Engel & Völkers Lizenzpartner Groß-Gerau > Blog > Luxus mit geschichtsträchtiger Vergangenheit auf Mallorca

Luxus mit geschichtsträchtiger Vergangenheit auf Mallorca

Mallorca genießt einen unvergleichbaren Kultstatus wie kaum eine andere Insel im Mittelmeer. „Auch ihre Verbindung zu historischen Persönlichkeiten und weltbekannten Stars macht die Baleareninsel zu einem international begehrten und glamourösen Standort für Erst- und Zweitwohnsitze“, sagt Florian Hofer, Geschäftsführer von Engel & Völkers auf den Balearen, und führt weiter aus: „Mallorca verfügt über viele geschichtsträchtige Immobilien und bietet Prominenten den perfekten Rückzugsort, um in Ruhe und Sicherheit zu entspannen.“

 Groß-Gerau
- In der noblen Wohngegend Son Vida, dem Beverly Hills der Balearen und Hotspot zahlreicher internationaler Stars, vermarktet Engel & Völkers diese moderne Luxusvilla für 19,8 Millionen Euro.(Bildquelle: Engel & Völkers Mallorca)

Der Norden: Hideaway royaler Gäste und Hollywoodstars

Auf der Halbinsel Formentor an der nördlichen Spitze von Mallorca verbrachten berühmte Persönlichkeiten wie Grace Kelly und Fürst Rainier von Monaco 1956 ihre Flitterwochen. Das ikonische Hotel Formentor empfing über Jahre hinweg hochkarätige Gäste wie Sir Winston Churchill oder Charlie Chaplin sowie Hollywoodstars wie Elizabeth Taylor oder Audrey Hepburn. „Das Objektangebot im Norden der Insel ist vergleichsweise erschwinglich und reicht von traditionellen Fincas bis zu modernen, minimalistischen Apartments. Immobilien mit Meerblick sind besonders gefragt“, erklärt Gary Hobson, Geschäftsführer von Engel & Völkers Mallorca Nord. 2018 lag der durchschnittliche Angebotspreis für Villen in Pollença zwischen 1,5 und 2,5 Millionen Euro. In Formentor hingegen, wo das Angebot sehr begrenzt ist und Immobilien selten auf den Markt kommen, können Ausnahmepreise den Durchschnitt deutlich übersteigen. 


Palma Son Vida: Das Beverly Hills der Balearen

Im Südwesten von Mallorca liegt Son Vida. Das noble Wohnviertel ist als „Beverly Hills der Balearen“ bekannt und gilt als exklusiver Treffpunkt für Luxusklientel und Golfliebhaber. Denn hier befindet sich der traditionsreichste und älteste Golfplatz von Mallorca. 1964 weihte Fürst Rainier den Platz „Golf Son Vida“ in Begleitung seines Sohns Albert, dem heutigen Fürst von Monaco, offiziell ein. 2018 betrug der durchschnittliche Angebotspreis für Immobilien in Son Vida 4,7 Millionen Euro. „Kaufinteressenten und Investoren suchen nach erstklassigen Objekten in der Nähe der Golfplätze und mit Panoramablick auf die Bucht von Palma“, sagt Gabriela Muñoz, Geschäftsführende Gesellschafterin von Engel & Völkers Palma Son Vida. 

Der Südwesten: Anziehungspunkt des internationalen Jet-Sets und historischer Persönlichkeiten

Der Südwesten von Mallorca mit den Orten Santa Ponsa und Puerto de Andratx ist die teuerste Wohngegend der Insel. Bereits in den 1950er Jahren war die Küstenregion mit den Yachthäfen Puerto Portals und Port Adriano eine beliebte Anlaufstelle für Hollywood-Persönlichkeiten wie Errol Flynn und seine Freunde Orson Welles sowie Rita Hayworth. Oscar-Preisträger Peter Ustinov gehörte zu den ersten Immobilienkäufern in Puerto de Andratx und besaß 40 Jahre lang eine Villa in der noblen Gegend von La Mola. Guy Hamilton, Regisseur der James-Bond-Filme „Goldfinger“, „Diamantenfieber“, „Leben und Leben sterben lassen“ sowie „Der Mann mit dem goldenen Colt“, hatte seinen festen Wohnsitz ebenfalls in Puerto de Andratx. Für Villen in Toplagen im Südwesten von Mallorca werden Durchschnittspreise von 4,5 Millionen Euro aufgerufen. In Puerto de Andratx erzielte Engel & Völkers 2018 den höchsten Kaufpreis der Insel mit über 30 Millionen Euro. „Hochwertige Neubauten mit Meerblick, außergewöhnlichem Design und High-Tech-Ausstattung sind als Erst- oder Zweitwohnsitz besonders attraktiv. Diese Objekte bedienen die Ansprüche internationaler Käufer nach einer langfristigen und wertstabilen Geldanlage“, sagt Hans Lenz, Geschäftsführer von Engel & Völkers Mallorca Südwest. 

Der Westen: Historische Herrenhäuser als romantisches Refugium

Traditionelle mallorquinische Landgüter mit großflächigen Grundstücken sowie eigenem Wein- und Olivenanbau sind vor allem an der Westküste der Insel entlang der Serra de Tramuntana zu finden. Diese sogenannten Posesiónes waren für lange Zeit im Besitz aristokratischer Familien und kommen aufgrund eines Generationenwechsels seit einiger Zeit vereinzelt auf den Markt. „Posesiónes sind wahre Traumimmobilien für Käufer, die Historie und Architektur lieben. Wie kaum eine andere Objektgattung verbinden sie Luxus, Privatsphäre und Naturkulisse auf eine sehr ursprüngliche und romantische Weise“, erklärt Eddy Barrera, Geschäftsführer von 
Engel & Völkers Mallorca West. 2018 betrug der durchschnittliche Angebotspreis für Immobilien in Top-Lagen von Deià und Umgebung 3,5 Millionen Euro. Je nach Größe und zugehöriger Landfläche können für Posesiónes Preise von über 10 Millionen Euro aufgerufen werden.     
Zu den bekanntesten Landgütern der Insel gehört „S’Estaca“. 1887 erwarb der österreichische Erzherzog Ludwig Salvator das Landgut für sich und seine Geliebte Catalina Homar. S’Estaca beherbergte schon viele Berühmtheiten, unter anderem die österreichische Kaiserin Elisabeth (Sisi), für die der Erzherzog ein eigenes Badehaus errichten ließ. Das Anwesen befindet sich in zurückgezogener Lage zwischen Deià und Valldemossa im Nordwesten von Mallorca. 

Das romantische Bergdorf Valldemossa verdankt seine Bekanntheit insbesondere dem Komponisten Frédéric Chopin, der dort einen Winter mit seiner Geliebten, der Schriftstellerin George Sand, verbrachte.

Ein weiteres Landgut mit historischer Verbindung zum österreichischen Erzherzog und in Premiumlage von Valldemossa ist „Son Galcerán“. Eingebettet im Tramuntana-Gebirge gibt das Anwesen einen einzigartigen Blick auf das Meer frei. Auf einer Wohnfläche von 1.000 Quadratmetern verteilen sich sieben Schlafzimmer mit En-Suite-Bädern, mehrere Wohnsalons, ein großzügiger Speisesaal, eine private Bibliothek, ein Heimkino und ein Fitnessstudio. Auf dem Grundstück, das insgesamt 70 Hektar umfasst, befindet sich ein kunstvoll-parkähnlich angelegter Garten, in dem bereits Kaiserin Sisi flanierte. 

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Groß-Gerau
  • Darmstädter Straße 17
    64521 Groß-Gerau
    Deutschland
  • Fax: +49 6152 8695-334

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag 9.30 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Entdecken Sie den schönen Kreis Groß-Gerau - Egal ob Einfamilienhaus, freistehende Villa, Mehrfamilienhaus, Stadthaus, Reihenhaus, Grundstück oder Eigentumswohnung - mit Engel & Völkers Groß-Gerau finden Sie die ideale Wohnimmobilie im gesamten Kreis Groß-Gerau.

Im Kreis Groß-Gerau faszinieren

-Immobilien in Groß-Gerau - Immobilien in Rüsselsheim - Immobilien in Kelsterbach - Immobilien in Raumheim - Immobilien in Bischofsheim - Immobilien in Ginsheim-Gustavsburg - Immobilien in Trebur - Immobilien in Nauheim - Immobilien in Büttelborn - Immobilien in Riedstadt

durch die herrliche Landschaft des Rieds. Immobilienangebote in verkehrsgünstiger Lage mit  Anbindung an die Metropolen Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Darmstadt, die Nähe zum Flughafen Rhein/Main Frankfurt bietet Ihnen Engel & Völkers Groß-Gerau.

Egal ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Villa, Hofreite, Eigentumswohnung, Grundstück, unsere Immobilienangebote lassen keine Wünsche offen.

Engel & Völkers Groß-Gerau bietet eine kostenfreie Bewertung / Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie. 

Ob Miete oder Vermietung, ob Kauf oder Verkauf, Engel & Völkers Groß-Gerau ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund ums Wohnen. Wir beraten Sie gerne in unserem Immobilienshop in Groß-Gerau.