Hausverkauf Ablauf: die wichtigsten Fragen erklärt

Wie gestaltet sich beim Hausverkauf der Ablauf? Diese Frage stellen sich Eigentümer, wenn es an den Verkauf der eigenen Immobilie geht. Denn das eigene Haus kann noch so schön sein: Manchmal ist trotzdem der Zeitpunkt gekommen, um es zu verkaufen. Die Gründe für den Verkauf sind so vielfältig wie die Immobilien selbst. Die Kinder sind aus dem Haus und Sie möchten sich mit einer Eigentumswohnung verkleinern? Ein neuer Job erfordert oft den Umzug in eine Wohnung oder ein Haus in einer anderen Stadt oder sogar in einem anderen Land. Die Familie wächst, sodass ein größeres Einfamilienhaus mit einem kindgerechten Garten für den Nachwuchs wünschenswert ist. Alternativ kann die notwendige Pflege älterer Familienmitglieder den Umzug in ein Mehrfamilienhaus begründen. Im Folgenden klären wir die wichtigsten Fragen zum Ablauf beim Hausverkauf: 


1. Wie verkaufe ich ein Haus?

Je nachdem, aus welchen Gründen Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, können unterschiedliche Faktoren für Sie wichtig sein. In einigen Fällen spielt der schnelle Verkauf des jetzigen Hauses eine große Rolle, bei anderen ist der optimierte Verkaufswert wichtiger. Wir beantworten Ihnen die Frage, die sich Verkäufer zu Beginn stellen: Wie verkaufe ich ein Haus am besten? Alleine oder mit Makler?


2. Ein Haus alleine zu verkaufen, macht das Sinn?

Viele versuchen ihr Glück zunächst allein. Sie inserieren Ihr Eigenheim wiederholt mit einer kostenpflichtigen Anzeige in der Zeitung oder bringen kostenlose Aushänge im Supermarkt an. Das Internet bietet Immobilienplattformen an, die zumeist ebenfalls Gebühren verlangen. Mit etwas Glück erreichen Sie so tatsächlich Interessenten, die in Ihrer Region umziehen möchten. Wie lange das dauert, hängt einerseits vom Verkaufspreis ab. Denn je tiefer der ist, desto höher ist die Anzahl der Interessenten. Das wiederum ist allerdings nicht optimal für Sie. In der Regel versuchen die potenziellen Käufer nach einer Besichtigung ohnehin noch, den Verkaufspreis Ihrer Immobilie stark zu senken. Nicht selten führen die Interessenten den Marktwert an oder nennen Häuser in der Umgebung, deren Besitzer preiswerter verkaufen. Spätestens dann stellen sich viele die Frage: Welchen Wert hat meine Immobilie und wie verkaufe ich mein Haus nicht unter Wert?


3. Wie verkaufe ich ein Haus mit Makler?

Deswegen greifen die meisten Hausverkäufer früher oder später auf einen Immobilienmakler zurück. Doch was ist eigentlich ein Makler? Engel & Völkers setzt auf Profis und das überall auf der Welt. Unsere Makler sind hoch qualifizierte Vermarktungsexperten, die den Immobilienmarkt in ihrer Region genau kennen. Wie verkaufe ich ein Haus mit Makler und mit welchem? Das ist eine Frage, die Verkäufer häufig bewegt. Das Angebot ist groß. Die Antwort darauf ist einfach – mit Engel & Völkers. 40 Jahre Erfahrung und Erfolg im Verkauf exklusiver und hochwertiger Immobilien auf der ganzen Welt machen uns zum Branchenexperten. Auf unserer Internetseite erfahren Sie im Bereich Immobilienmakler Jobs mehr über unsere Anforderungen an die Engel & Völkers Makler. Darüber hinaus erhielten wir die Auszeichnung als „Fairster Immobilienmakler 2019“ von FocusMoney, das spricht klar für uns.

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Erfahren Sie, welchen Verkaufspreis Ihre Immobilie erzielen könnte – natürlich kostenlos: 


4. Wie verkaufe ich ein Haus in Deutschland?

Engel & Völkers hat in ganz Deutschland, und damit auch in Ihrer Nähe, professionelle Teams an bestens geschulten Immobilienmaklern. An über 800 Standorten auf vier Kontinenten arbeiten unsere Makler mit Leidenschaft für unsere Kunden. So bieten wir Ihnen nicht alleine eine professionelle Beratung an. Wir punkten vor allem mit einer großen Auswahl an solventen Kaufinteressenten, regional wie international. Zudem kennen die Engel & Völkers Makler den regionalen Marktwert und damit den für Sie optimierten Verkaufspreis Ihrer Immobilie. Wie Sie ein Haus mit uns verkaufen und welche weiteren Vorteile Ihnen Engel & Völkers bietet, erfahren Sie von unseren Maklern oder vorab unter Immobilie verkaufen auf unserer Internetpräsenz.


5. Wie erfahre ich den optimierten Marktwert meines Hauses?

Sobald Sie sich fragen, „Wie verkaufe ich mein Haus?“, kontaktieren Sie unsere Immobilienmakler in Ihrer Region telefonisch oder einfach online. Unsere Makler kommen dann zu Ihrer Immobilie und beraten Sie ausführlich über den Ablauf beim Haus verkaufen. Anschließend analysieren die Immobilienmakler Ihre Immobilie ganz detailliert und ermitteln unter Berücksichtigung aller Aspekte den optimierten Marktwert. Möchten Sie nicht so lange warten? Eine erste Preisvorstellung erhalten Sie online sofort. Dazu brauchen Sie bloß das Formular auszufüllen und unser System wird automatisch Ihre Immobilie bewerten. Unseren Makler ersetzt das aber noch nicht. Er kann Sie exakter informieren, Ihr Haus rundum beurteilen und Ihnen die Bewertungsgrundlagen genau erläutern.

Bleiben Sie bestens informiert

Jetzt Newsletter abonnieren
1x monatlich erhalten Sie unseren Newsletter mit aktuellen Immobilienthemen:
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


6. Wie ist der exakte Ablauf beim Haus verkaufen?

Nur wenn Sie mit unserer unverbindlichen Erstberatung zu Ihrem Hausverkauf und der Bewertung Ihrer Immobilie zufrieden sind, beauftragen Sie uns exklusiv mit dem Verkauf Ihres Hauses. Wir besprechen dann gemeinsam einzelne Punkte und Ihre Präferenzen. Möchten Sie Ihr Haus diskret verkaufen, stellen wir beispielsweise keine erkennbaren Bilder online. Legen Sie dagegen Wert auf einen schnellen Verkauf Ihres Hauses, nutzen wir die Vielfalt aller digitalen und druckbaren Medien gleichermaßen.  


7. Zusammenfassung: Ablauf Hausverkauf

  • Gezielte Suche nach Interessenten in der Maklerkartei von Engel & Völkers
  • Direkte Ansprache und Präsentation Ihrer Immobilie an solvente Kaufinteressenten
  • Entwickeln einer individuellen Marketingstrategie zugeschnitten auf Ihr Objekt
  • Optimale Planung und Durchführung der Besichtigungen
  • Ständiger Kontakt zu Ihnen und Informationen über den Verkaufsstatus
  • Verhandlung des Verkaufspreises mit Interessenten nach Ihren Vorgaben
  • Beratung zum Notarvertrag und Begleitung zum Notartermin.
  • Abwicklung des Übergabetermins und weiterer After-Sales-Service

Wie verkaufe ich mein Haus? Mit Engel & Völkers!

Übrigens, unsere Maklercourtage wird erst und ausschließlich bei einem erfolgreichen Verkauf fällig. Das Risiko und die Vertriebskosten bis dahin tragen wir alleine. „Wie verkaufe ich mein Haus – mit oder ohne Makler?“ Diese Frage ist deshalb ganz leicht zu beantworten. Verschwenden Sie kein Geld für unzählige Inserate oder viel Zeit für einen Verkaufsversuch. Die Maklercourtage ist gering, wenn Sie dadurch schneller an Kapital kommen oder Ihr neues Haus beziehungsweise die Eigentumswohnung vielleicht günstiger kaufen können. Warten Sie nicht länger und kontaktieren Sie uns für ein beratendes Erstgespräch und die Bewertung Ihres Hauses – ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Disclaimer/Haftungsausschluss:

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Engel & Völkers übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen Ratgeber und Nachrichten. Die Inhalte ersetzen keine juristische Beratung, sondern dienen lediglich als thematische Übersicht.