Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Die Hessische Bergstraße im exklusiven Portrait von Engel & Völkers

Entdecken Sie mit unseren Immobilienmaklern die Top-Wohnlagen für den Verkauf oder Kauf Ihrer Immobilie an der Hessischen Bergstraße

Willkommen an der „Riviera Deutschlands“ – der Rhein-Neckar-Metropolregion Hessische Bergstraße! Im Süden Hessens gelegen, beschreibt das Verkaufsgebiet exklusive und idyllische Wohnlagen, die mit ihrem ganzjährig milden Klima, ihrer landschaftlichen Schönheit und ihrer kulturhistorischen Bedeutsamkeit vom Immobilienkauf überzeugen. Heute ein moderner und idyllischer Immobilienstandort, an dem unsere fachkundigen Immobilienmakler Sie bei Ihrem Kauf- oder Verkaufsvorhaben unterstützen, blickt man im sogenannten „Weinland“ Hessische Bergstraße auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück, die vor etwa 2.000 Jahren als „Strata Montana“ ihren Anfang nahm. Die Römer setzten den Grundstein für die Weinkultur, die noch heute am Westhang des Odenwaldes eine essenzielle Rolle spielt und Eigentümer beim Verkauf ihrer Villa, ihres Hauses oder ihrer Wohnung unter anderem lukrativ begünstigt. 

Tauchen Sie mit unseren umfassenden Verkaufsportraits in die Immobilienwelt von Engel & Völkers Hessische Bergstraße ein! Erfahren Sie essenzielle Detail- und Marktinformationen zu den Top-Wohnlagen der hessischen Bergstraße, die sich konkret auf folgende Gemeinden beziehen: 



Dank der lokalen Marktkenntnis, der jahrzehntelangen Expertise und dem Gespür für Immobilientrends genießen Sie im Verkauf mit unseren Immobilienmaklern an den Standorten Seeheim-Jugenheim oder Bensheim diverse Vorteile. In unseren Portraits gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in den Immobilienservice von Engel & Völkers Hessische Bergstraße und sammeln überzeugende Argumente, die Sie bei Ihrem Verkauf, Kauf, der Vermietung oder der Miete von Immobilien profitieren lassen. Darüber hinaus dient die detaillierte Präsentation der gefragtesten Wohngebiete an der Hessischen Bergstraße aber auch interessierten Käufergruppen zur Identifikation ihrer Wunschlage. Sie enthalten Informationen zu verschiedenen Standortfaktoren wie der lokalen Infrastruktur, der Wirtschaftssituation oder dem historischen Background, welche für die Kaufentscheidung einer großzügigen Villa, eines familiengerechten Reihenhauses oder einer stilvollen Eigentumswohnung relevant sind. 


Weitere Informationen, die über unsere Verkaufsportraits hinausgehen, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit unseren erfahrenen Immobilienmaklern. Einen Einblick in unsere aktuellen Immobilienprojekte gewinnen Sie in unserem Portfolio.

Bensheim kommt Eigentümern beim Verkauf mit einer langen Liste an günstigen Standortfaktoren zugute

Mit rund 40.000 Einwohnern bildet Bensheim die größte Stadt des Kreises Bergstraße und zählt zu den urbansten Wohngebieten. Als Sitz des Amtsgerichts Bensheim, des Bergsträßer Anzeigers sowie der Damenmannschaft des Handballvereins HSG Bensheim/Auerbach, die in der Bundesliga spielt, genießen Käufergruppen wie Familien, Pendler oder Expats die überregionale Bekanntheit des Gebiets und eine stabile Wirtschaftslage. Machen auch Sie sich als Eigentümer das Potenzial der Stadt Bensheim zunutze und setzen Sie Ihr Verkaufsvorhaben gemeinsam mit unseren Immobilienmaklern fachgemäß um.

Vom historischen Dorf zum urbanen Wohngebiet: Willkommen in Heppenheim!

Erstmals im Jahr 755 erwähnt, begann erst mit der Erlangung des Stadtrechts im 14. Jahrhundert die städtebauliche Entwicklung der südhessischen Stadt Heppenheim. Eine Vielzahl an historischen Straßennamen wie der Gasse „Kleine Bach“ oder wunderschönen Wahrzeichen, z. B. der St. Peter Dom, erinnern an die historische Vergangenheit. Heute zählt Heppenheim zu den modernen Wohngebieten an der Hessischen Bergstraße und offenbart eine Vielzahl an infrastrukturellen und kulturellen Vorzügen. Folgen Sie unseren Immobilienmaklern bei einem Rundgang durch Heppenheim in unserem Gemeinde-Portfolio und lassen Sie sich essenzielle Detailinformationen liefern, die Sie bei Ihrem Immobilienverkauf begünstigen.

Erhabenes Wohngefühl am Hang des Melibokus im Verkaufsgebiet Zwingenberg

Die Gemeinde Zwingenberg verfügt über die idyllischsten Immobilienstandorte, die an der Hessischen Bergstraße zu finden sind. Im Panorama des Melibokus, dem mit rund 517,4 Metern höchsten Berg der Bergstraße, genießen Eigentümer traumhafter Villen oder familiengerechter Doppelhaushälften einen fantastischen Ausblick auf die gesamte Rheinebene. Durch den Windschatten des Melibokus herrscht in Zwingenberg ein sogenanntes „Mikroklima“, das in hangnahen Wohnlagen für geringere Niederschlagsraten sorgt. Weitere Teile der Gemeinde Zwingenberg beschreiben eine natürliche Kulisse aus Weinbaugebiet sowie einem kleinen Stück Wald, das für eine Vielzahl an Käufergruppen den Traum vom Leben in der eigenen Immobilie am Puls der Natur erfüllt.

Unsere Immobilienmakler begleiten Ihren Haus- oder Wohnungsverkauf am Innovationsstandort Einhausen

Seit Anfang 2000 sind in Einhausen bereits diverse Bauprojekte fachgerecht umgesetzt worden, welche die Attraktivität des Gebiets für diverse Immobilientransaktionen maßgeblich gesteigert haben. Allein in den Jahren 2017/2018 konnte mit dem Landesprogramm „Gewässerentwicklung und Hochwasserschutz“ die Renaturierung der Weschnitz umgesetzt werden, von der Eigentümer beim Verkauf ihrer Immobilie noch heute lukrativ profitieren können. Welche weiteren Vorzüge der Immobilienstandort Einhausen bietet und warum sich der Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung in Zusammenarbeit mit unseren Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hessische Bergstraße auszahlt, entnehmen Sie unserem Gemeinde-Portrait.

Engel & Völkers Hessische Bergstraße – Ihr Immobilienmakler im kultur-historischen Wohngebiet Lorsch

An die Gebiete Einhausen, Bensheim sowie Heppenheim angrenzend, blickt man in Lorsch auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück, die bereits in der Jungsteinzeit ihren Anfang nahm. Ursprünglich ein beliebtes Siedlungsgebiet aufgrund der günstigen klimatischen Bedingungen der Oberrheinischen Tiefenebene, entwickelte sich Lorsch vorrangig im Mittelalter als Teil einer Abtei zu einem gefragten Wohngebiet. Mit der Eingemeindung in die Hessische Bergstraße im Jahr 1972 erlangte die Gemeinde nicht nur ihre Unabhängigkeit, sondern konnte sich auch ihren authentischen und ursprünglichen Charme bewahren. Welche sozialen, kulturellen und infrastrukturellen Standortfaktoren Ihren Verkauf oder den Kauf einer Immobilie in Lorsch begünstigen, erfahren Sie von unseren Immobilienmaklern in unserem Gemeinde-Portrait.

Hohe Wohnqualität trifft ideale Wirtschaftslage: Das Verkaufsgebiet Bickenbach im Portrait

Als Gemeinde des südhessischen Landkreises Darmstadt-Dieburg im Norden der Bergstraße gelegen, weckt der Gewerbestandort Bickenbach vor allem das Kaufinteresse von Pendlern oder Privatinvestoren. Seine verkehrsgünstige Lage in direkter Anbindung an die Bundesautobahn A5 begünstigt demnach nicht nur Unternehmen wie Gutjahr, die hier ihren Hauptsitz haben. Wer mit dem Gedanken an einen Immobilienverkauf spielt, profitiert von der wirtschaftlichen Stabilität, die sich positiv auf den Verkaufswert von Wohnimmobilien auswirkt. Detaillierte Informationen zur aktuellen Wirtschafts- und Marktlage in Bickenbach entnehmen Sie unserem Verkaufsportrait oder erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Immobilienmakler.

Alsbach-Hähnlein – Die historische Entwicklung im Kontext des Immobilienverkaufs

Heute als ein zusammengehöriger Standort in unserem Servicegebiet von Engel & Völkers Hessische Bergstraße gelegen, profitieren Immobiliensuchende in Alsbach-Hähnlein von den teils urbanen, teils ländlichen Standortfaktoren des Verkaufsgebiets. Wohingegen Alsbach seit dem 19. Jahrhundert über einen eigenen Bahnanschluss verfügt und sich seitdem zu einem modernen Wohngebiet mit diversen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Restaurants und Cafés entwickelt hat, offenbart Hähnlein bis heute eine Vielzahl an idyllischen Wohnlagen. Warum sich die Gemeinde Alsbach-Hähnlein darüber hinaus für den Verkauf Ihres Reihenhauses, Ihrer Doppelhaushälfte oder Eigentumswohnung eignet, erfahren Sie im folgenden Portrait.

Immobilienverkauf am Kulturstandort Seeheim-Jugenheim mit Engel & Völkers Hessische Bergstraße

Damit der Verkauf Ihres Einfamilienhauses, Ihrer Villa oder Eigentumswohnung in der südhessischen Gemeinde Seeheim-Jugenheim reibungslos gelingt, unterstützen Sie unsere erfahrenen Immobilienmakler von der ersten unverbindlichen Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie bis zur erfolgreichen Vermarktung. Der im Zuge der hessischen Gebietsreform 1971 entstande Immobilienstandort Seeheim-Jugenhiem punktet neben einer urbanen Wohn- und Lebensstruktur mit einem umfassenden kulturellen Angebot. Entdecken Sie neben der historischen Seeheimer Kirche, dem Haus auf der Höhe sowie dem altehrwürdigen Seeheimer Schloss die weiteren Highlights des Verkaufsgebiets in unserem umfassenden Portrait.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Bensheim/Hess. Bergstraße
  • Heidelberger Straße 2
    64625 Bensheim
    Deutschland
  • Fax: +49 6251 84 82 555