Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Der Norden Mallorcas und seine Immobilienstandorte im Portrait

Intensive Betreuung beim Kauf und Verkauf von Immobilien im Norden der Baleareninsel durch unsere Immobilienmakler vor Ort

Eine Immobilie auf Mallorca – das ist ein Traum vieler. 300 Sonnentage pro Jahr, milde Winter, großartige Landschaften, wunderschöne Strände, geschichtsträchtige Städte und hervorragende Flugverbindungen machen die Baleareninsel und insbesondere den Norden der Insel zur perfekten Destination nicht nur für den Sommerurlaub, sondern auch für einen Ganzjahres- oder Zweitwohnsitz. Bevor sie sich jedoch für den Kauf einer Villa, Finca, eines Stadthauses oder Apartments entscheiden, wollen sich viele Immobiliensuchende über die Region und die dort befindlichen Immobilien informieren. In den Stadtteil-Portraits haben unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers Eckdaten zu den so unterschiedlichen Immobilienstandorten im Norden Mallorcas für Sie zusammengetragen, um Ihnen Ihr Immobilienanliegen – ob Kauf oder Verkauf – zu erleichtern. Wir stellen Ihnen die Infrastruktur, Besonderheiten und Freizeitmöglichkeiten der jeweiligen Regionen und Städte vor und verweisen auf die dort vorwiegenden Immobilientypen. Das Verkaufsgebiet unserer Immobilienmakler von Engel & Völkers im Norden Mallorcas umfasst folgende Städte:


Inland, ruhige Wohnlage zwischen Bergen und dem Meer: Búger, Campanet, Sa Pobla, Muro und Santa Margalida

Pollensa, Geschichte, vielfältige Sportmöglichkeiten und Immobilien mit Meerblick: Pollensa, Puerto Pollensa, Formentor & Cala Sant Vicente

Alcúdia, Kultur, Geschichte und ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten in der drittgrößten Stadt Mallorcas: Altstadt von Alcúdia, Puerto Alcúdia, Bonaire und Mal Pas, Son Fe und Alcana

Küste, paradiesisch am Meer und in der Nähe großer Städte gelegen, Playa de Muro, Can Picafort oder Son Serra de la Marina


Unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers beraten Sie professionell und zuverlässig beim Kauf oder Verkauf einer Villa, Finca, eines Stadthauses oder Apartments im Norden von Mallorca. Wir hoffen, Ihnen mit diesen Stadtteil-Portraits eine hilfreiche Übersicht über die einzelnen Standorte zu liefern und Sie so in Ihrem spezifischen Immobilienvorhaben zu unterstützen.

 Pollensa
- trennlinie.png

Abgeschiedenheit, Nachbarschaftlichkeit, luxuriöse Immobilien: Das Inland bietet mehr als man auf den ersten Blick annimmt

Das Inland im Norden von Mallorca bietet vor allem eines: Facettenreichtum. Zwischen den Bergen der Serra Tramuntana, wunderschönen Stränden und den drei größten Städten der Insel liegend verfügen die Inlandsorte Búger, Campanet, Sa Pobla, Muro und Santa Margalida über alle Vorteile einer exklusiven Wohnlage. Die kleinen Orte in reizvoller Umgebung haben sich ihren traditionellen Charme bewahrt, wobei die hier zum Kauf stehenden Stadthäuser und Fincas alle Annehmlichkeiten anspruchsvollen Wohnens bieten. Das Inland ist für all diejenigen Immobiliensuchenden ideal, die einen langsamen Lebensrhythmus vorziehen, gerne Wandern und Rad fahren, aber trotzdem moderne Infrastruktur nutzen möchte, um schnell und bequem das Meer und die schönen Küstenorte zu erreichen oder zum Shoppen nach Palma zu gelangen.

 Pollensa
- trennlinie.png

In Pollensa treffen Geschichte und Moderne aufeinander

Pollensa und seine Umgebung atmet Kultur und Geschichte und besitzt zudem eine moderne Infrastruktur. Das malerische Stadtzentrum begeistert Immobilienkäufer mit verwinkelten Gassen und Treppen, die inmitten historischer Artefakte zahlreiche kleine Boutiquen und Galerien mallorquinischer Künstler finden. Daneben verfügt Pollensa über einen Golfclub, Tennisplätze und einen Fußballclub. Puerto Pollensa ist als Immobilienstandort, ebenso wie Cala Sant Vicente und Formentor, vor allem aufgrund seines weißen Sandstrandes und der vielfältigen Wassersportmöglichkeiten, sowie des Yachtclubs beliebt. Das Angebot an Immobilien, die unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers hier zum Kauf vermitteln, umfasst Villen, Fincas, Stadthäuser und Apartments.

 Pollensa
- trennlinie.png

Das vielschichtige Alcúdia zieht Immobilienkäufer an, die nach Abwechslung und hochwertigen Immobilien aller Art suchen

Zieht es Sie auf Ihrer Immobiliensuche in eine belebte Stadt, empfehlen Ihnen unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers Alcúdia, die drittgrößte Stadt der Insel. Neben bekannten Stränden wie dem in Puerto Alcúdia und einer ausgezeichneten Marina bietet sich Immobilieneigentümern hier sowohl ein kultureller Reichtum aus mittelalterlichen Bauten, einem Kulturzentrum und mehreren Museen als auch paradiesische Wanderrouten nach Son Real oder Alcanada, wo zudem ein Golfplatz für Abwechslung sorgt. In Alcúdia, Puerto Alcúdia, Bonaire und Mal Pas, Son Fe und Alcanada vermitteln unsere Immobilienmakler eine Auswahl an Villen und Fincas, Stadthäusern und Apartments zum Kauf.

 Pollensa
- trennlinie.png

Von der Haustür direkt ans Meer: Mit dem Kauf einer Immobilie genießen Sie die Naturschönheiten der Küstenorte

Die Küstenorte im Norden von Mallorca sind als Immobilienstandort vor allem wegen ihrer Nähe zu einigen der schönsten Strände sowie zu zwei der größten Städte der Insel begehrt. Während Playa de Muro aufgrund des flachen Wassers bei Familien sehr beliebt ist, profitiert das Fischerdorf Son Serra de Marina von seiner romantisch abgeschiedenen Lage, die für ideal Immobilienkäufer mit dem Wunsch nach Ruhe ist. Darüber hinaus gilt das Naturschutzgebiet S’Albufera in Can Picafort als ganz besonderer Ort der Baleareninsel und ist ein großer Anziehungspunkt für Wanderer, Radfahrer und Ornithologen. Das Engel & Völkers Immobilienangebot an der Küste umfasst schwerpunktmäßig Villen und Apartments.

 Pollensa
- trennlinie.png
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Pollensa
  • Via Pollentia 20
    07460 Pollensa
    Spanien
  • Fax: +34-971-53 24 11

Folgen Sie uns auf Social Media