Engel & Völkers Lizenzpartner München Nordost > Blog > Verzaubern Sie Ihre Liebsten im eigenen Zuhause mit selbstgemachten Macarons

Verzaubern Sie Ihre Liebsten im eigenen Zuhause mit selbstgemachten Macarons

Wir finden, der Valentinstag ist eine schöne Gelegenheit, seine Verbundenheit zu zeigen und seinem Partner mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine Freude zu machen. Klassische Geschenke wie Parfüm, Schmuck und Blumen zum Valentinstag sind stets beliebt. Wie wäre es darüber hinaus, den Partner mit einem persönlichen Geschenk zu Hause zu überraschen? Ein stimmungsvoll dekoriertes Wohnzimmer und selbstgemachte Macarons sind sicherlich eine tolle Grundlage für einen schönen Abend und zeigen Ihre Wertschätzung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beides in einfachen Schritten bewerkstelligen. 

 Ismaning
- Verzaubern Sie Ihre Liebsten im eigenen Zuhause mit selbstgemachten Macarons

Blumen zum Valentinstag

Neben dem Geschenk stehen Blumen natürlich ganz oben auf Ihrer Einkaufsliste für den Valentinstag. Mit dem klassischsten aller Blumengeschenke, der Rose, liegen Sie immer richtig. Machen Sie sich nur vorher Gedanken über die Bedeutung der jeweiligen Farbe. Während weiße Rosen als geheimnisvoll gelten und Unschuld und Reinheit repräsentieren, drücken rosafarbene Rosen eine zärtliche und zurückhaltende Verliebtheit aus. Eine einzelne rote Rose zeigt dem Beschenkten die Verliebtheit des Schenkenden an, während ein ganzes Rosenbouquet tiefe Liebe und Verbundenheit übermittelt. 

Möchten Sie es moderner halten, trauen Sie sich ruhig, zu saisonalen Blumen zum Valentinstag zu greifen. Ranunkeln sind Schnittblumen, die bereits im Februar blühen und sich sehr schön mit Schleierkraut kombinieren lassen. Auch Tulpen eignen sich gut für einen solchen Strauß. 

 Ismaning
- Verzaubern Sie Ihre Liebsten im eigenen Zuhause mit selbstgemachten Macarons

Romantisch und geschmackvoll - Ihre Deko für den Valentinstag

Statt einer klassischen Karte können Sie Ihrem oder Ihrer Angebeteten auch eine liebevolle Notiz in Ihrer Inneneinrichtung hinterlassen. Dekorative Holzbuchstaben, die LOVE, YOU & ME oder die Anfangsbuchstaben Ihrer Vornamen darstellen, sind charmant, ohne kitschig zu wirken. Auch auf LED-Lichtboxen können kurze Liebesbotschaften hinterlassen werden. Hier sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt und Ihre Nachricht erhält durch die Beleuchtung sicherlich die gewünschte Aufmerksamkeit. 

 Ismaning
- Verzaubern Sie Ihre Liebsten im eigenen Zuhause mit selbstgemachten Macarons

Rezept für selbstgemachte Macarons

Machen Sie Ihrem Partner passend zur romantischen Stimmung eine Freude mit selbstgemachten Macarons. Wir möchten natürlich, dass Ihr Überraschungsabend ein voller Erfolg wird und die Zubereitung des Gebäcks Spaß macht. Aus diesem Grund haben wir ein simples Rezept für Macarons ausgesucht, das auch gerne von Anfängern genutzt wird. 

Für 40 Macarons benötigen Sie: 

  • 85 g gemahlene Mandeln
  • 42 Gramm Puderzucker und 50 g Zucker
  • 2 große Eiweiß
  • Rote Lebensmittelfarbe
  • Kernlose Himbeermarmelade

Die für die Zubereitung nötigen Hilfsmittel sind eine Garnierspritze oder ein Spritzbeutel, ein Mixer oder eine Küchenmaschine und ein feines Sieb. 

Bitte vermischen Sie die gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker kurz mithilfe einer Küchenmaschine. Das Eiweiß muss nun mit dem Handmixer schaumig geschlagen und nach und nach der Zucker hinzugegeben werden. Danach bitte ein wenig Lebensmittelfarbe dazugeben und darauf achten, dass der Eischnee schön fest ist. Diesen können Sie nun mithilfe eines Teigschabers vorsichtig mit der Puderzuckermischung verrühren. Geben Sie die Masse nun in Ihre Garnierspritze und legen auf einem mit einem Backpapier ausgelegten Backblech kleine Kreise an, die später die Macaronschalen darstellen werden. Lassen Sie sie für etwa eine halbe Stunde ruhen, bevor Sie sie für 12 Minuten in den auf 145°C vorgeheizten Backofen geben. Nach dem Backen müssen die Schalen noch abkühlen, bevor sie umgedreht werden können, um auch von der Rückseite abzukühlen.

Zwischen je zwei dieser Schalen einen halben Teelöffel Himbeermarmelade geben et voilà - Ihre selbstgemachten Macarons sind fertig.


Wir wünschen Ihnen sehr viel Spaß beim Verschenken und Überraschen und vor allem einen tollen Valentinstag!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner München Nordost
  • Freisinger Straße 13
    85737 Ismaning
    Deutschland
  • Fax: +49 89 943 845 59

Folgen Sie uns auf Social Media

Immobilienstandort München
Mit einer Einwohnerzahl von 1,5 Millionen gehört München zu den größten Städten Deutschlands. München gilt als herausragende Wissensmetropole und gibt nicht nur überaus erfolgreichen Riesenkonzernen eine Heimat, sondern zieht außerdem zahlreiche (internationale) Hightech-Unternehmen an. Jährlich gibt es dadurch einen beachtlichen Job- sowie Bevölkerungszuwachs. Manager und Young-Professionals fühlen sich aus diesem Grund zu München hingezogen. Aber auch immer mehr Familien wollen sich in der schönen Stadt an der Isar den Traum vom Eigenheim erfüllen und sind auf der Suche nach einer neuen Immobilie.
In einer Immobilie in München lebt es sich am besten
Die höchste Lebensqualität in Deutschland gibt es in München. Das zumindest ist das wiederholte Ergebnis der regelmäßig durchgeführten Mercer-Vergleichsstudie (zuletzt 2015). Hierbei werden weltweit 230 Großstädte hinsichtlich der Lebensqualität untersucht. Entscheidend sind vor allem wirtschaftliche, politische, soziale und Umweltaspekte. Aber auch die persönliche Sicherheit, Bildungsangebote, sowie die Verkehrsinfrastruktur spielen hierbei eine wichtige Rolle. Innerhalb von Deutschland landete München auf Platz 1 und konnte vor allem mit seinem guten Wohnraum, sowie vielfältigem Freizeitangebot punkten. Weltweit landet die bayrische Hauptstadt übrigens auf einem beeindruckenden vierten Platz.
Der Immobilienmarkt in München-Nord-Ost
Der Landkreis München Nord-Ost zeichnet sich durch seine ruhigen, ländlichen Charakter bei unmittelbarer Nähre zur Landeshauptstadt München aus. Er ist an das Netz der Münchner Verkehrsbetriebe angeschlossen sowie an die Bundesautobahnen nach Norden und Süden. Durch die weitere Erschließung des Münchner Nordens hat die Attraktivität der Region weiter zugenommen, was sich auch bei der Immobiliennachfrage bemerkbar macht. Wirtschaftlich bietet der gesamte Landkreis eine sehr lebenswerte Grundlage, was sich in der stabilen, sehr niedrigen Arbeitslosenquote widerspiegelt. Dies führt in Verbindung mit der breit diversifizierten, erfolgreichen Wirtschaftsstruktur zu einer hohen Kaufkraft im gesamten Landkreis, der damit zum wiederholten Male, nach dem Landkreis Starnberg, zu den kaufkräftigsten Gebieten im gesamten Bundesgebiet gehört. Dies ist auch die Basis für eine weitere positive Entwicklung des Immobilienmarktes. Dennoch sind die Immobilienpreie im Vergleich zum Münchner Stadtgebiet noch immer günstiger.
Die begehrtesten Lagen
Bedingt durch die gute Infrastruktur, die Nähe zum Messegelände und diversen Naherholungsgebiete (Buga-Gelände, Heimstettener See, Garchinger See, Unterschleißheimer See, Feringa See) sind alle Gemeinden im gesamten Landkreis begehrt. Eine Sonderstellung nehmen weiterhin die Teile der Gemeinden in der Nähe der Isarauen ein, wie in Ismaning insbesondere das Gebiet westlich der Münchner Straße, Richtung Isarauen, in Unterföhring die Gebiete westlich der Münchner Straße und in Garching das Gebiet nördlich der B471 zwischen Münchner Straße und Am Mühlbach. Vor allem das in Garching neu geschaffene Wohngebiet entlang des Mühlfeldwegs hat stark an Attraktivität hinzugewonnen. Seit Jahren begehrt ist in Unterschleißheim das gesamte Gebiet Lohhof-Süd, aber auch die Nachfrage für den OT Lohhof nimmt weiterhin stetig zu. Aschheim verfügt zwar über keinen eigenen S-Bahn Anschluss, ist jedoch bestens an die Nachbargemeinden Kirchheim und Feldkirchen angebunden, sowie über den OT Dornach an das Stadtgebiet München (neue Messe Riem). Von hier aus ist das Münchner Stadtzentrum mit U- und S-Bahn in 15 Minuten zu erreichen was sich ebenfalls einer guten Nachfrage niederschlägt. Dazu beigetragen hat insbesondere das Neubaugebiet in Aschheim Südwest/Richtung Dornach.