Engel & Völkers Lizenzpartner Groß-Gerau > Blog > Immobilienkauf in jungen Jahren: Ja oder nein?

Immobilienkauf in jungen Jahren: Ja oder nein?

Die eigenen vier Wände zählen nach wie vor zu den großen Lebenszielen vieler junger Menschen. Doch zum einen ist der Hauskauf natürlich eine emotionale Angelegenheit, zum anderen geht damit eine nicht unbeträchtliche finanzielle Verantwortung einher. Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, aber auch Bedenken, und so fällt die Entscheidungsfindung oft schwer. Lohnt sich solch eine Investition auf lange Sicht? Sollte man jetzt oder lieber später kaufen? Wie wird das Immobilieninvestment zur rentablen Finanzentscheidung?

Als Hilfestellung haben wir hier einige Aspekte zusammengetragen, die es gerade für junge Investoren vor dem Immobilienkauf zu bedenken gilt.

 Groß-Gerau
- Immobilienkauf in jungen Jahren: Ja oder nein?

Ab jetzt geht es nur noch bergauf

Für viele junge Anleger steht und fällt der Traum vom Eigenheim mit dem Startkapital. Vielleicht haben Sie bereits etwas Geld zur Seite gelegt. Falls nicht, sollten Sie jetzt mit dem Sparen beginnen. Bestimmen Sie, welcher Anteil Ihres Einkommens jeden Monat auf ein separates Konto für den Hauskauf fließen soll. Dann ist Disziplin gefragt! Schrauben Sie Ihre Ausgaben so weit wie möglich zurück, um den Sparprozess zu beschleunigen. Anfangs empfinden Sie diese Einschränkungen im Alltag vielleicht als belastend. Doch Durchhalten lohnt sich. Denn schon bald werden Sie über ein ordentliches Finanzpolster verfügen.

Hinzu kommt, dass Sie als junger Anleger in spe noch am Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden Sie also im Laufe der Zeit mehr verdienen und Ihre finanzielle Lage wird sich zusehends entspannen. Der Vorteil eines frühen Immobilieninvestments liegt darin, dass Ihre monatliche Hypothekenrate auch bei höherem Einkommen unverändert bleibt. Dadurch stehen Ihnen rosigere Zeiten bevor. Bedenken Sie außerdem, dass neben Ihrem Gehalt auch der Wert Ihres Eigenheims steigt. Halten Sie lange genug an Ihrer Immobilie fest und nutzen die Markttrends geschickt aus, stehen Ihnen wahrscheinlich attraktive Gewinne ins Haus.

Wurzeln schlagen

Natürlich müssen Sie jetzt noch nicht entscheiden, wo Sie den Rest Ihres Lebens verbringen möchten. Wer in eine Immobilie investiert, könnte jedoch darüber nachdenken, zumindest für einen gewissen Zeitraum am jeweiligen Standort leben zu wollen. So wären Sie in der Lage, Mietkosten einzusparen und stattdessen erste Teile Ihres Kredits abzuzahlen, bevor Sie verkaufen und an einen neuen Wohnort ziehen. Natürlich haben Sie immer auch die Option auf zusätzliche Einnahmen durch Vermietung. Diese Möglichkeit steht Immobilienbesitzern, die ihr Objekt nicht selbst nutzen, freilich von Beginn an offen.

Sparpotenzial

Sobald Sie eine eigene Hypothek für Ihre Immobilienfinanzierung aufnehmen, fließt Ihr Geld nicht länger in die Tasche eines anderen Immobilienbesitzers. Denn als Mieter geben Sie zwar jeden Monat eine gewisse Summe aus, ohne dieses Geld für einen späteren Nutzen zu investieren. Natürlich ist auch eine Hypothek mit monatlichen Zahlungen verbunden, doch damit bauen Sie ausschließlich Ihr privates Kapital aus. All diese Faktoren, gepaart mit dem wahrscheinlichen Anstieg des Immobilienwerts, schaffen hervorragende Grundvoraussetzungen für junge Anleger, die den Kauf eines Objekts in Betracht ziehen.

Möchten auch Sie möglichst früh in Ihr erstes Eigenheim investieren? Viele praktische Tipps sowie eine Checkliste für den Hauskauf finden Sie auf unserem Blog.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Groß-Gerau
  • Darmstädter Straße 17
    64521 Groß-Gerau
    Deutschland
  • Fax: +49 6152 8695-334

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag 9.30 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Entdecken Sie den schönen Kreis Groß-Gerau - Egal ob Einfamilienhaus, freistehende Villa, Mehrfamilienhaus, Stadthaus, Reihenhaus, Grundstück oder Eigentumswohnung - mit Engel & Völkers Groß-Gerau finden Sie die ideale Wohnimmobilie im gesamten Kreis Groß-Gerau.

Im Kreis Groß-Gerau faszinieren

-Immobilien in Groß-Gerau - Immobilien in Rüsselsheim - Immobilien in Kelsterbach - Immobilien in Raumheim - Immobilien in Bischofsheim - Immobilien in Ginsheim-Gustavsburg - Immobilien in Trebur - Immobilien in Nauheim - Immobilien in Büttelborn - Immobilien in Riedstadt

durch die herrliche Landschaft des Rieds. Immobilienangebote in verkehrsgünstiger Lage mit  Anbindung an die Metropolen Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Darmstadt, die Nähe zum Flughafen Rhein/Main Frankfurt bietet Ihnen Engel & Völkers Groß-Gerau.

Egal ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Villa, Hofreite, Eigentumswohnung, Grundstück, unsere Immobilienangebote lassen keine Wünsche offen.

Engel & Völkers Groß-Gerau bietet eine kostenfreie Bewertung / Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie. 

Ob Miete oder Vermietung, ob Kauf oder Verkauf, Engel & Völkers Groß-Gerau ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund ums Wohnen. Wir beraten Sie gerne in unserem Immobilienshop in Groß-Gerau.