Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Immobilien in der Südstadt

Von einer Siedlungslücke entwickelte sich die Südstadt nach dem zweiten Weltkrieg zu einem eigenständigen Wohngebiet und zählt heute zu den begehrten Lagen Heidelbergs. Rund 5.000 Einwohner schätzen die Nähe zum Zentrum und den wunderschönen Blick in die Rheinebene, den die Villen und die hochwertigen Ein- bis Zweifamilienhäuser bieten. Die US Army nutzte große Teile der Südstadt über Jahrzehnte, weshalb die Campbell Barracks und das Mark-Twain-Village fast 50% des Stadtteils einnehmen. Heute gehört die früher militärisch genutzte Fläche den Bewohnern der Südstadt und bietet viele Möglichkeiten der Weiterentwicklung des Stadtteils. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind ebenso wie die Heidelberger Innenstadt fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Durch diverse Waldwege des benachbarten Ameisenbuckels sowie einem vorgelagerten Hügel am Westhang des Königsstuhl garantiert Ihnen die Südstadt ein Naherholungsgebiet in unmittelbarer Nähe. Die hervorragenden Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sowie das Angebot an zwei Gymnasien und einer kaufmännischen Berufsschule in der Nachbarschaft, macht die Südstadt zu einem optimalen Wohnort für Familien. Bereichert wird die Südstadt außerdem durch den 1842 angelegten Bergfriedhof, der zu den schönsten Friedhöfen Deutschlands zählt.

 Heidelberg
- Panoramastraße Referenz.jpg
 Heidelberg
- Referenz Görresstraße.jpg
 Heidelberg
- Gerhard Net_RES_Hintergrund_1280x400px_72dpi_RGB.jpg
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Heidelberg
  • Brückenstraße 19
    69120 Heidelberg
    Deutschland
  • Fax: +49 6221 338 36 89

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Folgen Sie uns auf Social Media

Überwiegend besteht die Südstadt aus reinem Wohngebiet mit nur wenigen Gewerbebetrieben. Sie lässt sich in drei Bezirke gliedern, der Osten des Stadtteils ist überwiegend mit Einfamilienhäusern und Villen bebaut, während sich im Westen die größtenteils militärisch genutzte Fläche befindet und im Norden entlang der Westseite der Rohrbacher Straße drei- bis sechsstöckige Mehrfamilienhäuser zu finden sind. Das Studentenwohnheim des Studentenwerks Heidelberg befindet sich ebenfalls in der Südstadt. Südwestlich des Campbell Barracks liegt das Gewerbegebiet Bosseldorn, im übrigen Gebiet der militärisch genutzten Fläche liegen heute Schrebergartenanlagen sowie Sportanlagen.

Wir, Engel & Völkers Immobilien in Heidelberg, können nicht immer versprechen, dass wir morgen mit dem passenden Kunden vor Ihrer Haustür stehen! Aber jeder unserer Immobilienmakler garantiert Ihnen im Namen eines der führenden Immobilienunternehmen für die Vermittlung von Wohnimmobilien einen Full-Service, der sofort nach der Kontaktaufnahme beginnt, sowohl für den Verkauf als auch für die Vermietung. 

Denken Sie bei der Auswahl Ihres Makler-Unternehmens daran: Die Art, in der sich das Unternehmen präsentiert, gibt Aufschluss darüber, wie dieses Ihre Immobilie präsentiert!