Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb von Engel & Völkers weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb von Engel & Völkers weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen.

Erweiterte Realität: Die Zukunft der Immobilienbranche

Was hat Pokemon Go mit der Vermarktung von Immobilien zu tun? Mehr als Sie vielleicht vermuten! Denn die Technik namens Augmented Reality, die hinter dem erfolgreichen Spiel steckt, spielt auch in der Immobilienbranche eine immer wichtigere Rolle. Als Pokemon Go auf den Markt kam, war die ganze Welt fasziniert von der erweiterten Realität des Smartphone-Games. Dank dessen internationaler Popularität wurde erstmals auch das breite und weniger technikaffine Publikum auf das ungeheure Potenzial dieser Technologie aufmerksam. Zahlreiche Industriezweige erkannten Einsatzmöglichkeiten für die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung, allen voran die Immobilienbranche.

Mahón - augmented reality real estate

Was versteht man unter AR?

AR steht für augmented reality, was soviel bedeutet wie erweiterte Realität. Um Ihnen komplizierte Erklärungsversuche zu ersparen, zitieren wir hier Armand Valdez, der als Videoproduzent bei Mashable arbeitet. AR, so Valdez, liefere schlicht und ergreifend eine coolere Version der Realität. Diese Erklärung mag simpel klingen, trifft jedoch den Nagel auf den Kopf. Den besten Beweis liefern moderne Apps wie Pokemon Go. Valdez erläutert weiter: „Unter erweiterter Realität verstehen wir die Ergänzung der realen Welt durch digitale Inhalte.“ Das funktioniert wie folgt: Eine Kamera im AR-fähigen Gerät erfasst das Zielbild und berechnet mit Hilfe von Sensoren Abstand und Winkel. Dann wird die digitale Information über das reale Bild gelegt. Dank der präzisen Kalkulationen fügen sich die virtuellen Inhalte perspektivisch perfekt ein. Schon jetzt erlaubt es diese Technik, ein leeres Haus oder Zimmer mit Hilfe von Smartphones und Tablets komplett einzurichten. Auf die weiteren Anwendungsmöglichkeiten innerhalb der Immobilienbranche darf man gespannt sein.

Was ist ARKit?

Das im Juni 2017 auf der Worldwide Developers Conference vorgestellte ARKit ist Apple´s Vorstoß in die Welt der erweiterten Realität. Einige der größten Konkurrenten des kalifornischen Technologieunternehmens, darunter auch Google, präsentierten schon früher AR-Produkte. Jetzt zieht Apple mit einer eigenen Augmented-Reality-Schnittstelle nach, an der die Entwickler bereits seit Jahren feilen. Die ersten Beta-Tests lieferten beeindruckende Ergebnisse. Ganz egal, ob Märchenstunde im Kinderzimmer, Weltraumschlachten auf dem Schreibtisch oder dreidimensionales Balkendiagramm in Raumgröße: Die Möglichkeiten der modernen Technik sind schier grenzenlos. ARKit funktioniert lediglich mit iPhones der Generationen 6 und 7, die über iOS 11 verfügen. Doch damit bietet die Plattform bereits deutlich höhere Kompatibilität als etwa Google´s Konkurrenzprojekt Tango.

Mahón - augmented reality real estate

Wie profitieren Immobilienberater davon?

Die potenziellen Auswirkungen dieses digitalen Trends auf die Welt der Immobilien sind immens. So prognostizieren einige Experten, dass es bis zum Jahr 2025 rund 2,5 Milliarden branchenrelevante Applikationen geben wird. Erweiterte Realität im Immobilienkontext hätte beispielsweise zur Folge, dass Makler beim Verkaufsgespräch im Büro deutlich realistischere und somit überzeugungskräftigere Modelle ihrer Objekte präsentieren könnten. Bei Grundstücksbegehungen wären die Berater in der Lage, unterschiedlich große Bebauungsoptionen aufzuzeigen. Darüber hinaus bietet die neue Technik die Möglichkeit, das Ergebnis von Renovierungsarbeiten zu visualisieren und persönliche Möbelstücke potenzieller Käufer in leere Räume einzufügen.

Gerade im Luxussektor des Immobilienmarktes könnte AR für zahlungskräftige Kunden auf der Suche nach dem passenden Ansprechpartner zum ausschlaggebenden Kriterium avancieren.

Modernes Chalet mit traumhaften Aussichten in Alaior.

Menorca, Menorca Mitte, Spanien
Kaufpreis 1.750.000 EUR
Grundstücksfläche 22.000 m²
Zimmer 6

Engel & Völkers

Menorca
C/Ses Moreres 34
07703 Mahón
Spain
Telefon
+34-971-36 92 75

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb von Engel & Völkers weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen.


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)