Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner DER ENGEL & VÖLKERS RESIDENTIAL GMBH | Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH > Blog > Münchner Süden: Beim Immobilienverkauf von der Suburbanisierung profitieren

Münchner Süden: Beim Immobilienverkauf von der Suburbanisierung profitieren

Traditionell zählen die Wohnlagen im Münchner Süden zu den beliebtesten des ganzen Landes: Viel  Idylle und Natur, sowie Stadtnähe und zählige Unternehmungsmöglichkeiten begründen die erstklassige Wohn- und Lebensqualität und tragen maßgeblich zur hohen Nachfrage nach Immobilien in der Umgebung bei.

Die Tatsache, dass der Trend der Suburbanisierung die Landlust wiederbelebt, wonach das Wohnen in naturnaher Umgebung immer beliebter wird, verhilft Ihrem geplanten Haus- oder Wohnungsverkauf im Münchner Süden zum ungeahnten Verkaufspotential, welches Sie mit Unterstützung von Immobilienmakler Engel & Völkers ausschöpfen können. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Entwicklung der zunehmenden Suburbanisierung und warum die gegenwärtige Pandemie diese umso eindringlicher gestaltet.
 Hamburg
- Großzügiger Park mit See am gefragten Immobilienstandort Solln, München

Die Immobilienpreise im Münchner Süden befinden sich auf einem Rekordwert

Während sich das urbane Leben in einem Haus oder einer Wohnung - insbesondere in den Metropolen des Landes - einer ungebrochenen Beliebtheit erfreut, die sich nicht zuletzt in rekordverdächtigen Immobilienpreisen ausdrückt, bahnte sich im Stillen ein Trend seinen Weg, der nun ein anderes Wohngefühl in den Fokus rückt. Die Rede ist von einer zunehmenden Suburbanisierung, die sich vornehmlich in der Wiederbelebung der Landlust ausdrückt. 


Inwiefern sich dieser Trend laut Immobilienmakler Engel & Völkers positiv auf Ihren geplanten Haus- oder Wohnungsverkauf im Münchner Süden auswirkt? Ob Grünwald, Pullach oder Solln: Der Münchner Süden erweist sich als eine der bestgeeignetsten Wohngegenden, die dem Suburbanisierungs-Trend in allen seinen Facetten gerecht wird. So überzeugen die Wohnlagen im Münchner Süden insbesondere durch ihre Nähe zur Natur und umfassende Idylle, während urbane Annehmlichkeiten gleichermaßen Berücksichtigung finden. Diesbezüglich können wir in unserem aktuellen Marktbericht darauf verweisen, dass eben jene Kombinationsmöglichkeit aus Idylle und Urbanität bei der Immobiliensuche von höchster Priorität ist, was Eigentümer, die über den Haus- oder Wohnungsverkauf nachdenken, in eine gute Ausgangslage versetzt.

 Hamburg
- Außenbereich eines Restaurants in Pullach, Münchner Süden
Diese Annahme bewahrheitet sich deutlich im Hinblick auf monetäre Entwicklungen. Wenngleich die Immobilienpreise im Münchner Stadtgebiet weiterhin auf einem unangefochten hohen Niveau bleiben, sind es vor allem die Randlagen, die den Immobilienverkauf aufgrund deutlich zunehmender Angebotspreise lukrativ gestalten. Steigerte sich der bundesweite Durchschnittswert von Ein- und Zweifamilienhäusern während des letzten Jahres um rund 10,5 %, lassen sich für das Umland von Metropolen die deutlichsten Zunahmen feststellen. Auch hier gibt München den Takt vor, wobei die Wohnlagen im Münchner Süden die wertvollsten Häuser und Wohnungen bereithalten, die am Markt äußerst gefragt sind und sich mühelos verkaufen lassen. Hinsichtlich der Angebotspreise für Eigentumswohnungen erweist sich das Verkaufspotential als nicht minder lukrativ. Während für das gesamte Bundesgebiet eine durchschnittliche Zunahme von 10,6 % festgestellt werden kann, taxiert München mit bis zu 10.431 Euro pro Quadratmeter den Höchstwert für verkaufte Eigentumswohnungen und weist damit eine Steigerung von 10,5 % gegenüber dem Vorjahr und bis zu 38,09 % gegenüber 2015 auf.


Zwar lassen die bisher illustrierten Angebotspreise das Verkaufspotential Ihrer im Münchner Süden gelegenen Immobilie bereits erahnen, doch führt die reine Betrachtung der Durchschnittswerte zu einer Verzerrung, die dem tatsächlichen Potential nicht gerecht wird. So lassen sich insbesondere für die Stadt München deutliche Preisunterschiede feststellen, wobei die guten bis sehr guten Lagen im Münchner Süden - etwa in Grünbach, Pullach oder Solln - das generell hohe Preisniveau noch einmal deutlich dominieren. Während sich der Quadratmeterpreis für Eigentumswohnungen hier auf bis zu 25.000 Euro belaufen kann, übertrifft auch der Angebotspreis für Ein- und Zweifamilienhäuser mit bis zu 20.000.000 Euro den Durchschnittswert von etwa 1.500.000 Euro deutlich. 


Für Ihren Haus- oder Wohnungsverkauf in einer der attraktiven Wohnlagen im Münchner Süden möchten Sie nichts dem Zufall überlassen? Besuchen Sie jetzt unser hochwertiges Portfolio und überzeugen Sie sich, dass Immobilienmakler Engel & Völkers der prädestinierte Ansprechpartner für Ihr Vorhaben ist.

Aktuelle Vermarktungsbeispiele

Eher, als erwartet: Verkaufen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung in der Trendphase der Suburbanisierung

Wann immer ein Trend auftritt, knüpft sich sein Aufkommen und seine Nachhaltigkeit an bestimmte Entstehungsfaktoren. In Bezug auf die Suburbanisierung ist diese als Reaktion auf eine zunehmende Verteuerung der Verkaufspreise für Häuser und Wohnungen im urbanen Raum anzusehen. Sukzessiv steigende Immobilienpreise weckten peu a peu die Landlust, weshalb zum Verkauf angebotene Häuser und Wohnungen im idyllischen Münchner Süden mehr und mehr Nachfrage erfahren. 


Jüngst noch unvorstellbar, mögen Sie sich eine Zeit vor Augen führen, zu der beinahe sämtliche Vorzüge des Großstadtlebens ausgesetzt sind und das kulturelle, aktive Leben eingefroren scheint. Mit der gegenwärtigen Pandemie ist ein solches Szenario zur Realität geworden, wodurch dem Leben in einem Haus in idyllischen Gefilden eine nie dagewesene Popularität zuteil wird. Wurde gestern noch das Leben in der Stadt priorisiert, beschleunigt die Pandemie den Trend der Suburbanisierung maßgeblich. In Zeiten des Homeoffice erstarkt der Wunsch nach einem eigenen Garten, weitreichender Natur und vielen Unternehmungsmöglichkeiten im Grünen unweit der eigenen Haustür. Diese Entwicklung belegt, dass aktuell ein guter Zeitpunkt für den Verkauf Ihrer Immobilie im Münchner Süden ist. Nutzen Sie vielfältige Unternehmungsmöglichkeiten in der Natur und ein hohes Maß an Wohn- und Lebensqualität gerade dann als zentrale Verkaufsargumente, wenn Sie am meisten nachgefragt werden. Auch während der Pandemie zum sicheren Haus- oder Wohnungsverkauf im Münchner Süden? Mit Unterstützung von Immobilienmakler Engel & Völkers ist Ihnen der Verkaufserfolg jederzeit gewiss.


Außergewöhnliche Situationen erfordern besondere Maßnahmen: Mit unserem Service zum bequemen Immobilienverkauf

Sie möchten die überzeugenden Verkaufsaussichten trotz Einschränkungen, die mit der aktuellen Situation einhergehen, nicht versäumen? Vertrauen Sie hierfür auf die Erweiterung unserer Services und setzten Sie neben etablierten Fähigkeiten wie jahrelanger Erfahrung, weitreichender Netzwerke und einer stets aktuellen Marktkenntnis fortan auch auf die Möglichkeit der kontaktlosen Bewertung und Vermittlung Ihrer gefragten Immobilie. Auch in besonderen Zeiten zum bequemen Immobilienverkauf? Dann wenden Sie sich jetzt an Immobilienmakler Engel & Völkers und verkaufen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung im Münchner Süden dann, wenn es sich am meisten lohnt.



---
Fotos Fließtext © Christine Dempf



Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner DER ENGEL & VÖLKERS RESIDENTIAL GMBH | Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH

Mobil +49 (0)174 30 70 212

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media