Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Betten und Bettgestelle: So finden Sie das passende Modell

Der Durchschnittsmensch schläft pro Nacht 6,8 Stunden. Auf die durchschnittliche Lebenszeit von 72 Jahren umgerechnet verbringen wir also etwa 20 Jahre im Bett. Angesichts dessen sollten wir die Wahl unserer Schlafstatt nicht auf die leichte Schulter nehmen. Investieren Sie deshalb am besten in ein Bett oder Bettgestell, das eine gesunde Nachtruhe ermöglicht und Ihr Interior Design stimmig abrundet. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Modell.

Wilhelmshaven - Augen auf beim Bettenkauf. Wissenswertes über aktuelle Trends, Betten und Bettgestelle finden Sie auf unserem Blog.

Kunstvoll und elegant

Manche Betten sind wahre Dauerbrenner und stehen seit jeher für Komfort und Klasse. Dazu zählt vor allem das Himmelbett. Im ersten Moment assoziiert man damit vielleicht historische Burgen oder Schlösser. Doch die wandelbaren Bettgestelle funktionieren auch in modernem Ambiente.

Helles Holz, beispielsweise Kiefer, sowie kunstvolle Schnitzereien oder geradlinige Art-Déco-Verzierungen sorgen für einen zeitgenössischen Look. Auf diese Weise harmoniert das Himmelbett auch mit moderner Einrichtung. Alternativ bietet dieser Bett-Typ die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Stoffen zu spielen. Baldachin und Vorhänge sind wie geschaffen, um Ihr Schlafzimmer mit trendigen Textilien immer wieder neu zu gestalten.

Stauraumwunder

Funktionsbetten warten in der Regel mit großzügigem Stauraumangebot im Bettkasten auf. Wer ein stylisches Bettgestell mit viel Platz für die Aufbewahrung sucht, ist damit bestens beraten.

Möchten Sie ein echtes Statement setzen, empfehlen wir ein Designerbett aus Massivholz. Im Zusammenspiel mit dunklem Parkett sowie natürlichen Farbnuancen und Oberflächenstrukturen entsteht ein stimmiger Gesamteindruck.

Komfortable Klassiker

Die meisten Betten bestehen jedoch nach wie vor ganz herkömmlich aus einem Gestell mit Füßen und Lattenrost. Dieses Design erleichtert das Saubermachen unter und neben dem Bett. Darüber hinaus lässt sich die schlichte Optik ohne großen Aufwand individuell anpassen. Kombinieren Sie dazu beispielsweise ein schickes Kopf- oder Fußteil. Oder wie wäre es mit stylischen Bettfüßen, die den Midcentury-Look Ihres Schlafzimmers aufgreifen?

Polsterbetten oder mit Polsterstoff bezogene Kopfteile verbreiten im Handumdrehen gemütliches Flair. Neben den klassischen Varianten bieten manche Designer auch extravagantere Modelle an. Diese werden aus auffällig gemusterten Stoffen gefertigt oder bestechen durch edle Details, wie kunstvollen Nähten oder Knöpfen. Zu einer Einrichtung im Industrial Chic passen dezente Metallic-Töne besonders gut. In einem Zuhause mit Altbaucharme kommt derweil ein Holzbett mit Schnitzarbeiten ideal zur Geltung. Einige innovative Designer schaffen aparte Mischkreationen, indem sie beispielsweise traditionelle französische Schlittenbetten mit modernen Elementen updaten.

Minimalistische Modelle

Futonbetten nach japanischem Vorbild mögen nüchtern und schmucklos wirken. Doch mit ein paar Kissen, passender Bettwäsche und Vorhängen stylen Sie im Nu ein Schlafzimmer im angesagten Wabi-Sabi-Design.

Auch Bettgestelle aus Rattan liegen derzeit voll im Trend, da die Möbelhersteller verstärkt auf Naturmaterialien setzen. Wie die klassischen, mit aufwändigen Schnitzereien verzierten Kastenbetten lassen sich auch diese schlichten Stücke wunderbar mit großen Kissen und Bettwäsche in kräftigen Farben kombinieren.

Smarter schlafen

Bei der Wahl Ihrer Inneneinrichtung geht es jedoch nicht allein um Handwerkskunst. Denn auf dem Gebiet der Smart Technologie entstehen immer neue, aufregende Innovationen für den gesamten Wohnbereich inklusive des Schlafzimmers. 

Schon jetzt bietet der Markt intelligente Matratzen, die unsere Schlafgewohnheiten aufzeichnen, analysieren und sogar den Härtegrad individuell anpassen. Die neueste Entwicklung sind smarte Bettgestelle. Sie sorgen für eine angenehme Nachtruhe, indem sie uns in die perfekte Schlafposition bringen.

Neben Größe und Form des Bettes wirken sich freilich auch andere Faktoren auf Ihre Schlafqualität aus. Eine ebenso wichtige Rolle spielt die Schlafzimmereinrichtung. Achten Sie auf ruhiges Ambiente und Luftzirkulation. So schaffen Sie die Basis für gesunden Schlaf.  

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Wilhelmshaven
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)