Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Münster > Blog > VERKAUFT! Wohneinheit auf historischer Hofstelle in Horstmar

VERKAUFT! Wohneinheit auf historischer Hofstelle in Horstmar

Erfolgreich vermarktet durch Daniela Große-Wächter

 Münster
- VERKAUFT! Wohneinheit auf historischer Hofstelle in Horstmar

Idyllisch, mitten im Herzen des Münsterlandes, liegt diese traumhafte Hofanlage. Die Stadt Horstmar ist nur wenige Autominuten entfernt und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Kindergärten sind gut mit dem Auto oder
dem Fahrrad zu erreichen. Die Anbindungen an die Stadt Münster sowie an die Autobahnen A1, A43 und A31 ist gut und so kann trotz der ländlichen Lage das städtische Umfeld schnell erreicht werden. Mit Blick nach Norden schaut man auf den Schöppinger Berg und nach Süden auf die Billerbecker Baumberge. Im direkten Umfeld befinden sich herrliche Reit-, Wander- und Radweg-Routen.

Dieses ländliche Anwesen wurde ursprünglich im Jahre 1870 errichtet und im Jahre 2000 sehr liebevoll und hochwertig saniert. In dem Zuge hat eine Aufteilung nach WEG in fünf Wohneinheiten stattgefunden. Die größte Einheit wird Ihnen im Weiteren erläutert, diese beinhaltet das Erdgeschoss im
Haupthaus, die Tenne und den Heuboden sowie die umliegenden Grünflächen. Aufgrund der Münsterländer Bauweise wurde der Hof als kulturlandschaftsprägend eingestuft. Über den Eingangsbereich gelangt man in die mit Holzbalken verzierte typische Landhausdiele mit einem
originalen münsterlandischem Kamin. Von dort aus hat man Zugang auf die überdachte Süd-Veranda, in den traditionellen Bauerngarten sowie auf die Streuobstwiese. Ein Wohnbereich mit angrenzender kleiner Bibliothek, eine Landhausküche, drei Kinderzimmer, ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum, ein Duschbad sowie ein Elternschlafbereich mit einem Badezimmer mit freistehender historischer Metallbadewanne runden das Raumangebot auf dieser Ebene ab. Das Objekt ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Als Beispiele seien die Holzsprossenfenster, die originalen Steinböden, die Echtholz Dielenböden und das Parkett sowie die Landhaustüren mit historischen Beschlägen. Eine anliegende Tennem mit Sandsteinbodenplatten sowie Fachwerkeinbauten als Stallungen sind gut geeignet für Pferdehalter mit zwei bis vier Pferden. Hinzu kann optional das angrenzende Weideland mit Reitplatz in einer Größe von ca. 10.700 m² mit erworben werden. Ferner bietet ein Teilkeller diverse Abstellmöglichkeiten. Der riesige Dach- und Heuboden über der Tenne bietet weiteres Raumpotenzial.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Münster
  • Bogenstraße 15/16
    48143 Münster
    Deutschland
  • Fax: +49 251 609 3129

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media