Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Immobilienkauf: Haus vs. Eigentumswohnung

Dem römischen Philosophen Cicero wird folgendes Zitat zugeschrieben: „Hast du ein Gärtchen und eine Bibliothek, so wird es dir an nichts fehlen.“ Bleibt nur die Frage nach der passenden Immobilie zu klären. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir im Folgenden einen kurzen Ratgeber zusammengestellt.

Immobilienkauf: Haus vs. Eigentumswohnung1. Grundlagen

Eigentumswohnungen befinden sich meist in Mehrparteien- oder modernen Apartmenthäusern. Egal, ob Sie nun in ein Haus oder eine Wohnung investieren: Sie sind der alleine Besitzer der Immobilie. Einziger Unterschied ist, dass die Instandhaltung eines Hauses eigenverantwortlich zu regeln ist, während Wohnungseigentümer einen Verwalter mit der Pflege ihres Objekts betrauen. Die Kosten dafür trägt die Eigentümergemeinschaft zusammen. Der Immobilienmanager kümmert sich um Reparaturen, Malerarbeiten, Gartengestaltung und alle anderen Aufgaben. Dieser Vorzug einer Eigentumswohnung ist nicht von der Hand zu weisen. Allerdings funktioniert dieses System nur, solange alle Hausgeldzahlungen pünktlich eingehen und die Hausverwaltung zuverlässig arbeitet.

2. Kosten

Eine Eigentumswohnung ist in der Regel günstiger als ein ganzes Haus. Allerdings dürfen Sie nicht vergessen, die Kosten für die Hausverwaltung miteinzuberechnen. Diese steigen je nach Ausstattung des jeweiligen Objekts. Bei besonders exklusiven Immobilien mit eigenem Sicherheitssystem, Fitnessstudio und Pool ist deshalb mit höheren Gebühren zu rechnen. Stehen unvorhergesehene Reparaturen an, die nicht über die Instandhaltungsrücklage finanziert werden, kann zudem eine Sonderumlage auf Sie zukommen. Vor kostenintensiven Wartungsarbeiten sind Sie jedoch auch als Hausbesitzer nicht gefeit.

3. Wiederverkauf

Befinden sich zur selben Zeit mehrere vergleichbare Objekte auf dem Markt, kann sich der Verkauf einer Eigentumswohnung schwierig gestalten. In solch einer Situation sind Alleinstellungsmerkmale ein echter Wettbewerbsvorteil – doch leider sucht man diese bei Eigentumswohnungen meist vergeblich. Ein unbestreitbarer Vorzug der Eigentumswohnung ist ihr vergleichsweise niedriger Anschaffungspreis: wie bereits erwähnt, ist Wohneigentum billiger als beispielsweise ein Einfamilienhaus. Allerdings profitieren Hausbesitzer von einer schnelleren Wertsteigerung ihrer Immobilie.

4. Gemeinschaftsgefühl

In einer Wohnanlage oder einem Apartmenthaus lernen Sie Ihre Nachbarn automatisch besser kennen: schließlich trifft man sich tagtäglich in Treppenhaus, Lift oder Tiefgarage. Diese soziale Interaktion stärkt den Zusammenhalt. Doch das Zusammenleben birgt auch Schattenseiten, denn Lärmbelästigung aus angrenzenden Wohnungen kann zum Problem werden. Natürlich gibt es keinerlei Garantie, dass Ihnen als Hausbesitzer ein unangenehmer Nachbar erspart bleibt. Hier haben Sie aber immerhin den Vorteil eines Gartens, der für räumliche Trennung sorgt.

5. Schlussfolgerung

Eine Eigentumswohnung mit Verwalter ist ideal für all jene, die keine Lust auf Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten in Eigenregie haben. Dieser Immobilientypus eignet sich daher besonders für Erstkäufer, Pensionäre oder Vielreisende. Legen Sie hingegen gesteigerten Wert auf Privatsphäre und möchten ohne Rücksprache mit einer Eigentümergemeinschaft entscheiden, dann passt ein eigenes Haus wohl besser zu Ihnen.

Auf der Suche nach dem passenden Objekt ist Engel & Völkers Ihr idealer Ansprechpartner: wir beraten Sie jederzeit zu allen Aspekten des Immobilienkaufs. Besuchen Sie einfach einen unserer 700 Shops in 36 Ländern auf vier Kontinenten. Unsere kompetenten Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei Ihrer Entscheidung.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Paris
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Sie können sehen, welche Ihrer Daten aufgezeichnet wurden und wer hier darauf zugreifen kann.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Sie können sehen, welche Ihrer Daten aufgezeichnet wurden und wer hier darauf zugreifen kann.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)