Engel & Völkers Lizenzpartner Koblenz Commercial > Blog > So beantragen Sie eine BEG-Förderung

So beantragen Sie eine BEG-Förderung

Emissionen reduzieren, Energie sparen und dafür sogar gefördert werden? Energieeffiziente Sanierung macht Ihr Gebäude nachhaltig und reduziert die Energiekosten dauerhaft. Im Sinne des Klimaschutzes werden solche Vorhaben von der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) unterstützt. In unserem Webinar zur BEG-Förderung möchten wir Ihnen Einblick in die wichtigsten Aspekte dieses Themas geben.


Das Webinar unter dem Titel „Sanierung planen und BEG-Förderung beantragen” ist kostenfrei und wird von unserer Expertin Jennifer Kreibich geleitet. Sie ist Geschäftsführerin des unabhängigen Beratungsunternehmens ETC Energie und Thermografie Centrum Hamburg GmbH und spezialisiert auf die Themen Energiesparen, energetische Baubegleitung und Fördermittel. 


Kompakt und informativ in 30 Minuten


In der 30-minütigen Veranstaltung wird Sie die Fachfrau darüber informieren, wie Sie eine BEG-Förderung beantragen, wie Sie einen individuellen Sanierungsfahrplan erstellen und welche Heizsysteme infrage kommen. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Veränderungen bei der Förderung ab 1. Januar 2023 in Kraft treten werden. Die Referentin bezieht sich dabei sowohl auf Ein- und Zwei- als auch auf Mehrfamilienhäuser.


Am Webinar „Sanierung planen und BEG-Förderung beantragen” können Sie am Montag, 12. Dezember 2022, 15 bis 15.30 Uhr, teilnehmen. (2.12.22)


Melden Sie sich gleich hier kostenfrei an

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Koblenz Commercial
  • Josef-Görres-Platz 8
    56068 Koblenz
    Deutschland
  • Fax: +49 261 960 983 10

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media