Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Fünf Tipps für Immobilienanleger

Sie verfolgen aufmerksam die Trends auf dem Immobilienmarkt? Was hält Sie dann von einem eigenen Investment ab?

Denn wer weiß, was er tut, kann mit Anlageimmobilien attraktive Gewinne erwirtschaften. Hier möchten wir Ihnen fünf Anlagetipps präsentieren, mit denen Sie die Grundlage für ein lukratives Portfolio schaffen.

Puerto de la Cruz - Fünf Tipps für Immobilienanleger

1. Besorgen Sie sich einen Mentor

Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Glücklicherweise müssen Sie aber nicht erst selbst einen Fehler begehen, um daraus zu lernen. Suchen Sie vor dem Immobilienkauf einfach den Rat eines Investors, der schon viel erlebt hat. Solche Erfahrungswerte sind oftmals Gold wert. Allerdings gilt es dazu erst einmal einen Mentor aufzutun, den Sie mit Ihren Fragen löchern können. Haben Sie den richtigen Ansprechpartner gefunden, wird er Ihnen sicher gern erklären, wie man Warnsignale frühzeitig erkennt und die üblichen Hindernisse beim Kauf von Anlageobjekten überwindet.

 

2. Lernen Sie die Märkte kennen

Erfahrung ist wichtig, doch sie allein reicht nicht aus. Die Immobilienmärkte sind stetem Wandel unterworfen und wer ein gutes Geschäft machen will, muss den Finger am Puls der Zeit haben. Bedenken Sie dabei, dass nicht nur regionale Marktentwicklungen, sondern auch die nationalen und internationalen Trends eine wichtige Rolle spielen. Informieren Sie sich eingehend über alle drei Marktebenen. Gerade in diesem Zusammenhang ist die Unterstützung durch einen Immobilienberater von unschätzbarem Wert.

 

3. Bestimmen Sie die Einnahmequelle

Eine Anlageimmobilie kann auf unterschiedliche Weise für finanziellen Zugewinn sorgen. Lassen Sie sich dadurch jedoch keinesfalls von Ihrer Investment-Strategie abbringen. Denn eine schlüssige Strategie ist das A und O jedes Immobilien-Investments.

 

Zuallererst gilt es die Renditegenerierung zu identifizieren. Kaufen Sie beispielsweise an einem aufstrebenden Markt und setzen darauf, dass der Objektwert in den kommenden Jahren sprunghaft ansteigen wird? Oder sind Sie vielmehr auf der Suche nach einem Mietobjekt, das regelmäßige Einkünfte verspricht? Gerade in letzterem Fall haben Sie entweder die Möglichkeit in eine Gewerbeimmobilie zu investieren oder sich auf dem Markt für Studentenwohnungen umzusehen.

 

4. Diversifizieren Sie Ihr Portfolio

Einer der grundlegendsten Tipps für Immobilienanleger ist gleichzeitig auch einer der wichtigsten: Vernachlässigen Sie niemals die Diversifizierung. Jedes Investment geht mit Risiken einher. Deshalb ist die Vorbereitung auf das Worst-Case-Szenario unerlässlich. Die simpelste Lösung hierfür lautet Risikostreuung.

Kurz gesagt: Investieren Sie lieber in mehrere Objekte, anstatt Ihr gesamtes Kapital in ein einzelnes Projekt zu stecken. Diese Absicherung ist der Schlüssel zu einem langfristig erfolgreichen Immobilien-Investment.

 

5. Behalten Sie die Kosten im Blick

Die Immobilienbranche birgt ungeheures Gewinnpotenzial. Doch nur wer seine Finanzen fest im Blick hat, kann es für sich nutzen. Um mit einem Anlageobjekt Geld zu verdienen, muss die Bilanz stimmen. Achten Sie deshalb stets auf Ihre Einnahmen und Ausgaben.

 

Vergessen Sie nicht, dass im Zuge einer Immobilieninvestition diverse Zahlungen auf Sie zu kommen, darunter Maklerprovision, Notargebühren, Grunderwerbssteuer und gegebenenfalls auch Kapitalertragssteuer. Informieren Sie sich im Vorfeld eingehend über die exakten Gebühren am jeweiligen Investitionsstandort. Auf diese Weise bleibt ihnen ein böses Erwachen erspart.

 

Mit diesen Tipps für Immobilienanleger sind Sie für den Aufbau Ihres eigenen Portfolios gut gerüstet. Doch man lernt natürlich nie aus. Aus diesem Grund raten wir aufstrebenden Investoren zur Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Makler. Er unterstützt Sie mit Rat und Tat bei der Suche nach dem passenden Anlageobjekt

Exklusive Villa in bester Küstenlage, Teneriffa Nord

Teneriffa, Teneriffa Nord, Spanien
Kaufpreis 1.450.000 EUR
Wohnfläche 260 m²
Grundstücksfläche 1.125 m²
Zimmer 5

Engel & Völkers

Puerto de la Cruz
Ctra. del Botanico, C/ Marques Villanueva del Prado s/n, Edf. Casablanca Loc. 8 y 9
38400 Puerto de la Cruz
Tenerife - Spain
Telefon
+34 922 37 80 83

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)