Engel & Völkers Lizenzpartner Würzburg > Blog > Die virtuelle Besichtigung – 3D-Rundgänge mit Matterport

Die virtuelle Besichtigung – 3D-Rundgänge mit Matterport

Mit unserer Matterport 3D-Kamera können virtuelle Rundgänge erstellt werden, die eine Objektbesichtigung unabhängig von Zeit und Ort ermöglichen. Gerade in diesen besonderen Zeiten erlangt diese Möglichkeit eine immer größere Nachfrage, da so eine Besichtigung ohne Kontakte möglich wird.

Wie entsteht solch ein Rundgang?

Sind alle Formalitäten mit dem Verkäufer geklärt, geht es an die Vermarktung eines Objekts. Hierfür sind ansprechende Fotos besonders wichtig, um das Interesse von möglichen Käufern zu wecken. Ein 3D-Rungang setzt dem ganzen noch die Krone auf und führt in den meisten Fällen zu schnelleren Vertragsabschlüssen.

Am geplanten Aufnahmetermin treffen sich Eigentümer und Immobilienmakler am Objekt. Bei einem gemeinsamen ersten Rundgang werden private Fotos oder Informationen abgedeckt, um die Privatsphäre unserer Kunden zu bewahren. Im Anschluss beginnen die Aufnahmen.

Hierzu wird unsere spezielle Kamera an mehrere Punkte in Ihrer Immobilie gestellt, um das komplette Objekt virtuell aufnehmen zu können. Bei der gesamten Aufnahme ist darauf zu achten, dass alle Türen geöffnet bleiben, möglichst viel Licht an ist und sich keine Menschen in Sichtweite der Kamera befinden. Nur so kann eine ansprechende und reibungslose Aufnahme garantiert werden.

Was passiert danach?

Nach den Aufnahmen vor Ort wird der Rundgang von unseren Mitarbeitern aufbereitet und fertiggestellt. Als Eigentümer erhalten Sie zeitnah den Link zur virtuellen Besichtigung und geben diesen für uns frei. Erst dann erhalten die bei uns registrierten Interessenten den Zugriff zu diesen Aufnahmen.

Welche Vorteile habe ich als Verkäufer?

  • Ihre Immobilie wird professionell dargestellt
  • Sicherheit: Nur namentlich bekannte Interessenten erhalten den Zugang zum Rundgang
  • Zeitersparnis: weniger Interessenten betreten Ihre Immobilie, da vorab eine Auswahl getroffen werden kann. Besichtigungstourismus ist somit Schnee von gestern.


Welche Vorteile habe ich als Käufer?

  • Sie müssen nicht auf einen Termin warten, da der Rundgang sofort abrufbar ist
  • Sie können sich die Immobilie so lange, so oft und so genau anschauen, wie Sie es möchten
  • Falls die Immobilie nicht Ihren Vorstellungen entspricht, haben Sie sich viel Zeit und mögliche Reisekosten für einen Besichtigungstermin gespart
  • Entscheidungen können entspannt und mit der ganzen Familie zuhause getroffen werden
  • Die Rundgänge sind von überall aus kostenlos und rund um die Uhr abrufbar, ganz einfach über das Handy, Tablet oder den PC


Die Innovation der Besichtigungen

Mit einem virtuellen Rundgang kann vieles erleichtert werden. Die Zeitersparnis bei Verkäufern, Käufern und Maklern, die entspannten Entscheidungen mit der ganzen Familie von zuhause aus. 24 Stunden, 7 Tage die Woche kann eine Besichtigung hiermit stattfinden, da liegt es fast auf der Hand, dass schnellere Vertragsabschlüsse quasi garantiert sind.

Sie haben Fragen?  Ihre Engel & Völkers Würzburg Immobilienmakler:innen helfen Ihnen gerne.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Würzburg
  • Karmelitenstraße 24
    97070 Würzburg
    Deutschland
  • Fax: +49 931 99 17 50 20

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media