Immobilienkauf – Fünf Dinge, die Sie über den „Closing Process“ wissen sollten

„Die Sehnsucht nach einem Zuhause, nach einem sicheren Ort, wo wir unbeschwert sein können, wie wir sind, lebt in jedem von uns“, so Maya Angelou. Den perfekten Rückzugsort zum richtigen Preis und am idealen Standort zu finden ist einfach wunderbar. Erhält man dann noch den Zuschlag, so ist das Glück eigentlich vollkommen. Doch die Schlüssel zum neuen Eigenheim erhalten Sie erst nach dem letzten Schritt des Kaufprozesses: der Verbriefung. In den USA wird dieser Vorgang als „Closing“ bezeichnet. Wie genau er abläuft, erfahren Sie hier.


Was Sie beim Immobilienkauf wissen sollten1. Bereiten Sie alle Unterlagen vor


Bevor Sie als rechtmäßiger Eigentümer der Immobilie eingetragen werden, müssen alle relevanten Dokumente vorliegen. Sehen Sie am besten am Vortag des Closing-Termins alle Papiere durch. So stellen Sie sicher, dass nichts vergessen wurde. Ihre Mappe sollte die folgenden Unterlagen enthalten: Finanzierungsplan, Versicherungs- und Titelnachweise, Abnahmeprotokolle, Hochwasserrisikobewertung, Vertrag sowie die fünfseitige Vollzugsoffenlegung („Closing Disclosure“). Prüfen Sie, ob die Angaben im Finanzierungsplan mit denen in der Closing Disclosure übereinstimmen. Lesen Sie auch alle anderen Dokumente noch einmal sorgfältig durch: schon ein einziger Tippfehler kann den Abschluss verzögern.


2. Begehung


Nach dem Auszug des Verkäufers sind Sie dazu berechtigt, die Immobilie 24 Stunden vor dem Closing-Termin noch einmal gründlich zu inspizieren. Dadurch soll sichergestellt werden, dass sich das Objekt tatsächlich im vertraglich festgeschriebenen Zustand befindet und Sie nach der Schlüsselübergabe keine böse Überraschung erleben. Bisher haben Sie die Wohnung schließlich nur möbliert gesehen. Fallen Ihnen irgendwelche Mängel auf, so wird die Verbriefung verschoben. Alternativ können Sie mit dem Verkäufer die Einrichtung eines Anderkontos vereinbaren, auf das dieser einzahlt. Mit den Geldern werden anschließend alle anstehenden Reparaturen bezahlt.


3. Closing Day, der Tag der Verbriefung


Je nach Land nehmen unterschiedliche Personen an der Verbriefung teil. Zu einem Closing erscheinen in der Regel Sie selbst (Käufer oder Hypothekenschuldner), der Verkäufer, Ihr Anwalt oder Bevollmächtigter, Makler und Anwalt des Verkäufers, ein Closing Agent (sofern dessen Aufgaben nicht ohnehin vom Anwalt des Verkäufers übernommen werden) sowie Vertreter des Rechtstitelversicherers und der Hypothekenbank. Der Closing Agent leitet das Verfahren und überwacht die Unterzeichnung der Dokumente. Zudem beaufsichtigt er oder sie die Zahlung der anfallenden Kosten. Wählen Sie unbedingt einen erfahrenen und kompetenten Closing Agent, der Ihnen bei Bedarf mit gutem Rat zur Seite steht.


4. Unterzeichnung


Ihnen werden zwei offizielle Dokumente zur Unterschrift vorgelegt: der Vertrag zwischen Ihnen und dem Kreditgeber sowie der Kaufvertrag. Lassen Sie sich Zeit und lesen Sie beide noch einmal sorgfältig durch. Unterschreiben Sie die Papiere erst wenn Sie sicher sind, dass alles seine Richtigkeit hat. Gelegentlich werden die Verbriefungsgebühren in das Hauptdarlehen einberechnet. Ist dies nicht der Fall, so sind diese Kosten bei Vertragsunterzeichnung zu begleichen.


5. Übereignung und Einzug


Ist die Tinte getrocknet, gehört die Immobilie offiziell Ihnen. Nun dürfen Sie zum ersten Mal als frischgebackener Hausbesitzer über die Schwelle Ihres Eigenheims treten. Dieser großartige Moment muss natürlich gebührend gefeiert werden! Anschließend ist es an der Zeit, die Einrichtung zu planen und es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen.


Egal ob sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen möchten: Engel & Völkers unterstützt Sie jederzeit gerne. Unsere internationalen Lizenzpartner verfügen über die nötige Ortskenntnis und beraten Sie kompetent zur aktuellen Marktlage sowie zu relevanten Vorschriften. Wenden Sie sich mit all Ihren Fragen vertrauensvoll an uns!

Engel & Völkers

Paris
24 bis rue de Berri
75008 Paris
Frankreich
Telefon
+33 1 45 64 30 30

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)