Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Immobilienkauf mit Engel & Völkers auf dem faszinierenden Peloponnes

Der Peloponnes – die große Halbinsel im Süden des griechischen Festlands – verkörpert sonnige Erholungsqualitäten und antikes hellenistisches Erbe auf einzigartige Weise. Entdecken Sie mit Engel & Völkers Griechenland die landschaftlichen Vorzüge, die kulturelle Vielfalt und die großartige Immobilienauswahl des Peloponnes, die sich aus komfortablen Villen, großflächigen Grundstücken und ansprechenden Ferienimmobilien zusammensetzt.


  1. Griechische Hochkultur erleben und eine Immobilie auf dem Peloponnes kaufen
  2. Der Peloponnes als erstklassiger Standort für Ihren Immobilienkauf in Griechenland
  3. Vorgestellt: Die unterschiedlichen Immobilienstandorte des Peloponnes
  4. Grundstücke, Häuser und Ferienimmobilien kaufen: Der Peloponnes im Marktüberblick
  5. Engel & Völkers Griechenland – mit Erfahrung und Know-How zum Immobilienkauf
  6. Weitere attraktive Wohnlagen entdecken
 Athen
- Sie suchen eine Immobilie zum Kauf auf dem Peloponnes? Immobilien moderner Bauart finden Sie im vielfältigen Portfolio von Engel & Völkers.


1. Griechische Hochkultur erleben und eine Immobilie auf dem Peloponnes kaufen

Die Wurzeln des heutigen Peloponnes reichen bereits Jahrtausende zurück: Bereits in der Antike war die Region, die heute für ihre traumhafte Landschaft und ein ausgezeichnetes Kaufangebot an Immobilien bekannt ist, Schauplatz von Mythen, altehrwürdigen Städten und historischen Weltereignissen. Hier, wo das legendäre Sparta einst seine Vormachtstellung gegen das Perserreich behauptete, wo der sprichwörtlich bekannte Korinther-König Sisyphos herrschte und wo die ersten Olympischen Spiele der Menschheitsgeschichte stattfanden, hat sich heute eine der schönsten Urlaubs- und Erholungsregionen des gesamten Mittelmeerraumes etabliert. Sie möchten ein Grundstück, eine Villa oder eine Ferienimmobilie in Griechenland kaufen und sind noch auf der Suche nach der idealen Lage für Ihr Vorhaben? Lassen Sie sich auf dieser Übersichtsseite die unterschiedlichen Facetten des Peloponnes näherbringen, die Ihren Kauf mit Immobilienmakler Engel & Völkers Griechenland zu einem rundum zufriedenstellenden Erlebnis machen werden.​


2. Der Peloponnes als erstklassiger Standort für Ihren Immobilienkauf in Griechenland

Das gesamte Gebiet des Peloponnes erstreckt sich über eine Fläche von 21.549 Quadratkilometern, die landschaftlich alle Register einer mediterranen Wohlfühloase ziehen: Von majestätischen Berggipfeln, die bis zu 2.400 Meter in die Höhe ragen, über fruchtbare Täler und grüne Ebenen bis hin zu beeindruckenden Steilküsten sowie malerischen Kies- und Sandstränden bleiben keine Wünsche offen – ein Immobilienstandort zum Verlieben. Möchten Sie hier ein Grundstück, ein Haus oder eine Ferienimmobilie kaufen, stehen Ihnen folglich eine Reihe unterschiedlicher Lageoptionen offen, von denen jede ihre eigenen Charakteristika und Vorzüge aufweist. Dank der milden Temperaturen zwischen Ionischem und Myrtoischem Meer eignet sich der Peloponnes nicht nur für saisonale Urlaubs-Aufenthalte, sondern spielt seine Stärken auch als probater Ganzjahreswohnsitz aus, was die Halbinsel nach Ansicht von Immobilienmakler Engel & Völkers Griechenland vor allem aufgrund ihrer Vielseitigkeit weit und breit einzigartig macht. ​ 

Immobilien auf den Peloponnes

Besonders bekannt ist der Peloponnes für seine hohe Dichte an historischen Sehenswürdigkeiten und archäologischen Relikten, die auf der gesamten Halbinsel zu finden sind: So gilt beispielsweise das große antike Theater von Epidaurus aus dem 4. Jahrhundert vor Christus als beliebtes Ausflugsziel: Die in klassisch-halbrunder Form angeordneten Tribünen mit exzellenter Akustik fassen über 14.000 Zuschauer, auch heute noch finden dort im Rahmen des Festivals von Epidaurus regelmäßig Dramenaufführungen statt. Nur wenige Meter entfernt befindet sich das Heiligtum von Asklepios, das dem altgriechischen Gott der Heilung geweiht ist und heute zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. 

Besuchen Sie gerne archäologische Stätten wie diese und interessieren sich für die Kultur und Geschichte Griechenlands, ist der Kauf einer Immobilie auf dem Peloponnes nach Ansicht unserer Immobilienmakler eine großartige Entscheidung! 


Als Standort Ihres neuen Grundstücks, Ihrer Villa oder Ihrer Ferienimmobilie präsentiert sich die Region auch infrastrukturell von ihrer besten Seite: Vor allem in den größeren Städten des Peloponnes sind alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs gegeben, die medizinische Versorgung ist lückenlos, Bildungseinrichtungen unterschiedlicher Qualifikationsniveaus sind in großer Zahl vorhanden. Dank des Aftokinitodromos 7, einer Autobahn, die Kalamata im Südwesten mit Korinth im Nordosten des Peloponnes verbindet, ist zudem die zügige Mobilität über die gesamte Halbinsel mit direktem Anschluss an die griechische Hauptstadt Athen gewährleistet. Über den Airport in Kalamata lassen sich überdies internationale Flugreisen problemlos realisieren. Berufstätige profitieren unterdessen von den diversen Karrieremöglichkeiten, welche der Peloponnes unter anderem in der Tourismus-, der Kultur- und Agrarwirtschaft bietet. Überzeugen Sie sich selbst von der großen Auswahl an Häusern, Grundstücken und Ferienimmobilien, die Immobilienmakler Engel & Völkers Griechenland hier zum Kauf anbietet!
 Athen
- Ob für saisonale Urlaubsaufenthalte oder als Ganzjahreswohnsitz: der Peloponnes überzeugt in allen Details zum Kauf einer exklusiven Immobilie oder eines großzügigen Grundstücks.


3. Vorgestellt: Die unterschiedlichen Immobilienstandorte des Peloponnes

Um Ihnen einen ersten Eindruck der unterschiedlichen Lageoptionen des Peloponnes zu verschaffen, möchten unsere Immobilienmakler Ihnen die wichtigsten Standorte nachfolgend kurz vorstellen, sodass Sie Ihre Kaufabsicht regional zielgerichtet eingrenzen können.


Beginnen wir mit Nafplio, einer dynamischen kleinen Hafenstadt am Argolischen Golf. Ihre beeindruckenden Festungen in venezianischem Baustil, die neoklassische Altstadt mit ihren breiten Fußgängerzonen und großen Wehranlagen und nicht zuletzt der traumhafte Ausblick auf die südliche Ägäis machen Nafplio zu einer der romantischsten Städte des Peloponnes. Besonders für Berufspendler interessant: Nach dem Kauf einer Immobilie sind Athen und weitere Städte der Umgebung in nur wenig mehr als einer Stunde mit dem Auto zu erreichen.


Ein Stück weiter südlich befindet sich der glamouröse Küstenort Porto Heli. In der niveauvollen Nachbarschaft dieser pittoresken Ansiedlung finden Sie einige der hochwertigsten Villen, Häuser und Ferienimmobilien des Peloponnes und profitieren auch darüber hinaus von zahlreichen Annehmlichkeiten. So warten unter anderem einige gut ausgestattete Yachthäfen, exzellent gepflegte Sandstrände, vorzügliche Gastronomie und ein stilvolles Nightlife auf Sie. Wer beim Kauf einer Immobilie auf dem Peloponnes auf Klasse und Komfort Wert legt, ist mit einer Villa oder einer Ferienimmobilie in Porto Heli bestens beraten.

Immobilien Porto Heli

Die Region Messinia beschreibt den südwestlichen Teil der peloponnesischen Halbinsel. Die Grundstücke, Häuser und Ferienimmobilien, die Sie hier kaufen können, sind umgeben von verträumten Olivenhainen, kleinen Fischerhäfen, Sandstränden und ereignisreichen Küsten- und Bergwanderwegen. Hier erleben Sie die Faszination Peloponnes in ihrer schönsten Form, sei es bei einer Runde Golf, beim Abendessen in einer der traditionellen Tavernen oder beim Besuch eines der vielen antiken Bauwerke überall in Messinia. Besonders sehenswert ist auch die Lagune von Gialova, die durch ihr einzigartiges Ökosystem zur Heimat vieler seltener Pflanzen und Vögel geworden ist.

Immobilien Messinia

Bei Mani handelt es sich um den vielleicht ursprünglichsten Teil des Peloponnes: Weite Teile dieses Landstrichs im Süden des Peloponnes werden durch das Taygetos-Gebirge geprägt, entsprechend viele Häuser und Grundstücke werden in Berg- beziehungsweise Hanglage zum Kauf angeboten. Durch seine dezentrale Lage hat sich im Laufe der Jahrhunderte eine eigenständige Kultur unter den Bewohnern Manis herausgebildet, die bis heute sorgsam gepflegt wird. Die Gastfreundschaft und Herzlichkeit in den Berg- und Küstendörfern von Mani sind unübertroffen – jetzt haben Sie mit dem Kauf einer Immobilie die Gelegenheit, diese außergewöhnliche Region zum festen Bestandteil Ihres Lebens zu machen!


Außerdem möchte das Immobilienmakler-Team von Engel & Völkers Griechenland in dieser Vorstellung besonderes Augenmerk auf die Inselwelt vor der Küste des Peloponnes legen, die sich ebenfalls durch eine Reihe von Alleinstellungsmerkmalen auszeichnet. Die Insel Hydra beispielsweise steht für kosmopolitisches Flair und Jetset-Lifestyle. Hochwertige Stadtvillen und Wohnsitze mit auffallender Marmorfassade zieren das Stadtbild des Hafens, das auch heute noch den historischen Stil des 18 Jahrhunderts wahrt. Im hügeligen Hinterland der Insel eröffnen sich ebenfalls interessante Ausflugsziele, etwa in Form alter byzantinischer Klöster. Einige der Badebuchten auf Hydra sind nur mit dem Schiff oder Wassertaxi zu erreichen, was diesen Orten eine besonders exklusive Atmosphäre verleiht.

Immobilien Hydra

Auf Spetses sind lokale Tradition und luxusbetontes Wohnen auf Premium-Niveau eng miteinander verwoben. Lange galt die Insel im Saronischen Golf als Rückzugsort der griechischen High Society, wovon auch heute noch das berühmte Poseidon-Hotel in Hafennähe zeugt, das unter anderem Politiker, Adelige und andere Personen des öffentlichen Lebens beherbergte. Trotz ihrer glamourösen Anmutung hat Spetses nur wenig an ihrer typisch griechischen Authentizität eingebüßt – auch heute noch hallen die Hufschläge der pferdegezogenen Karren durch die Gassen von Spetses, die alte Hafenpromenade hat nichts von ihrem ursprünglichen Charme verloren.

Immobilien Spetses

Sie möchten mehr über die unterschiedlichen Lageoptionen des Peloponnes erfahren oder eine Immobilie auf einer der Inseln vor der Küste kaufen? Immobilienmakler Engel & Völkers Griechenland berät Sie gern zu Ihren Möglichkeiten und beantwortet Ihre Fragen in einem persönlichen Erstgespräch!


4. Grundstücke, Häuser und Ferienimmobilien kaufen: Der Peloponnes im Marktüberblick

Der Markt für Wohnimmobilien auf dem Peloponnes hat sich in den vergangenen Jahren positiv entwickelt: Wie auch in anderen Teilen Griechenlandsentdecken immer mehr Menschen die überzeugenden Standortvorteile und die bezaubernde Natur für sich, was ein wachsendes Kaufinteresse an hiesigen Apartments, Häusern, Villen und Ferienimmobilien mit sich bringt. Auch die Nachfrage nach Grundstücken stieg zuletzt spürbar an, was sich auch in einer wachsenden Zahl realisierter Neubauprojekte ausdrückt.

Wer aktuell ein Grundstück auf dem Peloponnes kaufen möchte, sollte je nach Größe und konkreter Lage zwischen 200.000 Euro und 1.000.000 Euro einkalkulieren. Die Kaufpreise für Häuser und Villen bewegen sich im Durchschnitt zwischen 600.000 und 2.000.000 Euro, wobei natürlich auch teurere oder günstigere Immobilien am Markt zu finden sind. Apartments und Wohnungen können bereits günstiger gekauft werden, hier liegt das durchschnittliche Preisniveau zwischen 150.000 und 600.000 Euro. Die genannten Objekte werden der Erfahrung unserer Immobilienmakler nach nicht nur als saisonale Ferienimmobilien, sondern auch als ganzjährige Wohnsitze genutzt, was die vielseitigen Qualitäten der Angebote am Markt unterstreicht. Perspektivisch betrachtet erwartet Engel & Völkers Griechenland auch für die kommenden Jahre eine weiter wachsende Nachfrage am Immobilienmarkt des Peloponnes, was auch fortlaufend steigende Preise nicht unwahrscheinlich macht. Neben ihren ausgezeichneten Eigenschaften als Wohnimmobilien investieren Sie also auch in eine sichere und wachstumsstarke Geldanlage, die in einigen Jahren oder Jahrzehnten einen spürbaren Vermögenszuwachs mit sich bringen kann. Als Immobilienmakler Ihrer Wahl stellen wir Ihnen gerne mögliche Entwicklungsszenarien vor und stehen Ihnen beim Kauf des passenden Hauses oder Grundstücks vertrauensvoll zur Seite. Kontaktieren Sie uns jetzt!

 Athen
- Ob Sie ein Grundstück, ein exklusives Haus oder eine Ferienimmobilien kaufen möchten - der Peloponnes überzeugt mit diversen Standortvorteilen und zudem mit bezaubernder Natur.


5. Engel & Völkers Griechenland – mit Erfahrung und Know-How zum Immobilienkauf

Wenn Sie ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück auf dem Peloponnes kaufen möchten, können Sie mit der Wahl des richtigen Immobilienmaklers schnell und komfortabel zu ihrem persönlichen Wunschergebnis gelangen. Ihre Zufriedenheit ist unser höchster Anspruch – daher richtet Engel & Völkers Griechenland seinen Immobilienservice ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen aus. Dank unserer langjährigen Expertise bei der Vermarktung hochwertiger Wohnimmobilien und unserem umfangreichen Fachwissen, das wir in der Zusammenarbeit mit zahllosen Kunden sowie regelmäßigen Weiterbildungen erworben haben, bietet Ihnen Engel & Völkers Griechenland die beste Entscheidungsgrundlage für Ihren Kauf. Unsere mehrsprachigen Immobilienmakler sind für Sie vor Ort und bieten Ihnen auf Basis unseres weitreichenden Portfolios eine umfassende Auswahlvielfalt an hochwertigen Immobilien. Über unser engmaschiges Kontaktnetzwerk sind wir darüber hinaus stets über neue Angebote informiert und halten Sie so kontinuierlich über die aktuelle Marktlage auf dem Laufenden. Auch wenn Sie eine Immobilie mithilfe eines professionellen Immobilienmaklers verkaufen oder vermieten möchten, sind wir Ihr Ansprechpartner der Wahl.​

Um einen kostenfreien und unverbindlichen Kennenlern-Termin mit uns zu vereinbaren, rufen Sie uns einfach unter der Nummer +30 2111055000 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!


6. Weitere attraktive Wohnlagen entdecken



Fotonachweis

©Haris Papoutsakis, © Stavros Marmaras

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Athen
  • Athens Tower 2-4, Mesogion Avenue (10th Floor)
    11527 Athen
    Griechenland
  • Telefon +302111055000

Folgen Sie uns auf Social Media