Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Dealmeldungen

Mit unseren Dealmeldungen informieren wir Sie über aktuelle Verkauf- und Vermietungserfolge aus den Bereichen Wohn- und Geschäftshäuser, Anlageimmobilien und Investment, Büroflächenvermietung, Einzelhandelsflächenvermietung und Industrieflächenvermietung für den Standort Mönchengladbach.

Deutsche Wohnungsgesellschaft verkauft zwei Mehrfamilienhäuser an Ehepaar aus Waldfeucht

Mai 2017 - Eine Deutsche Wohnungsgesellschaft hat Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach mit dem Verkauf von zwei Mehrfamilienhäusern auf der Buschstraße in Nettetal beauftragt. Neuer Besitzer ist ein Ehepaar aus Waldfeucht. Bei dem Objekt handelt es sich um zwei aneinander gereihte Mehrfamilienhäuser, mit je vier Wohneinheiten. Alle vier Wohneinheiten sind vermietet und weisen eine Fläche von ca. 51 m² bis 62 m² auf. Insgesamt umfassen die beiden Häuser eine Fläche von ca. 446 m².


Privateigentümerin aus Saarbrücken verkauft an Privatinvestorin aus Mönchengladbach

Mai 2017 - Die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten erfolgreich ein Mehrfamilienhaus auf der Leibnizstraße im Auftrag einer Privateigentümerin aus Saarbrücken vermitteln. Die ca. 356 m² große vollunterkellerte Liegenschaft aus dem Jahre 1910 wurde an eine Privatinvestorin aus Mönchengladbach veräußert. Das in dreigeschossiger Bauweise errichtete Mehrfamilienhaus verfügt über vier Wohneinheiten. Jede Wohnung wurde nachträglich mit einem Balkon ausgestattet und darüber hinaus steht der Erdgeschosswohnung rückseitig ein großzügiger Garten zur Verfügung.

Privateigentümerin aus Viersen vermietet Ladenfläche an einen Einzelhändler

April 2017 - Durch die Vermittlung von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach wurde auf der Bahnhofstraße in Viersen-Stadtmitte ein ca. 75 m² großer Laden vermietet. Vermieterin ist eine Privateigentümerin aus Viersen. Das voll unterkellerte Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. im Jahr 1955 in viergeschossiger Bauweise errichtet und befindet sich in einer sehr guten Lage von Viersen. Es verfügt über drei Wohneinheiten und eine Gewerbeeinheit mit insgesamt ca. 255 m² Fläche. Die vermietete Ladenfläche umfasst ca. 75 m² im Erdgeschoss und ist seit dem 01.04.2017 für fünf Jahre als Kosmetikstudio vermietet.


Großes Veranstaltungsgebäude an Maschinenbauunternehmen aus Erkelenz verkauft

April 2017 - Die Berater der Industrieflächen von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten ein ca. 1.583 m² großes Veranstaltungsgebäude im Auftrag einer Gesellschaft aus Erkelenz verkaufen. Die Liegenschaft wurde ca. im Jahr 2010 errichtet und befindet sich auf der Neusser Straße in Erkelenz-Stadtmitte. Auf zwei Etagen verteilen sich insgesamt ca.1.040 m² Nutzfläche, ca. 499 m² Verkehrsfläche und ca. 44 m² technische Funktionsfläche. Auf der ersten Etage befindet sich zudem ein großzügiger Balkon. Darüber hinaus verfügt der Außenbereich über ca. 80-120 Stellplätze. Der neue Eigentümer, ein Maschinenbauunternehmen aus Erkelenz, erwarb eine Grundstücksfläche von insgesamt ca. 4.888 m².

Ehepaar aus Wegberg verkauft ein Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach-Rheydt

März 2017 - Im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt konnten die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach im Auftrag eines Ehepaares aus Wegberg erfolgreich ein ca. 519 m² großes Mehrfamilienhaus verkaufen. Die Liegenschaft wurde ca. im Jahr 1970 errichtet und verfügt insgesamt über 16 Wohneinheiten sowie vier Garagen. Neuer Eigentümer des Mehrfamilienhauses ist eine Immobiliengesellschaft aus Köln.


Eigentümergemeinschaft verkauft ein Wohn- und Geschäftshaus am Schillerplatz

März 2017- Die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten erfolgreich im Auftrag einer Eigentümergemeinschaft aus Bad Oeynhausen und Marburg ein ca. 266 m² großes Wohn- und Geschäftshaus verkaufen. Die Liegenschaft befindet sich zentral in Mönchengladbach-Eicken im Gründerzeitviertel direkt am neu gestalteten Schillerplatz. Das prosperierende Viertel verspricht urbanes Wohnen in überwiegend sanierten Stilhäusern der Jahrhundertwende. So konnten besonders junge Familien das Viertel für sich gewonnen. In den kürzlich neu vermieteten Ladenlokalen befindet sich ein umfangreiches Angebot für den täglichen Bedarf sowie unterschiedliche gastronomische Angebote. Das dreigeschossige Wohn- und Geschäftshaus wurde ca.im Jahr 1900 erbaut. Es besteht aus insgesamt vier Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 214 m² und einer Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 52 m². Zum Objekt gehört zudem ein kleiner angelegter Garten. Neuer Eigentümer der Liegenschaft ist ein Privateigentümer aus Mönchengladbach, welcher bereits über einige Immobilien mit dem Schwerpunkt am Schillerplatz verfügt.


Privateigentümer aus Hückelhoven verkauft ein Mehrfamilienhaus in Hückelhoven-Ratheim


März 2017 - Die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten erfolgreich im Auftrag eines Privateigentümers aus Hückelhoven ein Mehrfamilienhaus auf der Mittelstraße in Ratheim verkaufen. Die Liegenschaft in ruhiger, jedoch sehr zentraler Wohnlage von Hückelhoven-Ratheim wurde ca. im Jahr 1963 in massiver Bauweise errichtet und ist vollunterkellert. Das Haus verfügt über insgesamt ca. 571 m² Wohnfläche, die sich auf neun Wohneinheiten verteilt. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 41 m² und ca. 80 m². Im rückseitigen Bereich verfügt das Mehrfamilienhaus über einen großzügigen Garten, den die Mieter im Erdgeschoss nutzen. Alle Wohnungen verfügen über Balkone/Loggien. Weiterhin gehören zwei Stellplätze und vier vermietete Garagen zur Liegenschaft. Neuer Eigentümer ist ein Privatinvestor aus Erkelenz.


Immobiliengesellschaft aus den Niederlanden vermietet moderne Einzelhandelsfläche in zentraler Lage

März 2017 - Die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten erfolgreich im Auftrag einer Immobiliengesellschaft aus den Niederlanden eine Einzelhandelsfläche auf dem Bismarckplatz im Zentrum von Mönchengladbach vermitteln. Die ca. 111 m² große Verkaufsfläche im Erdgeschoss eines ca. im Jahr 1993 errichteten, modernen Gewerbeobjekts verfügt über eine repräsentative Schaufensterfront und befindet sich nur wenige Meter von Mönchengladbachs Haupteinkaufsstraße, der Hindenburgstraße, entfernt. Neuer Mieter des Ladens ist eine große Bäckereikette.


Immobiliengesellschaft aus Kempen vermietet Bürofläche in Willich

März 2017 - Die Berater von Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnten erfolgreich im Auftrag einer Immobiliengesellschaft aus Kempen eine ca. 275 m² große Bürofläche vermitteln. Das in den siebziger Jahren errichtete Gewerbeobjekt liegt auf der Giether Straße in der Stadt Willich am Niederrhein, eine mittlere kreisangehörige Stadt im Westen des Bundeslandes Nordrhein Westfalen, welche zum Kreis Viersen gehört. Willich liegt im Ballungsrandgebiet der Metropolregion Rhein-Ruhr (Städtedreieck Düsseldorf – Mönchengladbach – Krefeld) und nahe der niederländischen Grenze. Neuer Mieter der Fläche ist Snooker Freunde Willich e.V.


Privatinvestor aus Nettetal erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Mönchengladbach

März 2017 - Für ein Ehepaar aus Brandenburg vermittelte Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach zwei Mehrfamilienhäuser in Mönchengladbach. Die Liegenschaft auf der Engelblecker Straße wurde ca. im Jahr 1964 in massiver Bauweise errichtet. Das Eckhaus mit Klinkerfassade und einem ca. 90 m² großen Anbau befindet sich in einem gepflegten Zustand. Insgesamt verteilen sich ca. 269 m² Wohnfläche auf fünf Wohneinheiten. Daran angrenzend befindet sich eine weitere Liegenschaft auf der Tonderner Straße. Diese wurde ebenfalls ca. im Jahr 1964 in massiver Bauweise und mit Klinkerfassade errichtet. Auf insgesamt ca. 578 m² Wohnfläche verteilen sich hier acht Wohneinheiten. Weiterhin gehören drei Garagen zur Liegenschaft.

Privateigentümerin aus Schwalmtal verkauft drei Mehrfamilienhäuser in Mönchengladbach

Februar 2017 - Im Stadtteil Eicken konnte Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach im Auftrag einer Privateigentümerin aus Schwalmtal erfolgreich drei Mehrfamilienhäuser mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.607 m² verkaufen. Die drei öffentlich geförderten Liegenschaften auf der Martinstraße verfügen insgesamt über 23 Wohneinheiten und wurden ca. im Jahr 1981 errichtet. Neuer Eigentümer der Mehrfamilienhäuser ist ein Privatinvestor aus Nettetal.


Ehepaar aus Viersen verkauft ein ca. 356 m² großes Wohn- und Geschäftshaus

Februar 2017 - Ein Ehepaar aus Viersen hat Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach mit dem Verkauf eines Wohn- und Geschäftshauses auf der Brucknerallee in Mönchengladbach-Rheydt beauftragt. Rheydt ist mit seiner zentralen Lage als Stadtteil und Wohngebiet sehr attraktiv und beliebt.  Die ca. 356 m² große Liegenschaft ist ein Wiederaufbau, welcher ca. im Jahr 1956 errichtet wurde und über sechs Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von ca. 314 m² sowie einer ca. 42 m² großen Gewerbeeinheit verfügt. Käufer ist eine GbR aus Mönchengladbach.


Institutioneller Bestandshalter aus Frankfurt vermietet eine ca. 200 m² großes Büro

Februar 2017 - Ein institutioneller Bestandshalter aus Frankfurt hat Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach mit der Ver-mietung einer ca. 200 m² großen Bürofläche in der Speicker-Straße nahe der Mönchengladbacher Innenstadt beauftragt. Der mo-derne Gebäudekomplex, welcher sowohl Büroflächen als auch Wohnungen beherbergt, wurde ca. im Jahr 1986 erbaut. Mieter ist die Baufinanzierungs AG aus Frankfurt.


Gewerbeparkgesellschaft aus Kempen vermietet eine ca. 577 m² große Lager- und Hallenfläche

Februar 2017 - Eine Gewerbeparkgesellschaft aus Kempen vermietet eine ca. 577 m² große Lage- und Hallenfläche in Tönisvorst (Kreis Viersen) an ein lokales Unternehmen für Show- und Bühnentechnik. Die Hallenflächen befinden sich auf einem weitläufigen Grundstück innerhalb des Gewerbeparks „Butzenstraße“. Die Halle wurde ca. in 1965 errichtet und verfügt über eingelagerte Büros und Sozialflächen. Die Gewerbeparkgesellschaft aus Kempen hatte Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach mit der Vermietung der Lager- und Hallenfläche beauftragt.

Immobiliengesellschaft aus Wegberg verkauft einen ca. 954 m² großen Fachmarkt

Dezember 2016 - Eine Immobiliengesellschaft aus Wegberg hat Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach mit dem Verkauf eines ca. 954 m² großen Fachmarkts in Wegberg (Kreis Heinsberg) beauftragt. Die Liegenschaft wurde ca. im Jahr 2005 auf einem ca. 4.143 m² großen Grundstück errichtet. Der Discounter Netto ist mit einer Mietfläche von ca. 904 m² der Hauptankermieter. Käufer ist eine Gesellschaft aus Kevelar.

Privatinvestor aus Mönchengladbach erwirbt ein ca. 214 m² großes Mehrfamilienhaus

November 2016 - Ein Privatinvestor aus Mönchengladbach hat ein ca. 214 m² großes Mehrfamilienhaus in der Wickrather Straße in Mönchengladbach-Rheydt erworben. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1956 in dreieinhalb geschossiger Bauweise errichtet. Insgesamt befinden sich vier Wohneinheiten in den Größen zwischen ca. 40 m² und ca. 60 m² in dieser Liegenschaft. Verkäufer ist eine Privateigentümerin aus Mönchengladbach. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.

Privatinvestor aus Mönchengladbach erwirbt ein ca. 580 m² großes Wohn- und Geschäftshaus mit Entwicklungsgrundstück in Mönchengladbach-Bettrath

Oktober 2016 - Ein Privatinvestor aus Mönchengladbach hat ein ca. 580 m² großes Wohn- und Geschäftshaus mit Entwicklungs-grundstück in der Hovener Straße in Mönchengladbach-Bettrath erworben. Bei dem Entwicklungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus sowie kleinere Gebäude, durch deren Abriss ein Behindertenheim entsteht. Die Liegenschaft umfasst drei einzelne Flurstücke mit einer Gesamtgröße von ca. 1.248 m². Verkäufer ist eine Erbengemeinschaft. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.

Privatinvestor aus Mönchengladbach erwirbt Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach

September 2016 - Ein Privatinvestor aus Mönchengladbach hat ein ca. 237 m² großes Mehrfamilienhaus in der Berliner Straße in Mönchengladbach Rheydt erworben. Das Mehrfamilienhaus wurde in dreigeschossiger Bauweise ca. im Jahr 1973 errichtet und verfügt über vier Wohneinheiten. Die Fassade der Liegenschaft ist verklinkert und macht einen sehr gepflegten Eindruck. Verkäufer ist eine Privateigentümerin aus Westfalen. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.


Privatinvestor aus der Schweiz erwirbt denkmalgeschütztes Entwicklungsobjekt in Mönchengladbach

September 2016 - Ein Privatinvestor aus der Schweiz hat ein ca. 832 m² großes denkmalgeschütztes Entwicklungsobjekt in der Otto-Saffran-Straße in Mönchengladbach erworben. Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um den alt ehrwürdigen Geneickener Bahnhof in Mönchengladbach-Rheydt. Verkäufer ist eine Privatperson. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.


Privatperson erwirbt Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach-Rheydt

September 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein ca. 463 m² großes Mehrfamilienhaus an eine Privatperson in der Schloßstraße in Mönchengladbach Rheydt vermitteln. Das gepflegte, teilunterkellerte Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1979 errichtet und verfügt über acht Wohneinheiten, 2 Garagenstellplätze, sowie über eine ca. 560 m² große Grundstückfläche. Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Wohnungsbaugesellschaft erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Mönchengladbach

September 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 304 m² an eine Wohnungsbaugesellschaft in der Konstantinstraße in Mönchengladbach Giesenkirchen vermitteln. Die Liegenschaft wurde ca. im Jahre 1934 errichtet und verfügt über zwei Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 163 m², sowie über eine Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 141 m². Verkäufer ist eine Privatperson.

Privatperson aus deutschem Hochadel erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Heinsberg

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 805 m² in der Lütticher Straße in Heinsberg Dremmen vermitteln. Die Liegenschaft wurde ca. im Jahr 1969 in massiver Bauweise errichtet und ist voll unterkellert. Sie verfügt über eine ca. 165 m² große Gewerbeeinheit, sowie zehn Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 640 m². Verkäufer ist eine Verwaltungsgesellschaft.

Privatperson erwirbt Gewerbeobjekt in Mönchengladbach-Geneicken

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte bereits zum zweiten Mal erfolgreich ein ca. 194 m² großes Gewerbeobjekt an eine Privatperson im Giesenkirchener Weg in Mönchengladbach-Geneicken vermitteln. Das rein gewerblich genutzte Objekt wurde ca. im Jahr 1986 in eingeschossiger Bauweise errichtet und umfasst eine Grundstücksfläche von ca. 1.168 m². Verkäufer ist eine Testamentsvollstreckerin, welche bereits das vierte und somit letzte Objekt Ihrer Erbmasse veräußert.


Privatperson erwirbt Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach-Eicken

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein ca. 236 m² großes Mehrfamilienhaus an eine Privatperson in der Marienstraße im Mönchengladbacher Stadtteil Eicken vermitteln. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1991 in massiver Bauweise auf einem ca. 128 m² großen Grundstück errichtet. Insgesamt befindet sich die Liegenschaft in einem sehr gepflegten Zustand und verfügt über vier gut ausgestattete Wohneinheiten. Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Privatperson erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Mönchengladbach-Rheydt

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein ca. 484 m² großes Wohn- und Geschäftshaus an eine Privatperson in der Gartenstraße im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt vermitteln. Die Immobilie unterteilt sich in 7 Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 384 m² und einer Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 100 m². Das Objekt wurde in den siebziger Jahren in solider und massiver Bauqualität erstellt und ist voll unterkellert. Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Kolpingwerk Diözesanverband Aachen e.V. erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Mönchengladbach Stadtmitte

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.191 m² in Mönchengladbach Stadtmitte direkt am Alten Markt vermitteln. Das modernisierte dreieinhalb-geschossige Objekt besitzt insgesamt vier ca. 255 m² große Wohneinheiten sowie vier ca. 936 m² große Gewerbeeinheiten. Es wurde ca. im Jahr 1954 errichtet und ist voll unterkellert. Das Kolpingwerk Diözesanverband Aachen e.V. wird die leerstehenden Erdgeschosseinheiten umbauen und selber nutzen. Verkäufer ist eine private Erbengemeinschaft.


Regionaler Investor aus Mönchengladbach erwirbt Gewerbegrundstück in Mönchengladbach-Geneicken

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Gewerbegrundstück mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 35.078 m² in der Bonnenbroicher Straße in Mönchengladbach-Geneicken vermitteln. Bei dem Objekt handelt es sich um mehrere aneinandergrenzende Teilflächen des ehemaligen Kabelwerks Rheydt. Das ca. 57.961 m² große Grundstück liegt in einem ausgewiesenen Gewerbe- und Industriegebiet. Die Gebäude bestehen überwiegend aus Hallenflächen mit zum Teil angrenzenden Büro- und Sozialflächen aus unterschiedlichen Baujahren. Verkäufer sind zwei internationale Konzerne. Käufer ist ein regionaler Investor, der das Objekt teilweise selber nutzt sowie auch Flächen vermietet.


Privater Investor erwirbt Gewerbeobjekt mit Freifläche in Viersen-Hamm

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Gewerbeobjekt mit Freifläche mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 14.304 m² in der Greefsallee in Viersen-Hamm vermitteln. Die Betriebsgebäude wurden ca. in den Jahren 1969 bis 1982 errichtet. Der Komplex wurde zum größten Teil in eingeschossiger Bauweise errichtet und ist teilweise unterkellert. Das Gewerbeobjekt mit einer ca. 20.760 m² großen Grundstücksfläche besitzt umlaufende Freiflächen und zahlreiche Parkplätze an der Vorderseite. In den gemauerten Hallen mit einer Gesamtfläche von ca. 13.980 m² befinden sich zahlreiche nutzungsspezifische Einbauten und Gerätschaften. Die Flächen des Industrieobjektes wurden bisher für die Herstellung von verschiedenen Gummimischungen genutzt. Der Käufer, ein privater Investor, wird das Objekt revitalisieren und kleinteilig vermieten. Verkäufer ist ein schwedischer börsennotierter Konzern, der dieses Werk stillgelegt hat.

Chinesischer Eigennutzer erwirbt Lagerhalle in Willich-Münchheide

Juni 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich eine Lagerhalle mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.302 m² in der Karl-Arnold-Straße in Willich-Münchheide vermitteln. Die modernisierte Halle wurde 1993 erstellt. Verkäufer ist ein internationaler Konzern.

Institutioneller Investor aus Köln erwirbt Mehrfamilienhaus in Wegberg

Mai 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Mehrfamilienhaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 849 m² in Wegberg-Dalheim vermitteln. Das Objekt umfasst 11 Wohneinheiten und befindet sich in der Rödgener Straße. Verkäufer ist eine Privatperson.


Privatperson aus Mönchengladbach erwirbt Mehrfamilienhaus

Mai 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Mehrfamilienhaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 374 m² in Mönchengladbach vermitteln. Das Objekt wurde ca. im Jahr 1978 kernsaniert und befindet sich in der Friedrich-Ebert-Straße im Stadtteil Rheydt, welcher aufgrund seiner Historie, ein eigenes Zentrum mit einem großzügigen Einzelhandelsangebot vorweist. Verkäufer ist eine Privatperson. 


Privatperson aus Mönchengladbach erwirbt Gewerbeobjekt

Mai 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Gewerbeobjekt mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 129 m² in Mönchengladbach vermitteln. Die Liegenschaft befindet sich im Mönchengladbacher Stadtteil Neuwerk in der Dammer Straße und wurde ca. im Jahr 1975 erbaut. Der Verkäufer der Liegenschaft ist ebenfalls eine Privatperson und für den Notartermin aus San Francisco angereist.

Ehepaar aus Mönchengladbach erwirbt Wohn- und Geschäftshaus

April 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 367 m² in Mönchengladbach Geneicken vermitteln. Das Objekt besteht aus einem zweigeschossigen, teilunterkellerten Vorderhaus und einem eingeschossigen Hofanbau. Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Privatperson erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Mönchengladbach

April 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus nahe der Rheydter Innenstadt in Mönchengladbach vermitteln. Das Wohn- und Geschäftshaus, mit zwei Wohneinheiten von ca. 152 m² und zwei Gewerbeeinheiten von ca. 182 m², wurde ca. im Jahr 1965 errichtet und besitzt eine Gesamtnutzfläche von ca. 334 m². Verkäufer ist eine Privatperson.

Privatperson erwirbt Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach am Wasserturm

März 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelte innerhalb von nur 2 Wochen Vermarktungszeit ein Mehrfamilienhaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 231 m² in der Bebericher Straße in Mönchengladbach. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1968 in zweieinhalbgeschossiger Bauweise nahe dem Wasserturm errichtet.Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Privatperson erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Mönchengladbach Stadtmitte

März 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelte ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 441 m² am Berliner Platz in Mönchengladbach. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. im Jahr 1956 in zweieinhalbgeschossiger Bauweise errichtet. Verkäufer ist ebenfalls eine Privatperson.


Privatperson erwirbt Gewerbeobjekt in Mönchengladbach Neuwerk

März 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelte ein Gewerbeobjekt mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.074 m² in der Krefelder Straße in Mönchengladbach. Das Gewerbeobjekt befindet sich auf einem ca. 1.973 m² großen Grundstück. Verkäufer ist eine Gbr.

Privater Investor erwirbt ein Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach-Stadtmitte

Februar 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelt innerhalb weniger Wochen ein Mehrfamilienhaus an einen privaten Investor in der Mönchengladbacher Stadtmitte. Das zentral gelegene Mehrfamilienhaus in der Johannesstraße wurde in massiver Bauweise um ca. 1951 errichtet. Auf insgesamt ca. 188 m² Wohnfläche verteilen sich vier Wohneinheiten. Verkäufer ist eine Privatperson.


Privater Kapitalanleger erwirbt ein Mehrfamilienhaus in Mönchengladbach-Rheydt

Februar 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelt ein Mehrfamilienhaus an einen privaten Kapitalanleger in der Pestalozzistraße in Mönchengladbach-Rheydt. Das Reihenmittelhaus befindet sich in Zentrumsnähe und wurde ca. im Jahr 1910 in dreieinhalbgeschossiger Bauweise errichtet. Das Objekt verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 286 m² verteilt auf vier Wohneinheiten. Verkäufer ist eine Privatperson.

Städtische Tochtergesellschaft erwirbt Gewerbeobjekt in Moers-Hülsdonk

Januar 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelt ein Gewerbeobjekt an eine Tochtergesellschaft der Stadt Moers. Das Objekt befindet sich im Moerser Gewerbegebiet Hülsdonk und wurde in der Vergangenheit als Schreinerei genutzt. Von der ca. 5.288 m² großen Gesamtnutzfläche entfallen ca. 3922 m² auf eine Lagerfläche und Maschinenhalle, ca. 450 m² auf ein offenes Holzlager, ca. 125 m² auf eine Versorgungszentrale, ca. 621 m² auf Büro-, Ausstellungs- und Sozialflächen sowie ca. 170 m² auf eine Wohnfläche. Verkäufer ist eine Eigentümergemeinschaft. Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach konnte die Immobilie erfolgreich mit einem Alleinauftrag vermitteln. Der Käufer ist bereits im Nachbargebäude ansässig und nutzt das Objekt um den städtischen Bauhof mit der erworbenen Liegenschaft entsprechend zu erweitern.


Institutioneller Investor erwirbt ein Mehrfamilienhaus in Viersen-Dülken

Januar 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelt ein Mehrfamilienhaus an einen institutionellen Investor in Viersen-Dülken. Das in ca. 1972 erbaute Mehrfamilienhaus verfügt über neun Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 546 m² verteilen. Verkäufer ist eine Privatperson.


Family Office aus Düsseldorf erwirbt junges Gewerbeobjekt in Mönchengladbach-Odenkirchen

Januar 2016 - Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach vermittelt ein langfristig vermietetes, junges Gewerbeobjekt in der gut befahrenen „Karlstraße“ in Mönchengladbach-Odenkirchen. Das rein gewerblich genutzte Objekt wurde im Jahr 1995 errichtet und verfügt über drei Gewerbeeinheiten und eine Lagerfläche, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.557 m² verteilen. Zusätzlich gehören 45 Stellplätze zu der Gewerbeimmobilie. Verkäufer ist eine Baugesellschaft aus Mönchengladbach. 

Lizenzpartnerkontakt

Mönchengladbach Commercial

Rheinbahnstraße 36 | 41063 Mönchengladbach
Deutschland
Fax
+49-2161-946 47 99

Mönchengladbach Commercial

Rheinbahnstraße 36 | 41063 Mönchengladbach
Deutschland
Telefon
+49-2161-94 64 70
Fax
+49-2161-946 47 99


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)