Engel & Völkers Lizenzpartner Steinhuder Meer > Blog > Home-Spa: Wellness für zuhause

Home-Spa: Wellness für zuhause

Früher hatte das heimische Badezimmer vornehmlich funktional zu sein. Doch mittlerweile nutzen wir unsere Bäder nicht mehr nur für die schnelle Dusche vor dem Zubettgehen - vielmehr sind sie zu Rückzugsorten und Ruhe-Oasen geworden.

Möchten auch Sie zuhause Wellness pur genießen? Dann erweitern Sie Ihr Interieur um ein eigenes Home-Spa. So können Sie ungestört entspannen und die Seele baumeln lassen, ohne einen Fuß vor die Haustür setzen zu müssen. Wie Sie Ihr privates Spa perfekt einrichten und ausstatten, verraten wir Ihnen hier.

 Wunstorf
- BB_Wellness für Zuhause.jpg

Holzwanne oder Whirlpool

Für authentisches Spa-Feeling im Badezimmer sorgt ein Whirlpool. Die angenehmen Wasserstrahlen lindern Verspannungen und ersetzen so den Besuch in einer Massage-Praxis.

Oder wie wäre es mit einem Badezuber im Außenbereich? Die Investition lohnt sich, denn die Outdoor-Modelle sind Sommer wie Winter nutzbar. Prüfen Sie jedoch vor dem Einbau, ob der vorgesehene Aufstellort die nötigen Anschlüsse aufweist. Auch Ihre Privatsphäre spielt eine wichtige Rolle. Installieren Sie Ihren Outdoor-Whirlpool deshalb so, dass er nicht eingesehen werden kann. Alternativ raten wir zum Bau von Sichtschutz.

Die passende Sauna für Ihr Home-Spa

Der Saunagang gilt als gesundheitsfördernd und gehört deshalb in vielen Teilen der Welt zum Alltag. Ob Sie damit in den Tag starten, Ihren Feierabend gemütlich ausklingen lassen oder nach dem Sport Ihre Muskeln entspannen, bleibt allein Ihnen überlassen.

Überlegen Sie vor dem Kauf, welchen Sauna-Typ Sie bevorzugen. In der finnischen Sauna herrscht in der Regel trockene Hitze, in der japanischen dagegen eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit. Vielleicht ziehen Sie auch ein türkisches Dampfbad vor. In diesem Fall ist ein leistungsstarkes Belüftungssystem unverzichtbar, um Feuchtigkeitsschäden im Eigenheim zu vermeiden.

Kühlen und Heizen

Der Wechsel zwischen heiß und kalt kann die Durchblutung fördern und das Immunsystem stärken. Deshalb empfehlen wir, Ihr Home-Spa um ein Kaltwasserbecken oder eine Kältekammer zu erweitern. In Kombination mit der nahegelegenen Sauna steht gesunden Wechselbädern so nichts mehr im Wege.

Gönnen Sie sich zusätzlichen Luxus, indem Sie eine Fußbodenheizung einbauen lassen. Damit bleibt Ihnen nach dem erholsamen Baden oder Saunieren der Gang über eiskalte Fliesen erspart. Stattdessen können Sie sich langsam akklimatisieren und den Rest des Tages entspannt angehen.

Wohlfühl-Ambiente

Wellness zuhause funktioniert nur dann, wenn sowohl Körper als auch Geist zur Ruhe kommen. Investieren Sie in ein geeignetes Sound-System um Ihre Lieblingsmusik abzuspielen. Sanftes Licht mit Farbwechsel hilft ebenfalls beim Abschalten.

Ist die Ausstattung Ihres luxuriösen Home-Spas komplett? Dann verwöhnen Sie Ihre Sinne mit hochwertigen Pflegeprodukten. Umgeben vom Duft ätherischer Öle lösen sich Alltagsstress und Sorgen schnell in Luft auf.


Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Steinhuder Meer
  • Lange Str. 62
    31515 Wunstorf
    Deutschland
  • Fax: +49 5031-962 00 20

Folgen Sie uns auf Social Media