Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Goldene Meile: Wohnen in einer der besten Adressen Marbellas

Marbella bietet einfach alles, was ein Luxusleben an der Mittelmeerküste ausmacht, deshalb ist es einer der beliebtesten Ziele bei der Auswahl von Immobilien – und die Goldene Meile ist das Sahnehäubchen. Es ist seinem Namen mehr als gerecht und bietet einen glitzernden Lebensstil, inklusive Top-Attraktionen wie dem prestigeträchtigen und eleganten Marbella Club Hotel, mit seinem preisgekrönten Gärten von außergewöhnlicher Schönheit, und das Puente Romano, welches von der Condé Nast zum besten spanischen Resort gewählt wurde . Fünf Kilometer von der Ostspitze der Stadt an einem Ende und bis zu Rio Verde in die anderen Richtung, erstreckt sich dieser “Spielplatz für die Reichen und Berühmten” mit exklusiven Immobilien, die den Bewohnern die Möglichkeit bieten, den Traum zu leben, und den Anlegern Möglichkeiten bietet, genauso wie sein unberührter Sand und der jährliche Sonnenscheinrekord, wirklich Gold.

Geschichte und wichtige Fakten

Spanien profitierte schon früh von Massenreisen, und der touristische Aufschwung in den 1960er-Jahre, ließ diesen andalusischen Hotspot zu einem lebhaften, aber stilvollen Resort werden. Die Goldene Meile war jedoch bereits  schon in den 1950er Jahren rund um das Marbella Club Hotel gewachsen, mit legendären Partys und glamourösen Veranstaltungen, an denen das Königshaus, Millionäre, Filmstars und Models teilnahmen. Seitdem, hat sich die Umgebung erweitert, entlang der Küste als auch ins Landesinnere,  mit begehrten Anlagen wie Sierra Blanca, Nagüeles und Cascada de Camoján. König Fahd von Saudi-Arabien liebte das Resort so sehr, dass er hier seinen Palast und eine Moschee errichtete und eine Kopie des US-Weißen Hauses in Gold und Marmor hinzufügte.

Es überrascht deshalb nicht, dass die Nachfrage in dieser begehrten Gegend, in der sich die prestigeträchtigsten und luxuriösesten Adressen an der benannten Costa del Sol befinden, übertrifft. Raum für Neubauentwicklungen ist sehr selten, was den Wert steigen lässt. Als langjähriger Experte für gehobene Wohnobjekte in der Region, bietet Engel & Völkers eine besondere Auswahl an Luxusimmobilien zum Verkauf an der Goldenen Meile an. Die Liste umfasst Villen und Penthäuser mit Meerblick, elegante Apartments und Villen mit privaten Gärten und exotischer Vegetation.

Marbella - History Marbella.jpg
Marbella - trennlinie.png

Lifestyle

Besucher und Bewohner werden auf der Goldenen Meile nichts zu suchen brauchen. Tauchen Sie ein, in den lebhaften und abwechslungsreichen Lebensstil, während am Strand gelegene Chiringuitos, wie Trocedero Playa oder Lobito de Mar eine sehr gute Wahl sind. Sie werden nicht hungrig bleiben, mit einer Reihe von feinen Restaurants, die den Gaumen verführen. Bibo verfügt über einen mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Dani García als Koch in seinem Bistro, während das Atelier ein überraschend ruhiges, aber immer wunderbares Restaurant in einer belebten Gegend nahe der Kathedrale ist. Celicioso bedient sich seiner eigenen glutenfreien Bäckerei für spezielle Diäten und andere Optionen, wie z. B. milchfreie Produkte, stehen ebenfalls auf der Speisekarte.

Die Strände der Costa del Sol, sind für ihre unberührte Schönheit bekannt - dieser Streifen ist keine Ausnahme und bietet alle Annehmlichkeiten einschließlich Wassersport. Ein Spaziergang entlang der Promenade, die knapp 5 Meilen oder 7,6 km beträgt, dauert etwa zwei Stunden ohne Zwischenstopp oder bis zu einem Tag, wenn Sie an den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen entlang der Strecke verweilen. Shopaholics werden sich wie im 7.ten Himmerl fühlen, von Designer-Boutiquen bis hin zu Handwerksbetrieben, von Verbrauchermärkten bis zu Gourmet-Delikatessengeschäften, von Innenarchitektur-Studios bis hin zu Kunstgalerien. Alles ist vertreten.

Tennisfans haben nicht nur die Tennisplätze für sich am Hotel, an den Villen oder den Apartmenthäuser, sondern können auch die besten Spieler der Welt im Tennisclub Puente Romano konkurrieren sehen, der erstmals von Schwedens legendärem Björn Borg eröffnet wurde. Es werden hier Kurse gegeben und Plätze. Hier finden wichtige internationale Turniere statt, und es haben zahlreiche Top-Spieler aus der Vergangenheit und der Gegenwart gespielt. In den letzten drei Jahren wurde der Senior Masters Cup veranstaltet, an denen unter anderem die Spanier Carlos Moyá und Juan Carlos Ferrero teilnahmen. Beides ehemalige Weltmeister. Anfang dieses Jahres war dies der Schauplatz eines Davis-Cup-Turniers zwischen Spanien und Großbritannien.

Marbella - Lifestyle-Marbella
Marbella - trennlinie.png

Eigentum

Die landschaftlich gestalteten Gärten mit atemberaubenden Kulissen von Bergen und Meer, sind die Kulisse für die stilvollen Luxusapartments der Goldenen Meile, nur fünf Minuten vom Stadtzentrum und Puerto Banús entfernt. Marina de Puente Romano oder Terrazas de Las Lomas sind ein Anziehungspunkt für Strandliebhaber. Die begehrten architektonisch gestalteten Penthäuser und Apartments von Imara erwarten die anspruchsvollen Kunden in Cascada de Camoján am Fuße des Berges La Concha.

Marbella - PROPERTIES GOLDEN MILE.jpg
Marbella - trennlinie.png

Immobilienmarkt

Diese Gegend, gilt als die beste für gehobene Immobilien. Es vermischt das Erbe, den Standort und die Annehmlichkeiten und sorgt dafür, dass die Nachfrage größer ist als die Anzahl der verfügbaren Häuser. Die gefragtesten Adressen wechseln oft den Besitzer, bevor sie eigentlich auf den freien Markt gelangen, egal ob es sich um Wiederverkauf oder Neubau handelt oder welche Art von Eigentum auch immer. Dies ist zum Teil auf die Knappheit von Bauland für neue Projekte zurückzuführen.

Die Goldene Meile hat seit den 60er Jahren ein elitäre seuropäisches Klientel  angezogen und ist auch während der Finanzkrise nie wirklich ins Stocken geraten, so dass Engel & Völkers auf das neue Profil potenzieller Kunden reagieren konnte. Ein zweites Zuhause war schon immer gefragt, aber jüngere Käufer suchen jetzt nach modernem Design und erstklassigen Annehmlichkeiten und suchen nach den trendigsten Resorts wie das Puente Romano, die dem Ort eine neue Unmittelbarkeit verleihen.

Marbella - History Golden Mile.jpg

Wenn Sie über ein Haus an der Goldenen Meile nachdenken und Inetersse haben, wenden Sie sich an das hilfsbereite Team von Engel & Völkers Marbella, um weitere Informationen zu Immobilienmöglichkeiten und zum Wohnen hier zu erhalten. Klicken Sie auf diesen Link, um eine Übersicht und weitere Details zu erhalten, oder wenden Sie sich direkt an uns, für weitere Informationen.

Engel & Völkers Marbella

Engel & Völkers Marbella Golden Mile

Telefon
+34 952 86 84 06
Fax
+34 952 86 23 85
 

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe  für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.





Lizenzpartnerkontakt

Marbella

Blvd. Príncipe Alfonso de Hohenlohe CN 340 KM 178,2 - CC La Póveda, Local 5 | 29602 Marbella
Spanien

Marbella

Blvd. Príncipe Alfonso de Hohenlohe CN 340 KM 178,2 - CC La Póveda, Local 5 | 29602 Marbella
Spanien
Telefon
+34 952 868 406


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)