Zeit für den Frühjahrsputz

Der chilenische Dichter Pablo Neruda sagte einmal: „Sie können wohl alle Blumen abschneiden, aber sie können den Frühling nicht verhindern.“ Bereiten auch Sie sich auf die neue Jahreszeit vor, indem Sie Ihr Zuhause ordentlich auf Vordermann bringen. Denn blitzblanke Böden und Oberflächen sorgen im Handumdrehen für Frühlingsgefühle!

Zeit für den FrühjahrsputzEin Raum nach dem anderen

Frühjahrsputz hört sich nach einer echten Mammutaufgabe an. Doch je organisierter Sie vorgehen, desto schneller sehen Sie Ergebnisse. Erstrahlt der erste Raum in neuem Glanz, werden Sie so motiviert sein, dass der Rest des Hauses zum Kinderspiel wird.

Farbenfrohe Stoffe

Verabschieden Sie sich von düsteren Winterfarben. Setzen Sie stattdessen mit Kissen, Vorhängen, Tischdecken und  Bettwäsche in frühlingshaften Farben und Mustern frische Akzente. Wir empfehlen, saisonale Accessoires und Textilien für alle Jahreszeiten zu sammeln: Auf diese Weise können Sie Ihre vier Wände stets passend dekorieren. Geben Sie außerdem Ihre Winterwäsche samt Kissen und Daunendecken in die Reinigung, damit sie beim nächsten Kälteeinbruch wieder einsatzbereit sind.

Stauraum maximieren

Nehmen Sie alle Bücher und Deko-Artikel aus den Regalen oder Vitrinen und entscheiden Sie, welche Stücke Sie behalten und welche Sie einlagern oder spenden möchten. Ordnen Sie anschließend alle Gegenstände, die bleiben dürfen, nach Aussehen, Größe oder dem Alphabet neu ein. Diese Methode eignet sich auch hervorragend, um Ordnung in Ihren Kleiderschrank zu bringen.

Alles auf Hochglanz

Stellen Sie sicher, dass Ihr Reinigungspersonal im Umgang mit wertvollen Materialien bewandert ist. Edelstahl sollte beispielsweise nur mit wachsbasiertem Sprühreiniger vorbehandelt und einem weichen Lappen poliert werden. Silber verlangt hingegen nach einem speziellen Aktivschaum, der vorsichtig mit einer speziellen Bürste aufzutragen ist. Bestecktaschen aus luftdichtem Gewebe schützen Ihre Silberwaren zusätzlich vor dem Anlaufen.

Ökologisch denken

Greifen Sie nicht zu aggressiven Haushaltsreinigern, sondern entscheiden Sie sich, wenn möglich, für natürliche Alternativen. Wer auf der Suche nach ökologisch unbedenklichen Reinigungsmitteln ist, dem sei ein Blick in die Vorratskammer empfohlen: angelaufene Kupfertöpfe erhalten durch die Behandlung mit Ketchup neuen Glanz, während ein wenig Vodka verblichenes Porzellan und stumpfes Kristallglas zum Strahlen bringt. Besonders vielseitig einsetzbar ist der destillierte Weißweinessig: Unter anderem reinigt er Ihre Fenster und entfernt Wasserflecken von Holzmöbeln. Ein weiteres Allround-Talent ist die Zitronenschale, mit deren Hilfe Sie Kalkablagerungen und Seifenresten den Garaus machen. Zudem lassen sich damit Schneidebretter säubern. Auch als Lufterfrischer für Spülmaschine und Mikrowelle eignen sie sich.

Der Frühling ist die perfekte Zeit für einen Neuanfang – auch in Sachen Immobilien! Egal ob Sie umziehen oder in ein neues Anlageobjekt investieren möchten, Engel & Völkers ist Ihr idealer Ansprechpartner. Sie finden unsere Shops an 700 Standorten in 36 Ländern weltweit und unsere Berater präsentieren Ihnen gerne die zahlreichen Luxusanwesen in unserem Portfolio. Weitere Informationen finden Sie auf der E&V Webseite

Engel & Völkers

Paris
24 bis rue de Berri
75008 Paris
Frankreich
Telefon
+33 1 45 64 30 30

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)