Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Frank Lloyd Wright: Biografie und Philosophie der Architektur-Ikone

Laut einer Umfrage des American Institute of Architects aus dem Jahre 1991 gilt der Visionär Frank Lloyd Wright als der „größte US-amerikanische Architekt aller Zeiten“. Er glaubte fest an die Beziehung zwischen Bauwerken und ihren Bewohnern und war der Ansicht, dass die Architektur die Mutter aller Künste sei. Ohne eigene Architekturform, so Wright, sei unsere Zivilisation seelenlos.

Obertshausen - Architektur-Liebhaber aufgepasst: Wir gewähren Einblicke in Frank Lloyd Wrights Biografie und Design-Philosophie.

Die Anfänge: Der Prairie-Stil

Die Biografie Frank Lloyd Wrights beginnt mit seiner Geburt im Jahre 1867 in Richland Center, Wisconsin. Seine illustre Karriere startete er in Chicago, wo er unter dem Architekten Louis Sullivan arbeitete. Wrights erster Bauauftrag in Eigenregie war das William H. Winslow House, Sinnbild des später so genannten Prairie-Stils. Das Design der Häuser spiegelte die flachen Landschaften und horizontalen Linien der US-amerikanischen Prärie wieder und zeichnete sich durch lange Fensterreihen und niedrige Dächer aus. Dazu besaßen die Bauten weder Speicher noch Keller. Im Innern gab es kaum Trennwände. Offener Wohnraum sollte das Gemeinschaftsgefühl der Bewohner fördern und zudem eine harmonische Verbindung zur Natur schaffen.

Während der Weltwirtschaftskrise erkannte Wright den Bedarf an bezahlbaren Wohnungen und entwarf in Madison das Herbert Jacobs Haus im von ihm erdachten usonischen Stil, der zu seinem Markenzeichen werden wollte. Die Gebäude wirkten stromlinienförmig. Die bauliche Herangehensweise war simpel. So lieferte Wright den Beweis, dass attraktive minimalistische Architektur kein Vermögen kosten muss.

Spätere Arbeiten: Organische Architektur

Frank Lloyd Wright zählt zu den Pionieren der organischen Architektur, die auf Harmonie zwischen Gebäude und Umgebung setzt. Der Philosophie dieser Bauweise zufolge glichen Häuser lebenden Organismen. Deren einzelne Bestandteile bildeten gemeinsam ein stimmiges Ganzes, wodurch Form und Funktion perfekt miteinander verschmolzen.

Fallingwater im ländlichen Pennsylvania ist eines der bekanntesten Beispiele Wrightscher Architektur. Das Anwesen, das über einem rauschenden Wasserfall zu schweben scheint und sich nahtlos in den umliegenden Wald einfügt, wurde 1935 für die Familie Kaufman entworfen. Durch seine Schichtung erinnert der Baukörper aus Beton, Glas und Stein an die ihn umgebenden Felsformationen.

Ein weiteres wichtiges Bauwerk aus dieser Schaffensperiode ist Taliesin West. Es diente Frank Lloyd Wright als Winterdomizil in der zerklüfteten Wüstenlandschaft Arizonas. Als Baumaterialien kamen Steine aus der Region zum Einsatz, die von Wüstensand zusammengehalten wurden. Für stimmige Akzente sorgten Redwood-Holz und die Fassade in Cherokee-Rot.

Doch das vielleicht bekannteste Bauwerk der beruflichen Biografie Frank Lloyd Wrights ist wohl das Guggenheim Museum in New York City, das er 1943 entwarf. Das atemberaubende, innovative Gebäude besticht durch seine offene Raumgestaltung. Eine spiralförmige Rampe führt hinauf zur gläsernen Kuppel, die das Museum mit Tageslicht flutet.

Die Design-Philosophie hinter Frank Lloyd Wrights Architektur

Wright wollte Wohnraum schaffen, der gleichzeitig funktional und menschengerecht war. Sein Fokus ruhte nicht allein auf den ästhetischen Aspekten. Vielmehr beschäftigte ihn, wie seine Bauten die Leben ihrer Bewohner beeinflussen würden. Darüber hinaus lautete die Kernaussage seiner organischen Design-Philosophie, dass Architektur stets einen Bezug zwischen Zeit und Standort herstellen müsse.

Häuser wie Fallingwater sind inspiriert von ihrer natürlichen Umgebung und bereichern sie gleichzeitig, sodass sie eins mit ihr werden. Mit seinem Architekturstil rückt Frank Lloyd Wright Baustoffe wie Holz und Stein ins Rampenlicht. Er presst sie jedoch nicht in eine neue Form, sondern verarbeitet sie auf authentische Art und Weise. Dieser Trend setzt sich noch heute fort.

Frank Lloyd Wrights Gebäude haben Bestand und dienen als Vermächtnis für die heutigen Designer luxuriöser Immobilien. Sein Einfluss zeigt sich im bedachten Umgang mit natürlichen Materialien, in der Verschmelzung von Innen- und Außenbereichen sowie der Popularität umweltfreundlichen Wohnraums.


Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Obertshausen
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in
unseren Datenschutzhinweisen. Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in
unseren Datenschutzhinweisen. Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)