Engel & Völkers Lizenzpartner Groß-Gerau > Blog > Hadi Teherani im Real Estate Talk bei Engel & Völkers

Hadi Teherani im Real Estate Talk bei Engel & Völkers

Anlässlich eines Real Estate Talks lud das Market Center Elbe mehr als 100 Kundinnen und Kunden in das Atrium des Engel & Völkers Headquarters in der Hamburger HafenCity ein. Als Ehrengast und Speaker war der renommierte Architekt Hadi Teherani vor Ort, der Einblicke und Hintergründe zu seinen Werken präsentierte.

 Groß-Gerau
- Hadi Teherani zu Gast bei Engel & Völkers: Das Market Center Elbe lud den Star-Architekten zum Real Estate Talk ins neue Headquarter in der HafenCity ein.

Hadi Teherani bei Engel & Völkers

In der Architekturwelt ist Hadi Teherani eine feste Größe. Zahllose markante Gebäude in Metropolen auf der ganzen Welt gehen auf die Arbeit des in Teheran geborenen Architekten zurück. Woher er seine Inspiration bezieht und wie aus einer Vision ein fertiges Objekt entsteht, präsentierte Hadi Teherani nun einem interessierten Publikum anlässlich eines Real Estate Talks bei entspannter Atmosphäre im Atrium des Engel & Völkers Headquarters. 

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Geschäftsführer des Engel & Völkers Market Center Elbe, Philipp Niemann, führte Hadi Teherani durch einen Auszug seiner bisherigen Arbeiten und erläuterte dabei seinen „holistic approach”, den ganzheitlichen Anspruch, mit dem er seine Werke konzeptioniert. Stadt, Architektur, Innenarchitektur und Produktdesign, so der Architekt, seien atmosphärisch unzertrennlich und können deshalb auch nicht getrennt voneinander entworfen werden.

So verwunderte es auch nicht, dass sich neben markanten Gebäuden wie den Kranhäusern in Köln oder dem Dockland Bürogebäude am Hamburger Hafen auch zahlreiche Möbel, Textilbeläge und Dekorationsobjekte im Portfolio des Deutsch-Iraners wiederfanden. 

Architektur als Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Zuhörerinnen und Zuhörer die Möglichkeit, Fragen zu Teheranis Arbeit zu stellen. Eine besonders pikante Frage aus dem Publikum, welches Gebäude der letzten zehn Jahre er am liebsten abreißen lassen würde, beantwortete der Architekt geschickt mit seinem Verständnis für den Zusammenhang zwischen Architektur, Historie und Erinnerungskultur. Eine Stadt ohne Historie in Form von Architektur, so Teherani, sei leblos. Eine Stadt müsse aber auch Raum bereitstellen, um neue Geschichten zu erzählen. Insofern sei es nicht immer von Vorteil, an alter Architektur festzuhalten, ohne Platz für neuen Wohn- und Nutzraum zu schaffen. Als Beispiel hierfür nannte er die Elbphilharmonie, deren Bau gerade in der Anfangsphase zweifellos umstritten war, inzwischen aber zu einem Wahrzeichen Hamburgs geworden ist. 

Seinen Ausklang fand der Abend bei einem lockeren Get Together mit Drinks und Finger Food, bei dem die Zuhörer noch einmal die Möglichkeit hatten, auch persönlich mit dem Architekten und den Vertretern des Market Centers Elbe ins Gespräch zu kommen.  

Über Hadi Teherani 

Hadi Teherani – 1954 in Teheran geboren, aufgewachsen in Hamburg – ist ein international renommierter deutscher Architekt und Designer. Abu Dhabi, DubaiRom, Istanbul, Kopenhagen und Teheran sind nur einige der Metropolen, für die er bereits Projekte verwirklicht hat. Auch in der Heimatstadt von Engel & Völkers Hamburg hat der Architekt bereits zahlreiche Gebäude entworfen. So entwarf sein Architekturbüro zum Beispiel die Tanzenden Türme am östlichen Ende der Reeperbahn oder das Dockland Bürogebäude am Hamburger Hafen, die beide die unverkennbare Handschrift von Teherani aufweisen. Mit seiner Arbeit folgt Hadi Teherani einem ganzheitlichen Anspruch, in dessen Fokus nicht der architektonisch leere Raum, sondern ein harmonisches Gesamtkonzept aus Architektur und Interior Design steht. Deshalb zeichnet Teherani neben seiner Arbeit als Architekt auch für zahlreiche Einrichtungsgegenstände, Textilbeläge und Elektrogeräte verantwortlich, die in Einklang zu seiner Architektursprache stehen.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Groß-Gerau
  • Darmstädter Straße 17
    64521 Groß-Gerau
    Deutschland
  • Fax: +49 6152 8695-334

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag 9.30 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Entdecken Sie den schönen Kreis Groß-Gerau - Egal ob Einfamilienhaus, freistehende Villa, Mehrfamilienhaus, Stadthaus, Reihenhaus, Grundstück oder Eigentumswohnung - mit Engel & Völkers Groß-Gerau finden Sie die ideale Wohnimmobilie im gesamten Kreis Groß-Gerau.

Im Kreis Groß-Gerau faszinieren

-Immobilien in Groß-Gerau - Immobilien in Rüsselsheim - Immobilien in Kelsterbach - Immobilien in Raumheim - Immobilien in Bischofsheim - Immobilien in Ginsheim-Gustavsburg - Immobilien in Trebur - Immobilien in Nauheim - Immobilien in Büttelborn - Immobilien in Riedstadt

durch die herrliche Landschaft des Rieds. Immobilienangebote in verkehrsgünstiger Lage mit  Anbindung an die Metropolen Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Darmstadt, die Nähe zum Flughafen Rhein/Main Frankfurt bietet Ihnen Engel & Völkers Groß-Gerau.

Egal ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Villa, Hofreite, Eigentumswohnung, Grundstück, unsere Immobilienangebote lassen keine Wünsche offen.

Engel & Völkers Groß-Gerau bietet eine kostenfreie Bewertung / Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie. 

Ob Miete oder Vermietung, ob Kauf oder Verkauf, Engel & Völkers Groß-Gerau ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund ums Wohnen. Wir beraten Sie gerne in unserem Immobilienshop in Groß-Gerau.