Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Immobilienmarkt Südtirol: Zahl internationaler Immobilienkäufer nimmt zu

Inmitten des UNESCO Weltnaturerbes der Dolomiten liegt das beliebte Skigebiet Südtirol in Italien. In Südtirol ist ein erheblicher Nachfrageüberhang nach exklusiven Zweitwohnsitzen erkennbar. Die Mehrzahl der Käufer stammt aus Italien. Auch bei internationalen Kunden wächst die Nachfrage nach Luxusimmobilien.

Offenbach - Diese 400 Quadratmeter-Villa mit 13 Zimmern und fünf Badezimmern steht für 3,6 Millionen Euro in der Umgebung von Bozen zum Verkauf. (Bildquelle: Engel & Völkers Südtirol)

Bozen: teuerste Lage Südtirols

Die hochwertigsten Objekte am Immobilienmarkt in Südtirol befinden sich in Bozen und Umgebung. Hier erzielten Eigentumswohnungen in Top-Lagen wie St. Ulrich in Gröden Spitzenpreise von bis zu 11.000 Euro pro Quadratmeter in 2018. Häuser erreichten hier Kaufpreise bis zu 5 Millionen Euro. Rund 60 Prozent der Käufer stammen aus Italien. Kunden aus Deutschland bilden die größte internationale Käufergruppe, gefolgt von Österreichern. Immobilienkäufer suchen besonders nach Neubauten und renovierten Wohnungen mit Parkmöglichkeiten. Auch Chalets mit einem Garten oder einer Terrasse sind sehr beliebt.

Bruneck und Umgebung: Eigentumswohnungen bis zu 9.000 Euro pro Quadratmeter

Nordöstlich von Bozen liegt die Gemeinde Bruneck. In der Ortschaft Corvara lagen die Spitzenpreise für Eigentumswohnungen bei 9.000 Euro pro Quadratmeter. Einfamilienhäuser erreichten hier bis zu 3,5 Millionen Euro. Weitere beliebte Gegenden sind Abtei und Sexten/Innichen, wo besonders Familien mit Kindern investieren. Am begehrtesten sind hochwertig ausgestattete Wohnungen und Chalets mit Garten oder Terrasse und kurzer Distanz zu den Liften. Weitere wichtige Kriterien sind eine gute Infrastruktur sowie die fußläufige Nähe zu Spitzenrestaurants, Luxusboutiquen und Wellness-Hotels. Auch hier überwiegen mit rund 75 Prozent Käufer aus Italien und der größte Teil der internationalen Kunden kommt aus Deutschland. Engel & Völkers geht auch 2019 davon aus, dass die Anzahl der deutschen Immobilienkäufer weiter steigen wird.

Meran: internationale Kunden dominieren den Markt

In Meran und Umgebung kommen 60 Prozent der Käufer aus dem Ausland. Die größte internationale Käufergruppe bilden Deutsche, gefolgt von Österreichern und Schweizern. Höchstpreise von 4.700 Euro pro Quadratmeter bei Eigentumswohnungen und bis zu 3,5 Millionen Euro bei Einfamilienhäusern erzielten Top-Lagen wie Meran-Obermais. Käufer suchen exklusive Villen, historische Anwesen mit Parkanlage, prestigeträchtige Apartments oder Penthouse-Wohnungen mit einer gehobenen Ausstattung und einer ruhigen Lage. Auch für Interessenten aus Italiens Metropolen ist ein Zweitwohnsitz in Meran eine attraktive Kapitalanlage. In den vergangenen Jahren sind die Immobilienpreise über fünf Prozent gestiegen. Auch 2019 erwartet Engel & Völkers eine Preissteigerung für alle Gebiete rund um das Meraner Stadtzentrum und in den Hochtälern der Ski- und Wandergebiete.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Offenbach am Main
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Veantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Diese finden Sie hier 

https://www.engelvoelkers.com/de-de/offenbach/datenschutz/

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)