Engel & Völkers Lizenzpartner Ulm > Blog > Golfen in der Ulmer Region

Golfen in der Ulmer Region

Vom traditionellen Golfclub zur Adventure-Anlage

In Schottland heißt es: „Golf ist keine Frage von Leben und Tod – Golf ist wichtiger!“ Längst ist die Begeisterung für den noblen Ballsport von den Britischen Inseln zu uns herübergeschwappt. Zwischen Ulm und dem Bodensee finden Sie einige schöne Golfplätze, die Lust darauf machen, den Schläger zu schwingen. Wer den kleineren Rahmen bevorzugt: Verschiedene Adventure Golf-Anlagen sind längst dem Begriff „Minigolf“ entwachsen und bieten Spaß für Jung und Alt.

Modernste Technik für den Ballsport


Zwischen Frühjahr und Herbst heißt es mal wieder: It’s Tee-Time – und nein, damit ist nicht das beliebte englische Heißgetränk gemeint. Sondern jener kleine „Stecker“, von dem der Ball abgeschlagen wird. Derartiges Zubehör gehört zur Ausstattung eines Golfers, noch dazu arbeiten viele Golfclubs und -lehrer heute mit modernstem Equipment. Der als „Leading Golf Clubs Germany“ ausgezeichnete Golf Club Ulm in Illerrieden überzeugt zum Beispiel nicht nur mit einer 18-Loch Anlage und einer 60 ha Parkanlage. In der dazugehörigen Golf Academy werden durch ein modernes Videoradarsystem Schwungrichtung, Eintreffwinkel des Schlägers und Abflugwinkel des Balles präzise erfasst und analysiert. Dadurch können Anfänger sowie Profis ihre Technik verfeinern, um ihr Spiel punktgenau zu optimieren. Den High-Speed-Aufnahmen mit 240 Bildern pro Sekunde entgeht nichts.
Freunde des gepflegten Rasensports finden außerdem im New Golf Club Neu-Ulm sowie im Golf Club Reischenhof, der malerisch zwischen Streuobstwiesen und verschiedenen Naturbiotopen gelegen ist, weitere Alternativen.

Weil Golfen längst alle Altersklassen erreicht hat, wird viel Wert auf die Nachwuchsförderung gelegt, schon ab sechs Jahren können „Bambinis“ den Ballsport probieren. Sowohl der Golf Club Ulm als auch der Golf Club Reischenhof bieten in den Sommerferien Camps für Kinder und Jugendliche an.

Minigolf im Großformat


Wer den kleineren Rahmen bevorzugt, findet in Ulm und Umgebung ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten, um seine Zielgenauigkeit beim Minigolf unter Beweis zu stellen. Eine Minigolf-Anlage, die vom SSV Ulm betrieben wird, befindet sich zum Beispiel im Herzen der Ulmer Friedrichsau, Ulms größter Parklandschaft. Auf der Schwäbischen Alb gelegen ist das „817 Adventure Golf“ in Westerheim. Hier muss der Ball natürliche Hindernisse überwinden, zwischen Baumstämme hindurch, über Felsen und Teiche hinweg, mit Distanzen bis zu 30 Metern. Eine Anlage, die weit mehr ist als „Mini“-Golf. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, bietet sich in Dornstadt die Indoor-Minigolf-Anlage im Freizeitpark „Poolice“ an. Eine besondere optische Herausforderung stellt die Schwarzlicht 3D Minigolf-Anlage in Senden dar. In der Blacklight Arena gilt es unter ungewöhnlichen Sehbedingungen zwischen Unterwasser- und Dinosaurierwelten den Ball ans Ziel zu bringen.

Ulm – viele Möglichkeiten für Outdoorsport


Freunde des Outdoorsports haben in Ulm darüber hinaus zahlreiche weitere Möglichkeiten. Dazu gehören das Joggen entlang der Donau – das Donaurunning mit Zeitmessfunktion. Ebenso wie Paddeln, Rudern oder Kanufahren auf der Donau sowie Wassersport in den Bädern und Seen der Region. Dazu zählen auch Mountainbike-Touren, Wanderungen und Ausritte durch das einzigartige Biosphärengebiet Schwäbische Alb, welches zur nachhaltigsten Tourismusregion Deutschlands gekürt wurde. Eines ist gewiss – für sportliche Abwechslung ist in der Ulmer Region bestens gesorgt!

Engel & Völkers Ulm: Wohnen, wo andere Urlaub machen


Durch seinen hohen Freizeitwert kann sich die Ulmer Region durchaus mit anderen Tourismusdestinationen messen. Ob Sport, Kultur, Natur, Genuss… hier werden alle Unterhaltungs- und Bewegungsbedürfnisse befriedigt. Noch besser, wenn zum hohen Freizeitwert ein hoher Wohnwert hinzukommt. Diesen haben unsere Kauf- und Mietobjekte nicht nur aufgrund ihrer einzigartigen Lage und ihrer besonderen Architektur. Unsere exklusiven Immobilien in Ulm und Umgebung zeichnen sich durch ein besonderes Erholungs- und Wohlfühlambiente aus. Damit Sie sich zwischen Golf, Joggen, Schwimmen, Rudern, Reiten usw. gepflegt entspannen können. Da die meisten unserer Immobilien über malerische Gärten und herrliche Balkone mit Weitblick bis zu den Bergen verfügen, dürfen Sie auch einfach mal zuhause bleiben. Überzeugen Sie sich durch unsere aktuellen Angebote und kontaktieren Sie uns.

Ihre Ulmer Immobilienmakler für gehobene Ansprüche freuen sich auf Sie!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Ulm
  • Herrenkellergasse 10
    89073 Ulm
    Deutschland
  • Fax: +49 731 938 076 20

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 09.30-18.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.