Engel & Völkers Lizenzpartner Commercial Hamburg > Individuelle Büroflächen in Hamburg

Miete und Vermietung von Büroflächen in Hamburg mit Engel & Völkers Commercial

 Hamburg
- HIGH_RES_05_2019_07_10_EuV_Commercial_Oliver_Horstmann_IMGM4582_COM_Hintergrund_1280x400px_72dpi_RGB.jpg

Oliver Horstmann

Engel & Völkers Commercial Hamburg: Aktuelle Office-Trends der Miete und Vermietung fachgerecht umgesetzt

Getrieben von neuen Arbeitsmodellen, Digitalisierung und Dezentralisierung durchläuft der Hamburger Markt für Büroimmobilien seit einigen Jahren einen anhaltenden Wandel. Der zentrale Anspruch von Engel & Völkers Commercial Hamburg bei der Miete und Vermietung von Office-Immobilien und Bürohäusern besteht darin, auch im Jahr 2021 für Sie ein innovatives und zukunftsfähiges Immobilienkonzept zu entwickeln, das Ihrem Unternehmen die bestmögliche Arbeitsgrundlage bietet. Dazu greifen unsere qualifizierten Immobilienmakler auf stets aktuelle Marktdaten aus allen Teilen der Metropolregion Hamburg zurück, sodass Sie von einer ganzheitlichen Beratungsleistung profitieren, die Ihnen zur rundum zufriedenstellenden Büroimmobilien-Lösung verhilft. Einen Überblick zum aktuellen Marktgeschehen am Hamburger Markt für die Miete und Vermietung von Büroimmobilien sowie zum hiesigen Gewerbe-Angebot der internationalen Erfolgsmarke Engel & Völkers finden Sie auf dieser Seite.

Aktuelle Trends der Büro- und Dienstleistungsbranche in Hamburg: Wie sieht die Bürovermietung der Zukunft aus? 

Agil, dynamisch und unabhängig von Zeit und Raum: Die Arbeitswelt der Büroimmobilien hat sich, getrieben von technischen und auch gesellschaftlichen Entwicklungen, seit der Jahrtausendwende, branchenübergreifend stark verändert. Dies bringt auch eine immense Verschiebung der Ansprüche mit sich, die eine Büroimmobilie im Jahr 2021 erfüllen muss: Anstelle des einstigen Normalarbeitsverhältnisses treten heute flexible Arbeitszeitmodelle, auch das Verständnis des eigenen Arbeitsplatzes verändert sich grundlegend. Modelle wie Desk-Sharing, unternehmensinternes Co-Working und das vor allem während der Corona-Krise in den Fokus gerückte Home Office setzen nicht mehr die regelmäßige Arbeit an einem festen Schreibtisch, sondern eine hochgradig flexible Einsatzfähigkeit von Mitarbeitern voraus. Räumliche Kapazitäten und technische Ausstattung von Büroräumen in Hamburg müssen vor diesem Hintergrund völlig neu gedacht werden und stellen Architekten gleichwohl wie Immobilienmakler vor neue Herausforderungen. Bei Engel & Völkers Commercial Hamburg erwarten Sie individuelle und strategisch durchdachte Antworten auf diese Entwicklung – kontaktieren Sie uns gerne für eine individuelle Beratung!


 Hamburg
- Arbeitswelten_2_fertig_fehler korrigiert_03052019.jpg

Innenstadtlagen weiter hoch im Kurs: In diesen Hamburger Stadtteilen boomt die Bürovermietung

Während sich einige traditionelle Büro-Lagen in Hamburg bei Miete und Vermietung weiterhin großer Beliebtheit erfreuen, bieten sich sowohl im Stadtzentrum als auch in den Randlagen heute interessante Alternativmöglichkeiten an. Die meisten Bürohäuser und Office-Flächen werden nach wie vor in der City vermietet: 23,7% des Gesamtflächenumsatzes entfielen 2020 auf dieses Quartier. Als besonders beliebt präsentierte sich im letzten Jahr der Hamburger Westen, der mit 20,5% des Flächenumsatzes nur knapp hinter der City notierte. Auch die City Süd als dedizierter Büro-Standort ist bei Unternehmen beliebt, hier wurden 16,3% des Gesamtumsatzes erzielt. Gleichzeitig fällt die HafenCity vor allem durch ihr umfangreiches Spektrum attraktiver Neubauprojekte mit hohem baulichem und technischem Niveau ins Auge. Die Vermietungen im größten Stadtentwicklungsprojekts Europas zählen zu den prestigeträchtigsten in ganz Hamburg und machen mittlerweile 10,1% des Gesamtumsatzes aus. In Summe konnten 2020 rund  345.000 Quadratmeter Bürofläche in Hamburg neu vermietet werden, was nach wie vor für einen starken Bürosektor in der Elbmetropole spricht. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei den Immobilienmaklern von Engel & Völkers Commercial Hamburg - sprechen Sie uns an!

Bestens vernetzt und in Hamburg verwurzelt: Darum ist Engel & Völkers Ihr Partner für Büroobjekte

Unserer Ansicht nach werden exzellente Immobiliendienstleistungen im Büroimmobiliensektor vor allem durch ein hohes Maß an Identifikation des Immobilienmaklers mit dem betreuten Unternehmen erreicht. Bei Engel & Völkers finden wir nicht irgendein Bürohaus für Sie – wir liefern Ihnen die Office-Immobilie, die sich bestmöglich in Ihr Geschäftskonzept einfügt und sich immer wieder als unterstützender Faktor Ihres Tagesgeschäfts erweist. Seit 1988 sind wir an unserem Heimatmarkt Hamburg aktiv und kennen jedes Detail des lokalen Gewerbeimmobilienmarktes. Dank unserer tiefgreifenden Vernetzung erfahren wir als erste von neuen Angeboten und können diese exklusiv an Sie weiterleiten, um die richtige Bürofläche zum Top-Preis anmieten zu können. Darüber hinaus entwerfen wir praktikable Raum-Nutzungskonzepte und Workplace-Strategien für Sie und begleiten Sie auch bei der Gestaltung eines attraktiven, inspirierenden Interieurs. 

Für Vermieter hingegen bieten wir eine reichweitenstarke, professionelle Vermarktung an, dank der wir Unternehmen auf internationaler Ebene ansprechen und von den Vorzügen Ihres Angebots überzeugen können. Ganz gleich ob Anwaltskanzlei, Marketing-Agentur oder Kreativbetrieb: Wir finden einen zuverlässigen, solventen Mieter für Sie, der eine langfristig ertragreiche Vermietung verspricht. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +49-40-36 88 10-0!

.



Attraktive Büros in Hamburg

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Commercial Hamburg
  • Stadthausbrücke 5
    20355 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49-40-36 88 10-222

Folgen Sie uns auf Social Media

Büroflächen in Hamburg – wo Erfolgsgeschichten ihren Lauf nehmen!

Die Hansestadt Hamburg ist bekannt für ihre starke Wirtschaftsstruktur. Gerade für Unternehmen, die auf der Suche nach einer neuen Büroimmobilie sind, ist die Stadt Hamburg ein attraktiver Standort. Die verschiedenen Subkulturen in den unterschiedlichsten Stadtteilen ermöglichen es Unternehmen sich erfolgreich in den Markt zu integrieren. Ob ein einzelnes Büro oder ein individuelles Bürogebäude  Hamburgs Immobilienmarkt überzeugt mit seiner hohen Vielfalt. Auch für innovative Start-ups bietet der Wirtschaftsstandort einzigartige Möglichkeiten. Die Niederlassungen kreativer Unternehmen haben dabei einen Großteil dazu beigetragen. Zudem entsteht ein neuer Stadtteil, die HafenCity, direkt zum Tor der Welt. Bis 2030 werden hier noch zahlreiche Immobilienprojekte umgesetzt werden, die Möglichkeiten rund um Gewerbeimmobilien und Zinshäuser eröffnen.

Hamburger Büromarkt – wir sind für Sie ganz nah dran!

Als Berater für Gewerbeimmobilien ist es daher umso wichtiger jederzeit die Marktgeschehnisse im Blick zu haben. Neu entstehende Trends, der Einzug der Digitalisierung sowie die Entwicklung des Mietspiegels sind wichtige Faktoren, die jederzeit in unsere Dienstleistungen einfließen. Dabei profitieren unsere Kunden von langjährigen Erfahrungen sowie einer hohen Kompetenz unserer Kaufberater. Ob Coworking, ein einzelnes Büro oder eine Großraumbüro wir finden für unsere Kunden die passende Fläche, um auch nachhaltig für die zukünftige Entwicklung des eigenen Unternehmens vorbereitet zu sein.

Wir unterstützten unsere Kunden bei der Immobiliensuche und ermitteln gleichzeitig ein individuelles Suchprofil für die passende Immobilie. Neben der Bedarfsanalyse gehören eine professionelle Konzeption sowie ein transparenter Vermarktungsprozess zu unseren zahlreichen Kernkompetenzen.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Büro?

Profitieren auch Sie von dem umfangreichen Dienstleistungsspektrum von Engel & Völkers. Die weltweit bekannte Marke überzeugt unter anderem durch über 700 Standorte sowie durch ihre lokale Präsenz im Immobilienmarkt. Neben einer hohen Professionalität steht Diskretion bei der Vermarktung von Immobilien an oberster Stelle. Wir stehen Ihnen gern bei der Suche eines Büros tatkräftig zur Seite.

Sie haben Fragen oder möchten ein Büro vermieten? Dann sprechen Sie uns gern an oder senden uns eine E-Mail.