Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Immobilien in der Maxvorstadt: Verkaufen Sie in Münchens In-Viertel

Nutzen Sie das Potenzial des Akademiker-Viertels beim Verkauf Ihrer Wohnung mit Engel & Völkers München

Vielfältig, weltoffen, akademisch – das sind wohl die drei markantesten Eigenschaften des beliebten Stadtviertels Maxvorstadt. An den nordwestlichen Teil der Altstadt angrenzend, erfreuen sich Käufer einer hochwertigen Immobilie an der zentralen Lage und idealen Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Kontaktieren Sie unsere erfahrenen Immobilienmakler München im Zentrum der Stadt und lassen Sie sich persönlich über die Trends in der Region sowie über die Immobilienpreise in München beraten!  

Als Zentrum der Münchener Kunst- und Kulturszene liegen die beliebtesten Museen und architektonischen Highlights der Maxvorstadt nur einen Katzensprung von Ihrer neuen Immobilie entfernt. Wer eine Eigentumswohnung zum Verkauf anbietet, zieht eine internationale Klientel an überwiegend jungen und gebildeten Käufern an, die nach einem lebendigen, authentischen und dennoch typisch “münchnerischen“ Immobilienstandort suchen. Vor allem Akademiker zieht es in die Maxvorstadt aufgrund ihrer Vielzahl an Hochschulen und Bibliotheken.

Neben den zahlreichen kulturellen und wissenschaftlichen Institutionen schätzen die Maxvorstädter vor allem die architektonischen Sehenswürdigkeiten, die das junge Stadtviertel zu bieten hat. Der Königsplatz mit den Propyläen, das Siegestor oder die bekannte Ludwigstraße, in welcher die Staatsbibliothek sowie der Leuchtenberg-Palais ihren Sitz haben, bilden die städtebaulichen Highlights. Oasen der Ruhe und Erholung wie der Alte Botanische Garten am Stachus oder der angrenzende Englische Garten machen das vielseitige und sehenswerte Bild der Maxvorstadt komplett.

Lassen Sie sich von unseren fachkundigen Immobilienmakler auf eine Reise in die historische und kulturelle Welt des charismatischen Stadtteils entführen.

Leben inmitten des kulturellen Zentrums – der Immobilienverkauf als Teil der Kulturgeschichte

Seit mehr als 180 Jahren ist die Münchener Maxvorstadt der Hotspot für Kunst- und Kulturliebhaber und deshalb ein beliebter Standort, um vor allem hochwertige Wohnungen zu verkaufen. Mit dem Bau der Alten Pinakothek wurde ein Stück der bayerischen Kunstgeschichte verewigt, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Von Ludwig dem I. Anfang des 18. Jahrhunderts als Privatsammlung gegründet, bildet sie heutzutage eines der wichtigsten Museen Münchens. Ihr Gegenstück, die Neue Pinakothek, war mit ihrer Eröffnung 1853 die erste moderne Kunstsammlung weltweit. Sie präsentiert heute bekannte Werke der klassischen Moderne und Gegenwartskunst. Als zwei der renommiertesten Kunstsammlungen weltweit prägen sie neben einigen anderen kulturellen Institutionen die Museumskultur der Maxvorstadt, die ihre erste urkundliche Erwähnung 1812 fand. Nach dem bayerischen König Max I. Joseph benannt, wurde das Stadtviertel vor allem durch seinen Sohn, Ludwig I., kulturell und künstlerisch geprägt. Um 1900 fand die Maxvorstadt durch den Bau von Wohn- und Geschäftsimmobilien ihren baulichen Höhepunkt. Eine Vielzahl an Künstlern und Dichtern, wie Frank Wedekind und Joachim Ringelnatz, nannten die Maxvorstadt ihr Zuhause. Wer seine historische Wohnung heutzutage zum Verkauf anbietet, erzielt in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Immobilienmaklern von Engel & Völkers München Höchstpreise.

Eine exzellente Infrastruktur macht die Maxvorstadt zum gefragten Immobilienstandort

Die Maxvorstadt hat sich aus einer langen Liste an Vorzügen in die Reihe der beliebtesten Stadtteile Münchens eingefügt. Denn die Wohngegend rund um das sehenswerte Stadtviertel begeistert durch seine optimale Infrastruktur mit einer Vielzahl an Ärzten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Diverse Universitäten und Hochschulen wie die Technische Universität München, die Akademie der Bildenden Künste, die Hochschule für Politik und Philosophie und viele weitere machen das Bild der Maxvorstadt als junges Akademiker-Viertel komplett. Schließlich haben auch der Bayerische Rundfunk, das Landeskriminalamt und vielerlei Gerichte und Landesministerien ihren Hauptsitz in der Maxvorstadt und machen die Gemeinde zum idealen Immobilienstandort. Wer sich für den Verkauf einer luxuriösen Eigentumswohnung oder einer anderen exklusiven Immobilie entscheidet, hat jegliche Vorteile auf seiner Seite. Mit einem erfolgreichen Verkauf tragen Sie nicht nur zum Zuwachs der Gemeinde der Maxvorstadt bei, sondern tätigen zudem mit Ihren hohen Verdiensten ein sinnvolles Investment für Ihre Zukunft.

Geben Sie Ihre hochwertige Eigentumswohnung oder andere Immobilien in die erfahrenen und kompetenten Hände der Immobilienmakler von Engel & Völkers München. Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung kennen wir die optimalen Verkaufsstrategien, um Ihre Immobilie zum idealen Preis zu verkaufen. Aber auch wenn Sie auf der Suche nach einer Luxus-Immobilie zum Kauf in der Münchener Maxvorstadt sind, sind wir Ihr Ansprechpartner. Nehmen Sie Kontakt zu unseren Immobilienmaklern in unserem Münchener Immobilien-Shop in der Residenzstraße und lassen Sie sich persönlich beraten. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Traum-Immobilie!

Immobilienverkauf in der Maxvorstadt

Immobilien zum Kauf & zur Miete in München

Foto: © christine-dempf-fotografie

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner München
  • Residenzstraße 23
    80333 München
    Deutschland
  • Fax: +49 89 237 083 066

Öffnungszeiten können aufgrund von COVID-19 abweichen

Montag-Freitag 10:00 - 20:00

Samstag 10:00 - 20:00

Folgen Sie uns auf Social Media