Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Bungalow 950 Meter vom Strand entfernt in Maryvilla

Haus, Kauf | Spanien, Costa Blanca, Calpe, Calpe
Kaufpreis-Icon
240,000 EUR
ca. 284,544 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
2
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.421,88 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
240,000 EUR
ca. 284,544 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten​ ​durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Dieser 225m2 große Bungalow befindet sich in einer sehr ruhigen Wohngegend in der Urbanizacion Maryvilla, nur 3 Minuten vom Zentrum von Calpe und 1 Minuten vom Strand Puerto Blanco entfernt. Es ist mit einem Kellergeschoss mit zwei sehr großen Räumen ausgestattet. Im ersten Stock befinden sich eine Waschküche, eine kleine Küche, WC, das Esszimmer, eine Terrasse und sowie ein Garten. Im zweiten Stock finden Sie ein großes Doppelzimmer mit eigenem Duschbad und ein Schlafzimmer mit Bad und Whirlpool. Im dritten Stock befindet sich eine Sonnenterrasse mit herrlichem Meerblick, Wärme- und Kältepumpe und ein Parkplatz. Im Freien befinden sich zwei Gemeinschaftspools.


Calpe: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Kleinstadt Calpe (auf valencianisch und offiziell Calp), befindet sich an der Ostküste Spaniens, in der Marina Alta, im nördlichen Teil der Provinz Alicante. Dieses wunderschöne Fischerdorf ist umspült von den Ufern des Mittelmeers und geschützt vom Schatten des Peñón de Ifach, ein kalkhaltiger Fels mit einer Höhe von 332 Metern und einer vielfältigen Vegetation die zahlreichen Vogelarten Unterschlupf bietet. Dieser Fels ist ein Symbol für die Costa Blanca und wurde 1987 zum Naturschutzgebiet erklärt.

Calpe ist nicht nur ein Geschenk für die Sinne, sondern bietet auch hervorragende Verkehrsverbindungen: die Flughäfen von L’Altet (Alicante) und Manises (Valencia), jeweils 75 und 130 km. von Calpe entfernt, bieten eine schnelle Verbindung mit den wichtigsten Hauptstädten Europas. Von den Calper Häfen (Port Pesquer el Racó und Puerto Blanco) aus, liegen die Inseln Ibiza und Mallorca ca. 60 Seemeilen weit weg.

Von den Buchten von “El Collao“ im Westen an finden wir Strände wie “Arenal-Bol”, “Cantal Roig” oder “Levante”, 2 Jachtclubs und einen Fischereihafen, der ein sehr lebhaftes Bild bietet und an dem ein Restaurant neben dem anderen liegt und Fischgerichte und Meeresfrüchte darbietet.

Einen Aufstieg zum Peñón de Ifach wagen, ein Besuch des Real Club Náutico de Calpe, ein Spaziergang am “Paseo Ecológico Príncipes de Astúrias” entlang, ein Bad in den “Baños de la Reina”, Tauchen in den Buchten, Schwimmen an den feinen Sandstränden, ein Besuch der Salinas oder der Altstadt sind nur einige Beispiele dafür, was Sie in Calpe alles unternehmen können.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Altea-Calpe
  • EV La Fustera, S.L.
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Victoria Kulikova
  • Calle Santa Maria 8
  • 03710 Calpe
  • Tel.: +34 96 693 72 56
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
El servicio de la página web https://www.engelvoelkers.com/es-es/calpe/ viene proporcionado por la sociedad EV La Fustera S.L., con domicilio social en C/Santa María nº8, 03710 Calp (Alicante), España, dirección de correo electrónico altea-calpe@engelvoelkers.com y provista de CIF B54721865.

Courtagepassus

Verfügung nach Vereinbarung. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Courtage geht, wie in Spanien üblich, zu Lasten des Verkäufers.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media