Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Der grünste Ortsteil Hamburgs - die Vier- und Marschlande

Die Vier- und Marschlande befinden sich im Südosten von Hamburg und gehören zum Bezirk Bergedorf. Die Vier- und Marschlande sind in 11 Stadtteile unterteilt. Vierlanden: Altengamme, Curslack, Kirchwerder und Neuengamme. Und die Marschlanden sind unterteilt in: Allermöhe, Billwerder, Moorfleet, Ochsenwerder, Reitbrook, Spadenland und Tatenberg.

Die Vier- und Marschlande sind bekannt für viele alte Bauern- und Fachwerkhäuser, das bekannteste in Norddeutschland ist "das Rieck-Haus" aber auch diverse Mühlen und das größte Naturschutzgebiet Hamburgs "die Kirchwerder Wiesen" gehören zu den Sehenswürdigkeiten.

Für einen ausgiebigen Familienausflug bieten sich die Vier- und Marschlande durch die Deiche und die wunderschöne Natur an, verbunden mit Badeseen und Spielplätzen, alles was auch das Kinderherz begehrt.

Im positiven Sinne "Besonders" in den Vier- und Marschlanden sind die Einwohner. Sie legen nach wie vor, viel Wert auf Traditionen, wie zum Beispiel das lernen von Plattdeutsch in den Schulen und das tragen von Trachten bei Landfesten. Unter anderem gibt es zahlreiche Kunsthandwerker Märkte und Gartenausstellungen von den zahlreichen ortsansässigen Gartenbaufirmen. 

Wenn das Herz für atemberaubende Natur und wunderschöne Landschaften schlägt, ist man in den Vier- und Marschlanden richtig aufgehoben.

Lizenzpartnerkontakt

Hamburg Bergedorf

Mohnhof 19 | 21029 Hamburg
Deutschland
Fax
+49 40 2263051-11

Hamburg Bergedorf

Mohnhof 19 | 21029 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 2263051-0
Fax
+49 40 2263051-11


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)