Engel & Völkers Lizenzpartner Schleswig-Holstein > Blog > Das Traditionsgemüse aus dem Norden

Das Traditionsgemüse aus dem Norden

Grünkohl "Holsteiner Art"

Grünkohl gehört zu Norddeutschland wie das Wattenmeer, die Deiche und fangfrischer Fisch. Die Grünkohlzeit beginnt traditionell mit dem ersten Frost und jedes Jahr scheidet eine zentrale Frage die Fan-Gemeinde: Isst man den Kohl mit Zucker oder ohne?

Für 4 Personen werden folgende Zutaten benötigt:

  • 2 kg Grünkohl
  • 4 Scheiben Kasseler
  • 4 Scheiben Speck
  • 4 Kochwürste
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 gewürfelte Zwiebeln
  • 1 EL Senf
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Kartoffelmehl (oder Haferflocken)
  • 400 g kleine Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer und Muskat


Zuerst wird der Kohl vom Stiel abgelöst und sorgfältig gewaschen. Im Bräter wird der Butterschmalz erhitzt und die gewürfelten Zwiebeln gemeinsam mit dem Speck angebraten. Den Grünkohl dazugeben und mit 200 ml Brühe ablöschen, das Ganze mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Nach ca. 45 min Garzeit können die Würste hinzu gegeben werden. Nun sollte der Kohl weitere 30 min gegart werden, danach ohne Hitze mindestens einige Stunden, am besten über Nacht ziehen.
Der Kasseler wird erst beim erneuten Erhitzen dazu gegeben und ca. 20 min mitgegart. Zum Schluss wird das Fleisch aus dem Kohl entnommen und dieser wird mit dem Kartoffelmehl abgebunden.

Die Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht und nach Belieben in Butter und Zucker leicht karamellisiert. 

Serviert wird der Grünkohl traditionell in einem Topf mit Kasseler, Speck und Wurst. Die karamellisierten Kartoffeln sind jedoch nicht allein: Schleswig-Holsteiner schwören auf eine ordentliche Portion Zucker auf dem Grünkohl, was dem deftigen Gericht erst den richtigen Schwung gibt.

 Eckernförde
- Engel & Völkers Schleswig
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Schleswig-Holstein

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media