Datenschutz

https://www.engevoelkers.com/de-de/schweinfurt/datenschutz/

Datenschutzhinweise der Corinna & Norbert Sauer GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH


Unsere nachfolgenden Datenschutzhinweise sind wie folgt gegliedert:

Sie besuchen uns auf unserer Webseite oder in der Immobilien App

Sie nehmen telefonisch oder via Internet mit uns Kontakt auf oder besuchen uns in unserem Shop oder auf Vermarktungsveranstaltungen

Sie schließen mit uns einen Such - oder Vermarktungsvertrag

Sie melden sich bei uns mit einer Postkarte

Wir suchen gemeinsam mit einem anderen Engel & Völkers Lizenzpartner eine Immobilie für Sie ( Zuführung )

Sie bewerben sich initiativ oder auf eine Stellenanzeige


Wir stehen mit Ihnen in vertraglichen oder vorvertraglichen Beziehungen.




Datenschutzhinweise für den Besuch der Webseite sowie der Immobilien App

Diese Datenschutzhinweise für die Nutzung der Webseite https://www.engelvoelkers.com/de-de/Schweinfurt/ (nachfolgend als "Webseite" bezeichnet) sind ab dem 25. Mai 2018 gültig.

Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH in seiner Funktion als verantwortliche Stelle (nachfolgend auch "Engel & Völkers" genannt) informiert seine Nutzer darüber, dass mit Nutzung der Webseite personenbezogene Daten von ihnen verarbeitet werden, und zwar insbesondere:

● personenbezogene Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Titel, Adresse, Telefonnummer - nachstehend als "Daten" oder "personenbezogene Daten" bezeichnet), die von den Benutzern im Falle der Registrierung auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden (z.B. im Rahmen von Kontaktanfragen und Newsletter-Mailing);

● personenbezogene Daten, die vom Internet-Browser der Nutzer jedes Mal übertragen werden, wenn sie auf die Webseite Zugriff nehmen und im Rahmen von Protokolldateien, die auch als Server-Protokolldateien bekannt sind, gespeichert werden. Diese Daten umfassen: IP-Adresse (Internetprotokolladresse) des zugreifenden Rechners; Name der zugegriffenen Seite; Datum und Uhrzeit des Zugangs; Bezogene URL, von der der Nutzer auf die Seite zugreift; Anzahl der übertragenen Daten; Statusmeldung für erfolgreiches Zugreifen; Sitzungs-ID-Nummer.



Zweck der Verarbeitung



Engel & Völkers als verantwortliche Stelle verarbeitet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:



●      Erfüllung des Vertragsverhältnisses auch durch
selbständige Immobilienberater einschließlich Abrechnung und
Bonitätsprüfung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit b. DSGVO sowie Art. 6 I
 lit. f DSGVO; das berechtigte Interesse von Engel & Völkers im
Zusammenhang mit der Weitergabe der Daten an selbständige
Immobilienberater folgt aus der Wahlfreiheit, auch mit selbständigen
Maklern bzw. Submaklern Vertragsverhältnisse zu erfüllen. Das
berechtigte Interesse an der Durchführung von Bonitätsprüfungen folgt an
 dem berechtigten Interesse zum Schutz vor Forderungsausfällen.);



●      Werbliche Informationen über Immobilien, die Engel
& Völkers bzw. Lizenzpartner aus dem Engel & Völkers Verbund
vermarkten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit f. DSGVO; aus der
Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung ergibt
 sich das berechtigte Interesse von Engel & Völkers.)



Weitergabe von Daten



Sofern Ihre Anfrage Angebote anderer Unternehmen der Engel
& Völkers Gruppe betrifft, übermittelt Engel & Völkers die von
Ihnen in diesem Fall eingegebenen personenbezogenen Daten an das
jeweilige Unternehmen aus der Engel & Völkers Gruppe nach Ihrer
vorherigen Einwilligung. Bitte informieren Sie sich auch über unsere
Angaben zur Zuführung am Ende dieser Datenschutzhinweise.  


Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten von Engel
 & Völkers ausschließlich im Rahmen der Erfüllung des
Vertragsverhältnisses weitergegeben, und zwar ggfs. nach vorheriger
Einwilligung durch Sie. Insbesondere erfolgt eine Weitergabe der Daten
an Ihre Vertragspartner, Notare und Grundbuchämter. In diesem
Zusammenhang unterliegt Engel & Völkers auch dem Geldwäschegesetz
und ist ggfs. zur Weitergabe Ihrer Daten gegenüber Aufsichtsbehörden
verpflichtet. Ferner werden Ihre Daten an die selbständigen
Immobilienberater von Engel & Völkers weitergegeben.



Zugriff auf Daten



Die personenbezogenen Daten werden von Engel & Völkers verarbeitet, und zwar im Einzelnen insbesondere durch



●      Mitarbeiter (feste Mitarbeiter und freie
Immobilienberater) und Berater, welche die angebotenen Dienstleistungen
zur Verfügung stellen;


●      Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister,
Hosting-Provider oder rauch Versandunternehmen), auf die Engel &
Völkers Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer
Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.



Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder



Engel & Völkers übermittelt grundsätzlich keine
personenbezogenen Daten in Nicht-EWR- Länder ohne Ihre Einwilligung. Die
 von Engel & Völkers genutzten Server befinden sich innerhalb der
Europäischen Union.



Allerdings nutzt Engel & Völkers für die
Emailkommunikation die Dienste von Google Ireland Limited. Im Rahmen der
 Pflege dieser Produkte ist Google auch zum Zugriff auf die
Emailkommunikationssysteme von Ländern, die nicht EWR Länder sind,
berechtigt. Dieser Zugriff erfolgt auf der Basis der EU-Standardverträge
 sowie auf der Basis der datenschutzrechtlichen Zertifizierungen.



Sofern sich Ihre Anfrage auf Unternehmen der Engel &
Völkers Gruppe außerhalb der Europäischen Union bezieht, übermitteln wir
 Ihre Daten nach Ihrer Einwilligung.



Speicherung und Löschung von Daten



Engel & Völkers speichert personenbezogene Daten im
Zusammenhang mit einem Vertragsverhältnis für die Dauer der
Aufbewahrungsfrist, die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen ergeben.


Ferner speichert Engel & Völkers Ihre Daten im
Zusammenhang mit dem Empfang von werblichen Informationen bis zum
Widerruf Ihrer Einwilligung Engel & Völkers gegenüber.



Betroffenenrechte


Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer
 personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den
Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind
Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung
für die Zukunft  zu widerrufen, diese einzuschränken oder die Löschung
der Daten zu verlangen. Schließlich können sie jederzeit den Versand von
 Werbematerial oder die Durchführung von Marktforschungen oder
kommerziellen Mitteilungen unterbinden.



Sie haben zusammengefasst ein Recht auf


-       Auskunft,


-       Berichtigung,


-       Löschung (bzw. auf Vergessenwerden),


-       Einschränkung der Verarbeitung,


-       Datenübertragbarkeit,


-       Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten,


-       Beschwerde gegenüber Aufsichtsbehörden.



Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen
unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die
 wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten
müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder
Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem
Löschungsrecht ausgenommen.



Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und
Informationen anzufordern, können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse
Schweinfurt@engelvoelkers.com oder an die Postanschrift Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential, Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt wenden.



Kontakte


Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Corinna & Norbert Sauer
Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential mit dem
Sitz Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt. Im Falle von Fragen über unsere
Auftragsverarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle Liste über
diese gern zur Verfügung.



Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum
Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer von
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR ist Norbert Sauer



Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie
wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der
Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies ist: 



Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)


Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300


E-Mail: poststelle@lda.bayern.de


___________________________________________________________________________



Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der telefonischen Kontaktaufnahme



Diese Datenschutzhinweise sind ab 25.05.2018 gültig.


 


Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers
Residential GmbH in seiner Funktion als verantwortliche Stelle
(nachfolgend auch "Engel & Völkers" genannt)
informiert seine Kunden und Interessenten über die personenbezogenen
Daten, die bei einer telefonischen Kontaktaufnahme regelmäßig erhoben
werden. Dies sind insbesondere:



●      Vorname, Nachname, Titel, Adresse, Telefonnummer,
Angaben über den Immobilienwunsch (im Falle der Immobiliensuche) bzw.
(im Falle der  Immobilienvermarktung) Angaben über die Immobilie;


●      Schweinfurt@engelvoelkers.com, sofern Sie sich mit dem
Empfang von werblichen Informationen insbesondere dem Angebot von
Immobilien einverstanden erklärt haben;


●      sowie (sofern es zum Kauf / Verkauf oder die
Anmietung von Immobilien kommt) Bankverbindung, Angaben zur Identität,
Ausweiskopie (bei Kauf einer Immobilie) sowie Grundbuch, Strom-, Öl-
und/oder Gasabrechnungen, allgemeine Einzelkostenabrechnungen,
Kaufvertrag (bei Verkauf einer Immobilie) beziehungsweise (sofern es zur
 Anmietung einer Immobilie kommt) Bankverbindung, Angaben zur Identität,
 Lebenslauf, Gehaltsnachweis, Bonitätsnachweis, Mietvertrag.



Nachstehend werden diese Daten als "Daten" oder "personenbezogene Daten" bezeichnet.



Zweck der Verarbeitung



Engel & Völkers als verantwortliche Stelle verarbeitet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:



●      Erfüllung des Vertragsverhältnisses auch durch
selbständige Immobilienberater einschließlich Abrechnung und
Bonitätsprüfung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit b. DSGVO sowie Art. 6 I
 lit. f DSGVO; das berechtigte Interesse von Engel & Völkers im
Zusammenhang mit der Weitergabe der Daten an selbständige
Immobilienberater folgt aus der Wahlfreiheit, auch mit selbständigen
Maklern bzw. Submaklern Vertragsverhältnisse zu erfüllen. Das
berechtigte Interesse an der Durchführung von Bonitätsprüfungen folgt
aus dem berechtigten Interesse  zum Schutz vor Forderungsausfällen.);



●      Werbliche Informationen über Immobilien, die Engel
& Völkers bzw. Lizenzpartner aus dem Engel & Völkers Verbund
vermarkten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit f. DSGVO; aus der
Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung ergibt
 sich das berechtigte Interesse von Engel & Völkers).  



Weitergabe von Daten



Sofern Ihre Anfrage Angebote anderer Unternehmen der Engel
& Völkers Gruppe betrifft, übermittelt Engel & Völkers die von
Ihnen in diesem Fall eingegebenen personenbezogenen Daten an das
jeweilige Unternehmen aus der Engel & Völkers Gruppe nach Ihrer
vorherigen Einwilligung. Bitte informieren Sie sich auch über unsere
Angaben zur Zuführung am unteren Ende dieser Datenschutzhinweise.


Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten von Engel
 & Völkers ausschließlich im Rahmen der Erfüllung des
Vertragsverhältnisses weitergegeben, und zwar nach vorheriger
Einwilligung durch Sie. Insbesondere erfolgt eine Weitergabe der Daten
an Ihre Vertragspartner, Notare und Grundbuchämter. In diesem
Zusammenhang unterliegt Engel & Völkers auch dem Geldwäschegesetz
und ist ggfs. zur Weitergabe Ihrer Daten gegenüber Aufsichtsbehörden
verpflichtet. Ferner werden Ihre Daten an die selbständigen
Immobilienberater von Engel & Völkers weitergegeben.



Zugriff auf Daten



Die personenbezogenen Daten werden von Engel & Völkers verarbeitet, und zwar im Einzelnen insbesondere durch



●      Mitarbeiter (feste Mitarbeiter wie Arbeitnehmer und
freie Immobilienberater) und Berater, welche die angebotenen
Dienstleistungen zur Verfügung stellen;


●      Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister,
Hosting-Provider oder rauch Versandunternehmen), auf die Engel &
Völkers Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer
Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.



Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder



Engel & Völkers übermittelt grundsätzlich keine
personenbezogenen Daten in Nicht-EWR- Länder ohne Ihre Einwilligung. Die
 von Engel & Völkers genutzten Server befinden sich innerhalb der
Europäischen Union.



Allerdings nutzt Engel & Völkers für die
Emailkommunikation die Dienste von Google Ireland Limited. Im Rahmen der
 Pflege dieser Produkte ist Google auch zum Zugriff auf die
Emailkommunikationssysteme von Ländern, die nicht EWR Länder sind,
berechtigt. Dieser Zugriff erfolgt auf der Basis der EU-Standardverträge
 sowie auf der Basis der datenschutzrechtlichen Zertifizierungen. 



Sofern sich Ihre Anfrage auf Unternehmen der Engel &
Völkers Gruppe außerhalb der Europäischen Union bezieht, übermitteln wir
 Ihre Daten nach Ihrer Einwilligung.



Speicherung und Löschung von Daten



Engel & Völkers speichert personenbezogene Daten im
Zusammenhang mit einem Vertragsverhältnis für die Dauer der
Aufbewahrungsfrist, die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen ergeben.
Ferner speichert Engel & Völkers Ihre Daten im Zusammenhang mit dem
Empfang von werblichen Informationen bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung
 Engel & Völkers gegenüber.



Betroffenenrechte



Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer
 personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den
Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind
Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung
für die Zukunft  zu widerrufen, diese einzuschränken oder die Löschung
der Daten zu verlangen. Schließlich können sie jederzeit den Versand von
 Werbematerial oder die Durchführung von Marktforschungen oder
kommerziellen Mitteilungen unterbinden.



Sie haben zusammengefasst ein Recht auf


-       Auskunft,


-       Berichtigung,


-       Löschung (bzw. auf Vergessenwerden),


-       Einschränkung der Verarbeitung,


-       Datenübertragbarkeit,


-       Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten,


-       Beschwerde gegenüber Aufsichtsbehörden.



Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen
unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die
 wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten
müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder
Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem
Löschungsrecht ausgenommen.



Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und
Informationen anzufordern, können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse
Schweinfurt@engelvoelkers.com der an die Postanschrift Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt wenden.



Kontakte


Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH mit Sitz in der Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt. Im Falle von Fragen
über unsere Auftragsverarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle
Liste über diese gern zur Verfügung.



Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum
Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer von
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR, Norbert Sauer.



Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie
wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der
Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies ist: 



Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)


Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300


E-Mail: poststelle@lda.bayern.de



___________________________________________________________________________



Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme über eine Postkarte



Diese Datenschutzhinweise sind ab 25.05.2018 gültig.


 


Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers
Residential GmbH in seiner Funktion als verantwortliche Stelle
(nachfolgend auch "Engel & Völkers" genannt)
informiert seine Kunden und Interessenten über die personenbezogenen
Daten, die bei der Kontaktaufnahme über eine Postkarte erhoben werden.
Dies sind insbesondere:



●      Vorname, Nachname, Titel, Adresse, Telefonnummer,
Angaben über den Immobilienwunsch (im Falle der Immobiliensuche) bzw.
(im Falle der  Immobilienvermarktung) Angaben über die Immobilie;


●      E-Mail-Adresse, sofern Sie sich mit dem Empfang von
werblichen Informationen, insbesondere dem Angebot von Immobilien, dem
Empfang von regelmäßigen elektronischen Newslettern sowie von
Stellenangeboten einverstanden erklärt haben;



Nachstehend werden diese Daten als "Daten" oder "personenbezogene Daten" bezeichnet.



Zweck der Verarbeitung


Engel & Völkers als verantwortliche Stelle verarbeitet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:



●      Erfüllung des Vertragsverhältnisses auch durch
selbständige Immobilienberater einschließlich Abrechnung und
Bonitätsprüfung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit b. DSGVO sowie Art. 6 I
 lit. f DSGVO; das berechtigte Interesse von Engel & Völkers im
Zusammenhang mit der Weitergabe der Daten an selbständige
Immobilienberater folgt aus der Wahlfreiheit, auch mit selbständigen
Maklern bzw. Submaklern Vertragsverhältnisse zu erfüllen. Das
berechtigte Interesse an der Durchführung von Bonitätsprüfungen folgt an
 dem berechtigten Interesse zum Schutz vor Forderungsausfällen.)


●      Werbliche Informationen über Immobilien, die Engel
& Völkers bzw. Lizenzpartner aus dem Engel & Völkers Verbund
vermarkten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit f. DSGVO; aus der
Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung ergibt
 sich das berechtigte Interesse von Engel & Völkers.)


●      Werbliche Informationen über Stellenangebote, die
Engel & Völkers bzw. Lizenzpartner aus dem Engel & Völkers
Verbund anbieten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit a und f. DSGVO; aus
der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung
ergibt sich das berechtigte Interesse von Engel & Völkers.)




Zugriff auf Daten



Die personenbezogenen Daten werden von Engel & Völkers verarbeitet, und zwar im Einzelnen insbesondere durch



●      Mitarbeiter (feste Mitarbeiter und freie
Immobilienberater) und Berater, welche die angebotenen Dienstleistungen
zur Verfügung stellen;


●      Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister,
Hosting-Provider ode rauch Versandunternehmen), auf die Engel &
Völkers Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer
Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.



Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder



Engel & Völkers übermittelt grundsätzlich keine
personenbezogenen Daten in Nicht-EWR- Länder ohne Ihre Einwilligung. Die
 von Engel & Völkers genutzten Server befinden sich innerhalb der
Europäischen Union.



Allerdings nutzt Engel & Völkers für die
Emailkommunikation die Dienste von Google Ireland Limited. Im Rahmen der
 Pflege dieser Produkte ist Google auch zum Zugriff auf die
Emailkommunikationssysteme von Ländern, die nicht EWR Länder sind,
berechtigt.



Dieser Zugriff erfolgt auf der Basis der EU-Standardverträge
 sowie auf der Basis der datenschutzrechtlichen Zertifizierungen. Sofern
 sich Ihre Anfrage auf Unternehmen der Engel & Völkers Gruppe
außerhalb der Europäischen Union bezieht, übermitteln wir Ihre Daten
nach Ihrer Einwilligung.


 


Speicherung und Löschung von Daten



Engel & Völkers speichert Ihre Daten im Zusammenhang mit
 dem Empfang von werblichen Informationen bis zum Widerruf Ihrer
Einwilligung Engel & Völkers gegenüber.



Betroffenenrechte



Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer
 personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den
Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind
Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung
für die Zukunft  zu widerrufen, diese einzuschränken oder die Löschung
der Daten zu verlangen. Schließlich können sie jederzeit den Versand von
 Werbematerial oder die Durchführung von Marktforschungen oder
kommerziellen Mitteilungen unterbinden.



Sie haben zusammengefasst ein Recht auf


-       Auskunft,


-       Berichtigung,


-       Löschung (bzw. auf Vergessenwerden),


-       Einschränkung der Verarbeitung,


-       Datenübertragbarkeit,


-       Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten,


-       Beschwerde gegenüber Aufsichtsbehörden.



Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und
Informationen anzufordern, können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse
Schweinfurt@engelvoelkers.com oder an die Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der
 Engel & Völkers Residential, Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt
wenden.



Kontakte


Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
mit Sitz in der Obere Straße 6, 97421 Schweinfurt . Im Falle von Fragen
über unsere Auftragsverarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle
Liste über diese gern zur Verfügung.



Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum
Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer von
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR.Norbert Sauer.



 Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie
wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der
Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies ist: 



Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)


Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300


E-Mail: poststelle@lda.bayern.de



Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der
gemeinsamen Suche von Immobilien innerhalb des Engel & Völkers
Lizenzpartner Netzwerkes (Zuführung)



Diese Datenschutzhinweise sind ab 25.05.2018  gültig.


 


Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers
Residential GmbH hat Ihre personenbezogenen Daten von einem Unternehmen
aus dem Engel & Völkers Lizenzpartner Netzwerk erhalten. Die
Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgte auf der Grundlage
Ihrer Einwilligung.



Da Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers
Residential GmbH nunmehr personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet,
informieren wir Sie hiermit nach Art. 14 DSGVO:



In unserer Funktion als verantwortliche Stelle (nachfolgend auch "Engel & Völkers"
 genannt) informieren wir die uns zugeführten Kunden und Interessenten
über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei einer gemeinsamen
 Suche durch Engel & Völkers Lizenzpartner erfolgt. Wir erheben und
verarbeiten insbesondere:



●      Vorname, Nachname, Titel, Adresse, Telefonnummer,
Angaben über den Immobilienwunsch (im Falle der Immobiliensuche) bzw.
(im Falle der  Immobilienvermarktung) Angaben über die Immobilie;


●      Schweinfurt@engelvoelkers.com, sofern Sie sich mit dem
Empfang von werblichen Informationen insbesondere dem Angebot von
Immobilien uns gegenüber einverstanden erklärt haben;


●      sowie (sofern es zum Kauf / Verkauf oder die
Anmietung von Immobilien kommt) Bankverbindung, Angaben zur Identität,
Ausweiskopie (bei Kauf einer Immobilie) sowie Grundbuch, Strom-, Öl-
und/oder Gasabrechnungen, allgemeine Einzelkostenabrechnungen,
Kaufvertrag (bei Verkauf einer Immobilie) beziehungsweise (sofern es zur
 Anmietung einer Immobilien kommt) Bankverbindung, Angaben zur
Identität, Lebenslauf, Gehaltsnachweis, Bonitätsnachweis, Mietvertrag.



Nachstehend werden diese Daten als "Daten" oder "personenbezogene Daten" bezeichnet.





Zweck der Verarbeitung



Engel & Völkers als verantwortliche Stelle verarbeitet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:



●      Erfüllung des Vertragsverhältnisses auch durch
selbständige Immobilienberater einschließlich Abrechnung und
Bonitätsprüfung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit b. DSGVO sowie Art. 6 I
 lit. f DSGVO; das berechtigte Interesse von Engel & Völkers im
Zusammenhang mit der Weitergabe der Daten an selbständige
Immobilienberater folgt aus der Wahlfreiheit, auch mit selbständigen
Maklern bzw. Submaklern Vertragsverhältnisse zu erfüllen. Das
berechtigte Interesse an der Durchführung von Bonitätsprüfungen folgt an
 dem berechtigten Interesse zum Schutz vor Forderungsausfällen.);



●      Werbliche Informationen über Immobilien, die Engel
& Völkers bzw. Lizenzpartner aus dem Engel & Völkers Verbund
vermarkten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I lit f. DSGVO; aus der
Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung ergibt
 sich das berechtigte Interesse von Engel & Völkers)



Weitergabe von Daten



Ihre personenbezogenen Daten werden von Engel & Völkers
ausschließlich im Rahmen der Erfüllung des Vertragsverhältnisses
weitergegeben, und zwar nach vorheriger Einwilligung durch Sie.
Insbesondere erfolgt eine Weitergabe der Daten an Ihre Vertragspartner,
Notare und Grundbuchämter. In diesem Zusammenhang unterliegt Engel &
 Völkers auch dem Geldwäschegesetz und ist ggfs. zur Weitergabe Ihrer
Daten gegenüber Aufsichtsbehörden verpflichtet. Ferner werden Ihre Daten
 an die selbständigen Immobilienberater von Engel & Völkers
weitergegeben.



Zugriff auf Daten



Die personenbezogenen Daten werden von Engel & Völkers verarbeitet, und zwar im Einzelnen insbesondere durch


●      Mitarbeiter (feste Mitarbeiter wie Arbeitnehmer und
freie Immobilienberater) und Berater, welche die angebotenen
Dienstleistungen zur Verfügung stellen;


●      Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister,
Hosting-Provider oder rauch Versandunternehmen), auf die Engel &
Völkers Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer
Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.



Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder



Engel & Völkers übermittelt grundsätzlich keine
personenbezogenen Daten in Nicht-EWR- Länder ohne Ihre Einwilligung. Die
 von Engel & Völkers genutzten Server befinden sich innerhalb der
Europäischen Union.



Allerdings nutzt Engel & Völkers für die
Emailkommunikation die Dienste von Google Ireland Limited. Im Rahmen der
 Pflege dieser Produkte ist Google auch zum Zugriff auf die
Emailkommunikationssysteme von Ländern, die nicht EWR Länder sind,
berechtigt.



Dieser Zugriff erfolgt auf der Basis der EU-Standardverträge
 sowie auf der Basis der datenschutzrechtlichen Zertifizierungen. Sofern
 sich Ihre Anfrage auf Unternehmen der Engel & Völkers Gruppe
außerhalb der Europäischen Union bezieht, übermitteln wir Ihre Daten
nach Ihrer Einwilligung.



Speicherung und Löschung von Daten



Engel & Völkers speichert personenbezogene Daten im
Zusammenhang mit einem Vertragsverhältnis für die Dauer der
Aufbewahrungsfrist, die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen ergeben.


Ferner speichert Engel & Völkers Ihre Daten im
Zusammenhang mit dem Empfang von werblichen Informationen bis zum
Widerruf Ihrer Einwilligung Engel & Völkers gegenüber.



Betroffenenrechte



Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer
 personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den
Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind
Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung
für die Zukunft  zu widerrufen, diese einzuschränken oder die Löschung
der Daten zu verlangen. Schließlich können sie jederzeit den Versand von
 Werbematerial oder die Durchführung von Marktforschungen oder
kommerziellen Mitteilungen unterbinden.



Sie haben zusammengefasst ein Recht auf


-       Auskunft,


-       Berichtigung,


-       Löschung (bzw. auf Vergessenwerden),


-       Einschränkung der Verarbeitung,


-       Datenübertragbarkeit,


-       Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten,


-       Beschwerde gegenüber Aufsichtsbehörden.



Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen
unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die
 wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten
müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder
Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem
Löschungsrecht ausgenommen.



Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und
Informationen anzufordern, können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse
Schweinfurt@engelvoelkers.com oder an die Postanschrift Corinna & Norbert Sauer  Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential, Obere Str. 6, 97421 Schweinfurt wenden.



Kontakte


Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH mit Sitz in der Obere Straße 6. ,97421 Schweinfurt. Im Falle von Fragen
über unsere Auftragsverarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle
Liste über diese gern zur Verfügung.



Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum
Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer von
Corinna & Norbert Sauer Immobilien GbR, Norbert Sauer.



Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie
wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der
Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies ist: 



Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)


Promenade 27, 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300


E-Mail: poststelle@lda.bayern.de