So stellen sich Arbeitnehmer den perfekten Arbeitsplatz vor

„Die wichtigsten Vermögenswerte eines jeden Unternehmens“, so der Bürogestalter Morgan Lovell, „sind die Mitarbeiter und Geschäftsräume.“ Große wie kleine Erfolgsfirmen wissen, dass man mit funktionalen, erstklassig ausgestatteten Arbeitsplätzen die besten Mitarbeiter gewinnt. 

Capri, Italien - So stellen sich Arbeitnehmer den perfekten Arbeitsplatz vor

Laut Morgan Lovell spielt das Arbeitsumfeld bei der Rekrutierung und langfristigen Bindung talentierter Kräfte eine entscheidende Rolle. Viele Berufstätige legen gesteigerten Wert auf die Qualität ihres Arbeitsplatzes. Daher kann es durchaus geschehen, dass Ihr Wunschkandidat ein besser bezahltes Job-Angebot ausschlägt, weil Sie das schönere Büro bieten. Doch was genau verstehen Arbeitnehmer unter dem perfekten Arbeitsplatz?

Ruhe und Frieden

Einst fand man sie nur in visionären Tech-Unternehmen, doch mittlerweile setzen zahlreiche Branchen auf offene Büroräume. Schließlich gilt die Design-Lösung als modern, attraktiv und innovativ.  Das offene Raumkonzept soll Interaktion und Ideenaustausch zwischen den Mitarbeitern fördern. Allerdings geht damit ein gewisser Lärmpegel einher.

Eine aktuelle Umfrage unter ‘leistungsstarken Mitarbeitern’ ergab, dass 54 Prozent der Befragten ihren Arbeitsplatz als zu ablenkend empfanden. Gesprächslärm, Unterbrechungen und Bürogeräusche hemmen die Produktivität und stören die Konzentration. Deshalb wünschen sich viele Arbeitnehmer ein Büro mit der Option auf mehr Privatsphäre und Schallschutz.

Offenheit 

Trotz der bereits erwähnten Lärmproblematik sind offene Büros nach wie vor äußerst populär. Studien belegen die positive Einstellung gegenüber Großraumbüros. Immerhin regen sie zum gemeinschaftlichen Arbeiten an und verbessern die Stimmung innerhalb der Belegschaft. Morgan Lovell erklärt, dass Unternehmen auf die Interaktion kluger Köpfe angewiesen seien. Flexible Büroräume, so der Experte weiter, böten den perfekten Nährboden für den Gedankenaustausch. Erst unlängst wurden Büroangestellte in Großbritannien zu diesem Thema befragt. 71 Prozent der Umfrageteilnehmer brachten ihren Wunsch nach einem großzügigeren Arbeitsplatz zum Ausdruck. Dies lässt darauf schließen, dass Großraumbüros mit durchdachtem Design und Rückzugsmöglichkeiten bei der Arbeitnehmerschaft hoch im Kurs stehen. 

Nachhaltigkeit

Beim Bau eines neuen Firmensitzes oder auf der Suche nach Geschäftsräumen zur Miete spielt Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Doch dahinter steckt nicht allein der Wunsch nach einem positiven Markenimage. Das Umweltbewusstsein in der Bevölkerung wächst: Immer mehr gut ausgebildete Kräfte geben sozial und ökologisch verantwortlichen Arbeitgebern den Vorzug. Nachhaltige Büroräume sind beliebt und heben die Moral. Zu diesem Ergebnis kam eine US-amerikanische Studie. Mitarbeiter, die ihren Arbeitgeber als „grünes Unternehmen“ einstuften, so die Studie weiter, seien im allgemeinen wesentlich zufriedener mit ihrem Job. Ein nachhaltiges Geschäftsgebäude ist somit ein echter Pluspunkt für jedes Unternehmen.

Zusatzleistungen

Hauseigenes Fitnessstudio, exzellente Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Supermärkte in der Nähe: Für viele Arbeitnehmer macht auch der Faktor Komfort die Attraktivität eines Arbeitsplatzes aus. Große Unternehmen wie Google versuchen, möglichst viele Bedürfnisse der Mitarbeiterschaft unter einem Dach zu erfüllen. Um den Angestellten das Leben zu erleichtern, beschäftigen sie Masseure, Köche und Friseure.  Dies mag auf den ersten Blick überzogen wirken. Doch die Herangehensweise funktioniert. Denn im Rahmen einer US-Studie gaben 80 Prozent der befragten Arbeitnehmer an, sie würden diese Zusatzleistungen einer Gehaltserhöhung vorziehen. Ein Bürogebäude, das neben guter Verkehrsanbindung auch mit ausreichend Abstellfläche für Räder und Autos sowie Fitnessstudio oder Bibliothek aufwartet, lässt keine Wünsche offen. 

Werden Sie Experte

Als Makler können Sie aus diesem Wissen Kapital schlagen, indem Sie Ihre Kunden mit wertvollen Informationen über den idealen Arbeitsplatz versorgen. Werfen Sie einen Blick auf die Gewerbeimmobilien in Ihrem Portfolio und suchen Sie alle Objekte mit offenem Raumkonzept heraus. Auch Objekte mit entsprechendem Umbaupotenzial sollten Sie kennzeichnen. Heben Sie ausgezeichnete Schalldämmung und Nachhaltigkeit bei der Objektpräsentation besonders hervor. Davon profitiert nämlich nicht nur die nächste Generation der ambitionierten Arbeitnehmer. Ein „grünes“ Büro beschert dem Arbeitgeber meist niedrigere Energiekosten. 

Weisen Sie Ihre Kunden auch auf komplette Häuserblöcke hin, die genügend Raum für Zusatzeinrichtungen bieten. Liefern Sie dazu direkt Anregungen, wie die Räumlichkeiten in Zukunft funktional genutzt werden könnten. Bleiben Sie stets auf dem Laufenden, was Trends und aktuelle Entwicklungen in diesem Marktsegment angeht. Nur so können Sie Ihre Kunden jederzeit mit aktuellen Informationen versorgen und passende Objekte anbieten.

Comfortable apartment on the sea near Amalfi

Campania, Amalfi-Capri, Italien
Kaufpreis 450.000 EUR
Wohnfläche 63 m²
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1

Engel & Völkers

Amalfi-Capri
Via Longano 16
80073 Capri, Italien
P. IVA: 05625630651
Telefon
+39 081 837 72 57

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)