Engel & Völkers Lizenzpartner Offenbach am Main > Blog > Gewerbeimmobilien: Wissenswertes zu Finanzierung und Sicherheit

Gewerbeimmobilien: Wissenswertes zu Finanzierung und Sicherheit

Gewerbeimmobilien gelten als zuverlässige Anlageoption und erfreuen sich deshalb gerade bei den Erstkäufern wachsender Popularität. Investments in gewerbliche Objekte bieten mehr Sicherheit als jemals zuvor. Neben niedrigen Kreditraten und hoher Rentabilität gibt es dafür diverse Gründe.

 Offenbach
- Gewerbeimmobilien: Wissenswertes zu Finanzierung und Sicherheit

Vielseitigkeit

Gewerbeimmobilien im urbanen Raum zeichnen sich oftmals durch eine dynamische Mischung aus Wohnraum, Coworking Space und Ladengeschäften aus. Dank ihrer Flexibilität passen sich diese multifunktionalen Objekte den Anforderungen der jeweiligen Mieter an. Damit liefern sie die Grundvoraussetzung für langfristige Vermietung und stetes Einkommen. Entsprechende Gewerbeimmobilien sind für junge Start-Ups und etablierte Geschäftsleute gleichermaßen ideal. Davon profitieren Anleger bei der Investition.

Relevantes Immobilienwissen sowie die aktuellen Markttrends in Ihrer Region finden Sie auf unserer Website. Wir empfehlen in Regionen zu investieren, die als Ballungsraum für bestimmte Branchen bekannt sind. Kenntnis der ansässigen Unternehmen sowie des Marktpotenzials sind stets von Vorteil. Dabei unterstützen wir Sie mit unserem Know-How. 

Kreditnehmerfreundliche Raten

Nach der Finanzkrise im Jahr 2008 ließen viele Immobilienanleger mehr Vorsicht walten. Doch dank niedriger Kreditkosten präsentieren sich Gewerbeobjekte erneut als attraktive Anlageoption. Die internationalen Kreditinstitute arbeiten heute mit strengeren Richtlinien. Sie finanzieren bevorzugt bestehende Gewerbeimmobilien. 

Vorzüge in puncto Leerstand

Die Immobilienfinanzierung eines Gewerbeobjekts mag im ersten Moment kostenintensiv sein. Doch dafür fallen auch die monatlichen Einkünfte meist hoch aus. Die allgemein größeren Gewerbeimmobilien generieren nämlich meist hohe Monatsmieten. Gleichzeitig punkten die vielseitigen Mehrparteienobjekte durch Risikostreuung bei Leerstand. Kommt es zum Auszug, fällt Ihre monatliche Rendite dank der verbliebenen Mieter nicht gänzlich aus.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Laufzeit der Mietverträge. Denn gewerbliche Mieter binden sich meist langfristiger als Privatpersonen auf dem Wohnungsmarkt. Im Hinblick auf die Kapitalwertsteigerung eignen sich Gewerbeimmobilien deshalb als lukratives Langzeit-Investment. 

Guter Rat

Mehrere Aspekte zeichnen Gewerbeimmobilien als sicheres Investment aus. Doch wie bei jedem Immobiliengeschäft gilt es das passende Objekt zu wählen. Wir raten dazu, das gewerbliche Potenzial des betreffenden Standorts sowie etwaige Mieter gründlich zu prüfen. Halten Sie am besten nach einer Immobilie mit hervorragender Verkehrsanbindung Ausschau. Denn auch bei Gewerbeimmobilien ist die individuelle Lage ausschlaggebend für den Preis und die Wertsteigerung. 

Ganz egal ob Sie zum ersten Mal im gewerblichen Sektor investieren oder bereits Erfahrungen auf diesem Gebiet besitzen: Halten Sie vor dem Kauf stets Rücksprache mit kompetenten Branchenprofis, wie Engel & Völkers Commercial. Informationen und Anregungen zu gewerblichen Immobilieninvestments finden Sie auf unserem Blog. 

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Offenbach am Main
  • Herrnstrasse 53a
    63065 Offenbach
    Deutschland
  • Fax: +49 69-981 94 94 20

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung