Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Norderstedt > Blog > Norderstedter Stadtpark präsentiert sich in diesem Sommer mit neuen Hightlights

Norderstedter Stadtpark präsentiert sich in diesem Sommer mit neuen Hightlights

Die Saison im Norderstedter Stadtpark ist in vollem Gange. Der Park wurde heraus geputzt und zeigt sich mit neuen Attraktionen sowie Veranstaltungen als beliebtes Ausflugsziel. 

Viele Norderstedter, Langenhorner aber auch Besucher aus Tangstedt und Umgebung erfreuen sich an den vielen Veranstaltungen im Stadtpark.
Auch für die Bewegungs-, Spaß- und Sportfans gibt es gleich zwei neue Attraktionen.

Im Bereich des Feldparks wurde in den vergangenen Monaten ein eindrucksvoller Hochseilgarten errichtet. In bis zu neun Metern Höhe können sich Wagemutige am Erklettern mehr oder weniger kniffliger Hindernisse versuchen.
Darüber hinaus versprechen neue Trampolinfelder als wertvolle Bereicherung des Fitnessfeldes jede Menge Spaß und Bewegung.

Das vielfältige Programm für die Saison 2017 wurde über die letzten Monate in Zusammenarbeit mit über 90 Veranstaltungspartnern, unter anderem auch Engel & Völkers Norderstedt erstellt und präsentiert sich im neuen Veranstaltungskalender, der ab sofort an diversen Stellen der Stadt ausliegt und bei Veranstaltungen im Stadtpark verteilt wird.


Ein Besuch im weiter entwickelten Norderstedter Stadtpark ist durchaus lohnenswert.

Es grüßt Sie herzlichst



Ihre Sandra Doriwat 

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Norderstedt
  • Langenhorner Chaussee 683
    22419 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49 40 23 84 59 45

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media