lust auf Trubel und Menschenmassen hat, der lässt sich am besten in einem beschaulichen Dorf im Landesinneren nieder. Weiter in Küstennähe findet man dagegen eher gesellige Auswanderergemeinden.

Die folgenden Länder haben für jeden Geschmack etwas zu bieten und punkten zudem mit dauerhaft warmem Wetter sowie abwechslungsreichen Landschaften, die zu Erkundungstouren einladen.

Mexiko

Mexiko gilt bei Auswanderern aus Nordamerika bereits seit langem als Favorit und zählt zu den besten Wohnorten für Rentner weltweit. Die Immobilienpreise vor Ort fallen moderat aus. Es spielt also keine Rolle, ob Sie ein Strandhaus, eine Stadtimmobilie oder ein Häuschen in den Bergen kaufen möchten: Sie finden mit Sicherheit ein passendes Objekt zu einem angemessenen Preis. Darüber hinaus wartet Mexiko mit einem ausgezeichneten Gesundheitswesen auf, das Personen mit gültigem Aufenthaltsstatus ab dem sechzigsten Lebensjahr kostenlose medizinische Versorgung bietet.

Träumen Sie von Sonne, Sand und Meer, so empfehlen wir die Riviera Maya. Der Küstenabschnitt ist bei Besuchern aus aller Welt äußerst beliebt. Deshalb kommt man hier auch mit begrenzten Spanischkenntnissen, die über hola und gracias kaum hinausreichen, gut zurecht. Ziehen Sie einen weniger touristisch geprägten Wohnort vor, sind die sogenannten „Silver Towns“ nördlich von Mexiko-Stadt vielleicht genau das Richtige. Zacatecas, Guanajuato und San Miguel de Allende bestechen durch wunderbar erhaltene Altbauten und entspanntes, kreatives Flair.

Kolumbien

Ähnlich wie Mexiko vereint auch Kolumbien atemberaubende Landschaften mit einem guten Gesundheitssystem. Dieser attraktiven Kombination verdankt der Standort wohl seinen jüngsten Popularitätsschub. Wer investiert, bevor der Markt seinen Zenit erreicht, hat beste Aussichten auf seine Traumimmobilie.

Möchten Sie als Rentner hierher auswandern, sollten Sie vorher Ihre Spanischkenntnisse auffrischen. Denn noch zählt Kolumbien nicht zu den etablierten Urlaubszielen, weswegen die Einheimischen kaum Fremdsprachen beherrschen. Sitzen Vokabeln und Grammatik, haben Sie eigentlich nur noch die Qual der Wohnortwahl: Zieht es Sie eher an den Pazifik oder an das Karibische Meer? Träumen Sie von Bergpanoramen oder dem Blick auf den Regenwald? Kolumbien bietet außerdem einen zusätzlichen Pluspunkt. In einigen Regionen herrscht gemäßigtes Klima. Das ist ideal, falls Sie kein Freund ganzjähriger Spitzentemperaturen sind.

Portugal

Portugal zeichnet sich durch seine reiche Kultur und Geschichte aus. Langeweile wird angesichts der Fülle an historischen Bauten und Denkmälern zum Fremdwort. Rentner, die nach Portugal auswandern, lieben das Land vor allem wegen seiner hervorragenden Golfplätze und der relativ unberührten Natur. Wer seine Freizeit gerne an der frischen Luft verbringt, kommt in Portugal voll auf seine Kosten.

Vor der Umsiedelung raten wir zur Teilnahme an einem Sprachkurs für Portugiesisch. Allerdings findet man auf Wunsch auch recht schnell Kontakt zu Landsleuten und anderen Auswanderern, da viele europäische Rentner Portugal als Alterssitz wählen.

Wo Sie Ihren Ruhestand letztendlich verbringen, hängt im Grunde nur von Ihrem Budget und Ihren kulturellen Vorlieben ab. Weitere Anregungen und Informationen zu internationalen Immobilieninvestments finden Sie auf unserer Website.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Groß-Gerau
  • Darmstädter Straße 17
    64521 Groß-Gerau
    Deutschland
  • Fax: +49 6152 8695-334

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag 9.30 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Entdecken Sie den schönen Kreis Groß-Gerau - Egal ob Einfamilienhaus, freistehende Villa, Mehrfamilienhaus, Stadthaus, Reihenhaus, Grundstück oder Eigentumswohnung - mit Engel & Völkers Groß-Gerau finden Sie die ideale Wohnimmobilie im gesamten Kreis Groß-Gerau.

Im Kreis Groß-Gerau faszinieren

-Immobilien in Groß-Gerau - Immobilien in Rüsselsheim - Immobilien in Kelsterbach - Immobilien in Raumheim - Immobilien in Bischofsheim - Immobilien in Ginsheim-Gustavsburg - Immobilien in Trebur - Immobilien in Nauheim - Immobilien in Büttelborn - Immobilien in Riedstadt

durch die herrliche Landschaft des Rieds. Immobilienangebote in verkehrsgünstiger Lage mit  Anbindung an die Metropolen Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Darmstadt, die Nähe zum Flughafen Rhein/Main Frankfurt bietet Ihnen Engel & Völkers Groß-Gerau.

Egal ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Villa, Hofreite, Eigentumswohnung, Grundstück, unsere Immobilienangebote lassen keine Wünsche offen.

Engel & Völkers Groß-Gerau bietet eine kostenfreie Bewertung / Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie. 

Ob Miete oder Vermietung, ob Kauf oder Verkauf, Engel & Völkers Groß-Gerau ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund ums Wohnen. Wir beraten Sie gerne in unserem Immobilienshop in Groß-Gerau.