Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

5 Design-Regeln für ein minimalistisches Wohnzimmer

Mit dem Begriff Minimalismus assoziieren wir futuristische Möbel und monochromes Design. Gelegentlich wirken solche Räume kahl und nüchtern. Doch das muss nicht sein. Entscheidend für das Gelingen dieses Looks ist das Motto „Weniger ist mehr“. Ein minimalistisches Wohnzimmer kann beruhigend schlicht sein und gleichzeitig Gemütlichkeit ausstrahlen. Wie Sie Ihrem Zuhause eine moderne Optik verliehen, erfahren Sie hier.

1. Neutrale Farben

Zeitgemäßer Minimalismus setzt längst nicht mehr nur auf Schwarz und Weiß. Soll Ihr Wohnzimmer jedoch besonders hell und luftig erscheinen, so geht nach wie vor nichts über eine reinweiße Einrichtung. Wer diesen Look als klinisch empfindet, kombiniert zu weißen Möbeln am besten stylische Naturtöne, wie etwa Taupe, Anthrazit oder kühles Rosé. Setzen Sie mit auffälligen Kissen oder stoffbezogenen Büchern im Regal aparte Farbakzente. Diese Eyecatcher machen den Look besonders interessant. Satte Beerentöne oder warmes, metallisches Gold, sei es in Form eines Webteppichs oder Kunstwerks, runden das Gesamtbild stimmig ab.

2. Form und Funktion

Zu den wichtigsten Merkmalen des Minimalismus zählen klare Linienführung und rechtwinklige Konturen. Achten Sie bei der Gestaltung Ihres minimalistischen Wohnzimmers deshalb nicht nur auf die passenden Farben: Auch die Formensprache muss stimmen. Verzichten Sie auf Beistelltische mit scharfen Kanten oder ungewöhnlichem Design. Greifen Sie stattdessen zu Hängeregalen. Sie lenken den Blick nicht ab und lassen den Raum so offener wirken. Einrichtungsgegenstände und Accessoires sollten sich perfekt ergänzen. Besonders stilvoll wirken edle Materialien wie Leder und glänzendes Chrom.

3. Mehr Platz

Achten Sie bei der Möbelauswahl für Ihr minimalistisches Wohnzimmer auf die Größenverhältnisse. Viele kleinere Möbelstücke lassen einen Raum schnell unruhig wirken. Sinnvoller ist die Investition in auffällige, große Stücke. Um das Maximum aus dem vorhandenen Platz herauszuholen, empfehlen wir ein stattliches Ecksofa oder wiederaufbereitete hölzerne Kirchenbänke. Diese Herangehensweise rückt Ihre Statement-Stücke in den Fokus. Der Raum wirkt einladend und gleichzeitig angenehm offen. Viele weitere Tipps und Anregungen für die optimale Gestaltung Ihres Wohnzimmers finden Sie auf unserem Blog.

4. Kunst

Sind Ihre Wände größtenteils nackt? Dann halten Sie Ausschau nach Kunstwerken, die mit der Ästhetik Ihres minimalistischen Wohnzimmers harmonieren. Wir empfehlen Arbeiten von Vertretern des Minimalismus. Dazu zählen Künstler wie beispielsweise Donald Judd oder Frank Stella. Ihre geometrischen Gemälde und räumlichen Skulpturen sind für das moderne Interior wie geschaffen. Eine ebenso stylische Alternative bieten verspielte Pop Art-Drucke oder Kohlezeichnungen. Eine Vielzahl kleiner Bilder widerspricht der Philosophie des Minimalismus. Investieren Sie stattdessen lieber in einen echten Eyecatcher.

5. Natürliches Flair ​

Sie möchten Ihrem minimalistischen Wohnzimmer Leben einhauchen? Dann dekorieren Sie mit Grünpflanzen oder frischen Schnittblumen. Funktionieren Sie Glasgefäße oder Vasen mit Erde und Sand zu schicken Terrarien um. Verschönern Sie die Fensterbretter mit pflegeleichten Sukkulenten oder hängen Sie Blumenampeln mit Graslilien auf. Dieser Klassiker unter den Topfpflanzen lockert jeden Raum optisch auf und verbessert die Luftqualität. Wählen Sie Pflanztöpfe, die zum minimalistischen Raumdesign passen. Wir empfehlen Modelle aus Terrakotta oder weißer Keramik.

Ein aufgeräumtes Zuhause trägt in vielerlei Hinsicht zum psychischen Wohlbefinden bei. Schließlich fördert Ordnung sowohl Konzentrationsfähigkeit als auch Kreativität. Trennen Sie sich deshalb von überflüssigem Krimskrams und richten Sie Ihr Heim mit Bedacht ein. So entsteht minimalistischer Wohnraum, der zum Entspannen einlädt.




Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Amalfi-Capri
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)