Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Wohnen für Studenten!

Wohnen für Studenten!

In Hamburg haben wir jährlich 10.000 Erstsemester. Laut dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) liegt der momentane Mietpreis für Studentenwohnungen  in Hamburg bei zehn bis elf Euro pro Quadratmeter, Tendenz steigend. Das Moses Mendelssohn Institut kommt in Kooperation mit dem Portal wg-gesucht.de auf einen durchschnittlichen Preis von 430 Euro für ein WG-Zimmer.

In Wilhelmsburg wurde das neue Studentenwohnhaus Woody mit 371 Ein-Zimmer-Apartments gebaut. Es handelt sich um Hamburgs größtes in Modulbauweise errichtete Holzhaus. Die Preise im Woody liegen zwischen 525 und 625 EUR, die 60 Rollstuhlgerechten Apartments sind teurer. Beispielsweise liegt der Preis für ein 20 Quadratmeter großes Zimmer mit Schreibtisch, Einbauschrank, Bett, Kochecke und Bad 525 Euro.

Eine weitere Option, sind die Wohnanlagen des Studienwerks. Hier hat man die Möglichkeit für 15 EUR pro Nacht unterzukommen. Vor Semesterbeginn bewerben sich rund 1400 bis 1600 Studenten für die Zimmer, in einer der 23 Wohnanlagen mit insgesamt 3950 Zimmern, zu Mieten von 233 bis 355 Euro. Auch die Saga bietet in Zusammenarbeit mit der hamburgischen investitions- und Förderbank, sowie der Stadt Hamburg, geförderte zwei bis vier Zimmer Wohnungen für Wohnungsgemeinschaften von Studenten und Azubis, auf der Veddel und in Mümmelsmansberg an. Hier bekommen Studenten ein Zimmer für maximal 210 Euro. Das Programm ist so beliebt, dass die Saga auf ihrer Internetseite mit Ausrufezeichen darauf hinweist, dass in Wilhelmsburg und auf der Veddel keine Zimmer mehr frei sind.

Mit 4,5 Prozent Anteil an der Hamburger Mieterschaft sind die Studenten in der Hansestadt eine kleine, in der Regel weniger zahlungskräftige Gruppe und damit als Marktteilnehmer weniger interessant. Torsten Rieckmann, Geschäftsführer der Senectus GmbH und Bauherr des Woody, ist sich jedoch sicher, dass die bereits große Nachfrage, weiterhin ansteigt. Es melden sich vor allem Studenten aus dem Ausland,  welche die Wohnungen oftmals mieten ohne sie besichtigt zu haben. Am meisten interessiert die Studenten, wie schnell sie ihre Universität erreichen können und ob eine ausreichende Internetleistung gewährleistet ist.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Hamburg Niendorf/Schnelsen
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)