Kaufen
Merkliste
Virtuelle Tour
Zurück
Virtuelle Tour
Nehmen Sie Kontakt auf

Historische Villa: Exklusivität und Natur

Haus, Kauf | Italien, Lago Maggiore, Castelveccana
Kaufpreis-Icon
785,000 EUR
ca. 954,403 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
4
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Gesamtfl. ca.-Icon
3.595,15 sqft
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
47.307,39 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
785,000 EUR
ca. 954,403 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden, und mir ähnliche Angebote zu schicken.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Villa wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Villa

In einer beherrschenden Stellung sticht diese historische Villa Lago Maggiore aus dem Beginn des 20. Jahrhunderts hervor, die von einem weitläufigen Garten umgeben ist und über ein Höchstmaß an Privatsphäre verfügt. Der Park, der dieses Herrenhaus umgibt, ist reich an Blumen und Pflanzen, die ein exklusives und entspannendes Ambiente schaffen. Der Garten mit einem wunderschönen großen Balkon führt zur Eingangshalle mit wertvollen Edelsteinstufen und -säulen. Das große Wohnzimmer im Erdgeschoss beherbergt einen gemütlichen Gesprächsbereich um den alten Originalkamin aus dem 16. Jahrhundert und das Esszimmer. Die gut erhaltenen Originalböden verleihen dem Raum Charme und Eleganz vergangener Zeiten. Ein doppeltes Balkontür bietet einen Blick auf den flachen Garten auf der Rückseite der Villa, wo Sie im Schatten der Veranda zu Mittag essen können. Hier finden Sie auch eine alte Scheune, die als Nebengebäude oder zusätzliches Zimmer renoviert werden könnte. Eine elegante Treppe führt zum Schlafbereich, in dem sich das Hauptschlafzimmer mit Doppelbett und ein weiteres Schlafzimmer mit Doppelbett befindet. Es besteht hier die Möglichkeit, ein eigenes Bad oder einen begehbaren Kleiderschrank einzurichten. Ein charmanter Balkon rahmt einen romantischen Blick auf den See und die umliegenden Berge. Im Untergeschoss befindet sich eine unabhängige Wohnung mit Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Bad, die sich perfekt für Gäste eignet. Hier finden Sie auch den Wellnessbereich mit Gartenzugang mit Dusche, Sonnenliegen und Sauna. Dieses Anwesen, das sich vollständig über einen Hügel erstreckt, bietet viele Fußgänger- und Fahrzeugeinfahrten. Zu Fuß können Sie einfach ein Restaurant, einen Supermarkt und eine Bar erreichen, während der charakteristische kleine Hafen von Caldè in nur fünf Minuten zu Fuß erreichbar ist.


Virtueller Rundgang durch diese Immobilie

Entdecken Sie Ihre zukünftige Immobilie schon vorab durch eine Video-Tour und lassen Sie sich inspirieren

Castelveccana: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Der Lago Maggiore ist flächenmässig der zweitgrößte See Italiens. Seine Ufer werden zwischen Schweiz (Kanton Tessin) und Italien (Provinz Verbano-Cusio-Ossola, Novara und Varese) geteilt. Der Lago Maggiore gehört zu 80% zu Italien und die übrigen 20% zur Schweiz. Der höchstgelegene Punkt, die "Punta Dufour", liegt im Massif des Monte Rosa. Der tiefste Punkt im Lago Maggiore hingegen ist zwischen Ghiffa und Porto Valtravaglia und liegt bei 370 m Tiefe. Die blumige Seite des Sees liegt zwischen Maccagno und Angera. Auf der Ostseite des Sees sind Arona, Stresa und Verbania. Zwischen Arona und Stresa befinden sich die berühmten Borromäischen Inseln, Isola Bella, Isola dei Pescatori und die Isola Madre. Gegenüber von Brissago, auf der Schweizerseite befinden sich die Brissago Inseln, hingegen gegenüber von Cannero befinden sich die "castelli di Cannero". In der Gemeinde von Leggiuno, ganz in der Nähe von Laveno ist das Santa Caterina del Sasso ein ganz beliebtes Ausflugsziel. Die Flughäfen Mailand Malpensa und Lugano sind ca. 60 Minuten entfernt.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Laveno
  • Elletre Srl
  • Lizenzpartner der E&V Italia S.r.l.
  • Cristina Pastonesi
  • Via Labiena 81
  • 21014 Laveno Mombello
  • Tel.: +39 0332 18 118 18
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Elletre s.r.l.
Via Staurenghi 37
21100 Varese (VA)

tel. +39 0323 70 244

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Vermittlungsauftrag wird unserer Agentur und unseren Immobilienagenten mittels der Unterzeichnung eines besonderen Dokuments bzw. in Ermangelung dessen mittels der Beanspruchung der in unserer Broschüre sowie in unseren Immobilien-Exposés und den entsprechenden Klauseln aufgelisteten Dienstleistungen erteilt. Die seitens des Käufers zu entrichtende Vermittlungsgebühr (Provision) entspricht 5% des Kaufpreises der Immobilie, zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Provision wird zum Zeitpunkt der Formulierung der Zustimmung zum Kauf zwischen Verkäufer und Käufer (bzw. mit der seitens der das Verkaufsversprechen abgebenden Partei vorgenommenen Unterzeichnung zur Annahme des von der kaufenden Partei vorgelegten Kaufvorschlags) als fällig, geschuldet und einlösbar erachtet. Die Elletre GmbH (angeschlossen an die Engel & Völkers Italia s.r.l.) und ihre Immobilienagenten haben daher das Recht, unverzüglich beim Eintreten des genannten Umstandes die Zahlung der Provision zu verlangen. Die Registersteuer, die Notarkosten und die Katastergebühren sowie Hypothekensteuern gehen zu Lasten des Käufers. Die Elletre GmbH weist insoweit jegliche Verantwortung in Bezug auf die in der Seite aufgeführten Informationen zurück, als diese von der verkaufenden Partei und/oder von vertrauten Fachleuten derselben stammen. Die Elletre GmbH erachtet diese Informationen als wahrheitsgetreu und übernimmt keinerlei Verantwortung hinsichtlich der Aktualität derselben sowie bezüglich eventueller Auslassungen oder Ungenauigkeiten. Es bleibt dabei, dass die verkaufende Partei, unbeschadet ihrer Verpflichtungen gegenüber der Elletre GmbH, die Möglichkeit wahren wird, die Immobilie an Dritte zu verkaufen, bis zur Unterzeichnung zur Annahme des vom Käufer vorgelegten Kaufvorschlags. Hinsichtlich letzterem ist verpflichtend mitzuteilen, ob die von Elletre vorgeschlagene Immobilie von ihm bereits im Vorfeld besichtigt worden ist. Für alles, was hier nicht behandelt ist, gelten die Vorschriften des Italienischen Bürgerlichen Gesetzbuches.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media