Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Immobilien in Pullach im Isartal – Geschichte der Perle an der Isar

Jede Gemeinde besticht durch ihre ganz eigenen Reize, aber die Gemeinde Pullach im Isartal vereint so viele, dass kaum jemand ihrem Charme widerstehen kann. Es sind nicht nur die wunderschönen Immobilien aus den unterschiedlichsten Phasen ihrer Geschichte, sondern auch der ruhige und dörfliche Charakter, trotz der Nähe zur Großstadt München und die wunderschöne Natur, für deren Erhaltung sich schon seit langer Zeit namhafte Persönlichkeiten einsetzen. Dies alles ist vereint in der Gemeinde Pullach im Isartal.

Erstmals erwähnt wurde der Ort als Schenkung Herzog Tassilos III. an das Kloster Schäftlarn. Der älteste Teil von Pullach im Isartal ist das alte Dorfzentrum rund um den Kirchplatz und der alten „Heilig-Geist-Kirche.“ Hier, im Ortsteil Pullach, nahm die Gemeinde mit den ersten Häusern ihren Anfang. Aber lange Zeit blieb sie von seinem großen Nachbarn München unentdeckt. Die Wende kam mit der industriellen Revolution und dem Bau der Maximiliansbahn und der Isartalbahn. Der Wochenendtourismus begann und immer mehr Münchner wollten sich auch dauerhaft hier niederlassen. Das Dorf Pullach, am Isarhochufer gelegen, wuchs über seine Grenzen hinaus. Im Ortszentrum blieb das schmucke Kirchlein am Dorfplatz bestehen, aber unter anderem kamen die Burg Schwaneck als beliebter Künstlertreff, sowie der Rabenwirt als beliebtes Ausflugsziel für die Heerscharen von Münchner Touristen hinzu. Ein weiterer Ortsteil entstand: Höllriegelskreuth. Für den Steinbruch ließ der Steinmetz und Künstler Franz Höllriegel ein großes Waldstück außerhalb von Pullach „kreuten“, das bedeutet roden und schuf so einen ideal angebundenen Arbeitsplatz, die Bahnlinien auf der einen und die nah gelegene Isar auf der anderen Seite. Dieser Ortsteil ließ Pullach mit seiner Nachbargemeinde Großhesselohe, heute den meisten vor allem durch die wunderschöne Eisenbahnbrücke in Stahlkonstruktions-Bauweise bekannt, zusammenwachsen und rückte sie, durch drei Bahnhöfe perfekt angebunden, noch näher an München heran. So wurde Pullach im Isartal eine immer begehrtere, aber weiterhin sehr schicke Wohngegend außerhalb der Stadt. Zahlreiche Immobilien entstanden umgeben von viel Grün. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts sprossen weitere Siedlungen rund um die beliebte Gemeinde aus dem Boden. Zum Beispiel die so genannte Gartenstadt, zwischen Höllriegelskreuth und dem Ortsteil Pullach gelegen. Eine Siedlung, die bis heute durch Immobilien im Stil von Einfamilien- und Reihenhäuser in weitläufiger Bauweise besticht. Und eine weitere, die man wohl als die berühmteste Siedlung Münchens bezeichnen kann, die Martin Bormann Siedlung, die heute vom Bundesnachrichtendienst genutzt wird.

So ist Pullach eine Gemeinde, welche mit seinen vielen Gesichtern viele Geschichten erzählen kann. Doch eine überragt alle: die große Beliebtheit wegen ihrer wunderschönen Lage. Sie ist eine Perle im Münchner Süden. Wochenendausflügler und Stadtflüchtige gibt es bis heute, attraktive Immobilien auch. Gepaart mit perfekter Infrastruktur innerorts, sowie perfekter Anbindung außer Orts, Sitz namhafter internationaler Firmen und vielen lebenswerten Details für Jung und Alt. Das ist die Geschichte von Pullach im Isartal, der Perle an der Isar.

Engel & Völkers ist Ihr Immobilienmakler für Pullach, Höllriegelskreuth und Großhesselohe im Münchner Süden. Bei allen Fragen rund um den Immobilienverkauf, Kauf und Miete erreichen Sie uns unter +49 89 649 88 60 oder per E-Mail an: muenchnersueden@engelvoelkers.com oder besuchen Sie uns direkt im nächstgelegenen Shop in der

Südlichen Münchner Str. 6a in Grünwald.

Grünwald - Ihre Immobilie

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Münchner Süden
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)