Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Luxus und Nachhaltigkeit: Diese Ausstattungsmerkmale dürfen im modernen Eigenheim nicht fehlen

Was macht eine Luxusimmobilie aus? Bisher galten ein privater Spa-Bereich, elegantes Garten-Design und Weinkeller als der Inbegriff exklusiven Wohnens. Doch die Zeiten ändern sich und für viele Käufer ist Smart Home-Technologie die neue Definition von Luxus. Gleichzeitig gewinnt das Thema Nachhaltigkeit für Hauskäufer zunehmend an Bedeutung. Umweltfreundlicher Luxus hat viele Facetten, angefangen bei nachhaltigen Materialien bis hin zu modernistischer Beleuchtung, die in Kombination für zukunftsfähigen Wohnkomfort sorgen.

Mahón - Nachhaltigkeit und Luxus widersprechen sich nicht länger. Wir erklären, wie exklusives Wohnen mit ökologischem Anspruch funktioniert:

1. LED-Lichter

LEDs sind vielseitig und schick. Das macht sie zu einem Muss in grünen Luxusimmobilien. Halten Sie einfach nach innovativen Möglichkeiten Ausschau, diese nachhaltigen und langlebigen Lampen in Ihr Wohnkonzept zu integrieren. Wie wäre es zum Beispiel mit den Kvadrat Soft Cells aus dem Hause Philips? Die multifunktionalen textilen Lichtflächen leuchten Ihre Räume unaufdringlich aus und verleihen ihnen dabei elegantes Flair. Alternativ empfehlen wir auffällige Hängelampen aus wiederaufbereiteten Materialien oder Bambus.

2. Nachhaltig produzierte Baustoffe

Für viele Immobilienkäufer spielt die Herkunft der verwendeten Baumaterialien eine wichtige Rolle. Das gilt besonders in Hinblick auf Neubauten. Heutzutage setzt man bei der Konstruktion umweltfreundlicher Luxusobjekte verstärkt auf Werkstoffe aus verantwortungsvoller regionaler Produktion. Auf diese Weise fügt sich die Immobilie später harmonisch in ihr Umfeld ein. Naturmaterialien wie Lehm, Stein oder gar Dachstroh liefern ökologische Alternativen zu Importwaren, die unter großem Aufwand eingeflogen werden müssen.

3. Nachhaltigkeit und Luxus - innen wie außen

Das Dekorieren mit natürlichen Akzenten zählt zu den prägendsten Interior-Trends der letzten zehn Jahre. Neben seinen optischen Vorzügen punktet dieses Einrichtungskonzept nämlich auch mit Nachhaltigkeit. Pflanzen bringen Farbe und Frische in jeden Raum. Darüber hinaus schaffen sie eine Verbindung zum Garten des Hauses. Manche Arten, dazu zählen auch Gummibaum und Graslilie, verbessern sogar die Luftqualität. Greifen Sie am besten zu Pflanzgefäßen aus Recyclingmaterial. Liebhabern ausgefallenen Designs mit ökologischem Anspruch empfehlen wir innovative Algenlampen. Für mehr Nachhaltigkeit im Außenbereich sorgen begrünte Dächer und Wände.

4. Gemüsebeete

Die Gartengestaltung gilt seit jeher als Eckpfeiler des luxuriösen Wohnens. Doch während früher Landschaftsarchitektur und Wasserspiele im Mittelpunkt standen, planen umweltbewusste Immobilienbesitzer heute lieber den Gemüseanbau auf dem eigenen Grundstück. Denn viele betrachten die Gartenarbeit als entspannendes Hobby, das zudem die Speisekammer mit unbedenklichen Lebensmitteln füllt. Möchten Sie Ihren Garten zusätzlich verschönern, so pflanzen Sie Apfel- oder Zitrusbäume. Ihr fruchtig-frischer Duft ist ein weiterer Vorteil.

5. Photovoltaik auf dem Dach

Solarpaneele sind mit Sicherheit keine neue Errungenschaft. Doch was vor Jahren noch Seltenheitswert hatte, wird heute als absolutes Must-have für Smart Homes gehandelt. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach verbessert die passive Energiebilanz Ihrer Immobilie, indem überschüssige Energie für die spätere Nutzung gespeichert wird. Die Optik modernster Solaranlagen ist mit den ersten Modellen keinesfalls zu vergleichen. So bietet Tesla Solarziegel aus Glas an, die sich nahtlos in jedes zeitgenössische Design einfügen. Kombinieren Sie zur Photovoltaik geothermische Heiz- und Kühlsysteme, um die CO2-Bilanz Ihres luxuriösen Eigenheims weiter zu senken.

In der Vergangenheit schienen Nachhaltigkeit und Luxus unvereinbar. Doch moderne Wohnobjekte im Premiumsegment beweisen ein ums andere Mal, dass Umweltbewusstsein und Style sich nicht ausschließen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Menorca
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Ich habe die Datenschutzrichtlinien von Engel & Völkers Menorca und die Bedingungen zur Nutzung meiner persönlichen Daten gelesen und akzeptiere sie.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Ich habe die Datenschutzrichtlinien von Engel & Völkers Menorca und die Bedingungen zur Nutzung meiner persönlichen Daten gelesen und akzeptiere sie.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)