Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Hausbesichtigung im Sommer: Warum der Markt jetzt boomt

Die Vermarktung im Sommer hat ihre Vorteile. Denn sind die Tage länger und sonnig, sorgen bunte Blüten und sattgrüner Rasen bei potenziellen Käufern für einen gewinnenden ersten Eindruck. Die Sommermonate sind wie geschaffen für eine offene Besichtigung. Schließlich steigert gutes Wetter die Unternehmungslust. Verkäufer haben somit gute Aussichten, ein breiteres Publikum anzusprechen und zudem die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen. Ein erfahrener Makler kann Sie bei der Erarbeitung eines Marketingkonzepts für den Sommer unterstützen. Denn diese Jahreszeit hat einiges zu bieten.

Sant Just Desvern - Sie planen den Hausverkauf im Sommer? So wird die offene Besichtigung ein voller Erfolg:

1. Außenbereich im Fokus

Präsentieren Sie Ihre Immobilie im Sommer im besten Licht, indem Sie den Garten gezielt in Szene setzen. Denn steigen die Temperaturen, halten Kaufinteressenten verstärkt nach gepflegten Grünflächen und hübschen Terrassen Ausschau. Jäten Sie Unkraut, mähen Sie den Rasen und bestücken Sie Ihre Beete mit Blumen in leuchtenden Farben, um Ihr Objekt für die Vermarktung auf Vordermann zu bringen. Stellen Sie als besonderen Clou Platten mit Antipasti, Häppchen und frischen Früchten bereit. So wird die offene Besichtigung im Handumdrehen zur Gartenparty und Ihr Outdoor-Bereich bleibt potenziellen Käufern in positiver Erinnerung.

2. Networking-Potenzial

Der Hausverkauf im Sommer begünstigt zwischenmenschliche Kommunikation und Interaktion. Vor allem in Vierteln mit enger Gemeinschaft lässt sich dieser Umstand zu Ihren Gunsten nutzen. Laden Sie einfach ein paar Anlieger zum Open House-Termin ein. Auf diese Weise vermitteln Sie den Kaufinteressenten das Gefühl guter Nachbarschaft. Verlagert sich die Besichtigung nach draußen, lockt das womöglich Laufkundschaft an und Ihre Chancen auf einen schnellen Verkauf steigen. Darüber hinaus sorgen solche Events für positive Mundpropaganda, beispielsweise indem die Nachbarn auf den sozialen Netzwerken darüber berichten.

3. Blühende Landschaften

Im Sonnenschein zeigt sich Ihr Wohnort von seiner Schokoladenseite. Auch das ist ein guter Grund für den Verkauf im Sommer. Parks, Wälder, Seen und Strände üben ohnehin ungeheure Anziehungskraft auf unterschiedliche Käufertypen aus. Doch bei schönem Wetter wirken solche Naherholungsziele zusätzlich attraktiv. Wie Sie diese Features für den Hausverkauf optimal nutzen, erfahren Sie beim Immobilienmakler Ihres Vertrauens. Denn die Experten wissen, welche Ausstattungsmerkmale den Objektwert steigern und wie man diese perfekt in das Marketingkonzept integriert.

4. Der Gute-Laune-Faktor

Angenehme Temperaturen und ein laues Lüftchen heben die Stimmung potenzieller Käufer. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Dynamik bei der Open House-Besichtigung aus. Der Sommer bietet mannigfaltige Möglichkeiten, was die Präsentation Ihres Verkaufsobjekts angeht. Öffnen Sie alle Türen und ermutigen Sie Ihre Gäste, Innen- und Außenbereiche auf eigene Faust zu erkunden. Sommerliche Dekoideen für Garten und Wohnräume finden Sie auf unserem Blog. Ein cooler Foodtruck oder Live-Musik verwandeln Ihren „Tag der offenen Tür“ in ein lockeres Straßenfest.

5. Mehr Zeit für Besichtigungen

Bleibt es länger hell, profitieren Immobilienverkäufer auf zweierlei Arten: Zum einen steht mehr Zeit für Reparaturen und organisatorische Aufgaben zur Verfügung. Zum anderen kann der zuständige Makler zusätzliche Termine für die Abendstunden vereinbaren. Berufstätige Interessenten haben so die Gelegenheit, Ihr Haus nach Feierabend bei Tageslicht zu sehen. Oder wie wäre es mit einer offenen Besichtigung im Rahmen einer stylischen Soirée? Dekorieren Sie Ihren Garten dazu mit Lampions und servieren Sie Champagner. So erleben Kaufinteressenten den Zauber eines Sommerabends in ihrem potenziellen neuen Zuhause.

6. Schneller Vertragsabschluss

Wer im Sommer auf Immobilienjagd geht, macht schnell Nägel mit Köpfen. Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn schon nach dem ersten Open House-Termin ein passender Käufer gefunden ist. Familien mit Kindern möchten in der Regel noch vor Schulbeginn umziehen und auch die zahlreichen Verkäufer, die ihre Objekte im Frühjahr und Sommer auf den Markt bringen, suchen jetzt nach einem neuen Eigenheim. Um den schnellen und reibungslosen Hausverkauf zu begünstigen, sollten Sie umfassende Info-Mappen mit Abnahmeprotokollen, Grundriss und Gutachten für die Interessenten bereitlegen.. Befragen Sie im Zweifel einfach Ihren Makler, welche Unterlagen keinesfalls fehlen dürfen.

Eine offene Besichtigung im Sommer gibt Hausbesitzern die Möglichkeit, ihr Objekt im besten Licht zu präsentieren. Besprechen Sie zum Abschluss der Open House-Termine das Besucher-Feedback der Interessenten mit Ihrem Makler. Dank langjähriger Berufserfahrung kann er sicher wertvolle Tipps für das nächste Mal geben.


Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Sant Just
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)