Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Immobilienkomplex zu restaurieren

Haus, Kauf | Italien, Toskana, Siena, Siena
Kaufpreis-Icon
1,600,000 EUR
ca. 1,875,040 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
55
Zimmer
Gesamtfl. ca.-Icon
22.249 sqft
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
3,71 ac
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,600,000 EUR
ca. 1,875,040 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Siena einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers Siena im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Der Komplex der Villa di Larniano und seine Nebengebäude lassen sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen: In dem Dokument des sienesischen Bischofs Buonfiglio aus dem Jahr 1224 wird auf die Kirche von Larniano verwiesen. Der Komplex befindet sich auf einem Hügel, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt, im Chianti Colli Senesi Produktionsbereich. Das Immobilienkompendium umfasst die charmante Villa, die Bauernresidenzen, den riesigen Getreidespeicher, die alte Mühle, von der die alte Mühlstein und Terrakottagläser zum Sammeln von Öl noch erhalten sind, zahlreiche Lagerhäuser zum Schutz landwirtschaftlicher Werkzeuge und für andere landwirtschaftliche Bedürfnisse. Der Komplex, der der Familie Piccolomini gehörte, umfasst eine Kapelle mit einer Sakristei, die Ende des 19. Jahrhunderts vom Architekten Giuseppe Partini wieder aufgebaut wurde. Die Villa, in der die Intervention von Baldassarre Peruzzi vermutet wird, hat drei Ebenen. Im ersten Stock sind die Räume rund um die Haupthalle verteilt. Sehr charmant, auch im ersten Stock, ist die Loggia mit großen Bögen mit Blick auf den Garten. Das gesamte Anwesen verfügt über einen Park von ca. 1500 Quadratmetern, der mit Bänken aus verschiedenen Steinen, kleinen Wegen und einem Brunnen ausgestattet ist. Das verbleibende Land von etwa einem Hektar, hauptsächlich Olivenhaine, ist von einem charmanten Hain umgeben. Das Dach wurde 2010 weitgehend erneuert.


Siena: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Der Immobilienkomplex befindet sich in der Gemeinde Siena auf einem weichen Hügel, der nach Westen abfällt und in das Tal des Bozzone-Baches und in das Gebiet des Chianti Colli Senesi abfällt. Die Nähe zur Stadt und gleichzeitig die Annehmlichkeit der umliegenden Hügellandschaft machen das Gebiet sowohl für den Wohnungsbau als auch für den Bau von Unterkünften besonders begehrt.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Siena
  • Siena Shire S.r.l
  • Lizenzpartner der E&V Italia S.r.l.
  • Elena Sani
  • Via delle Terme 78
  • 53100 Siena
  • Tel.: +39 0577 28 84 16
  • Mobil: +39 338 256 31 68
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Maklerauftrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis der Service Broschüre / des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die seitens des Käufers zu entrichtende Vermittlungsgebühr (Provision) entspricht 4% des Kaufpreises der Immobilie, zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Provision wird zum Zeitpunkt der Formulierung der Zustimmung zum Kauf zwischen Verkäufer und Käufer als fällig, geschuldet und einlösbar erachtet. Siena Shire s.r.l. und ihre Immobilienagenten haben daher das Recht, unverzüglich beim Eintreten des genannten Umstandes die Zahlung der Provision zu verlangen. Die Registersteuer, die Notarkosten und die Katastergebühren sowie Hypothekensteuern gehen zu Lasten des Käufers. Siena Shire s.r.l. weist insoweit jegliche Verantwortung in Bezug auf die in der Seite aufgeführten Informationen zurück, als diese von der verkaufenden Partei und/oder von vertrauten Fachleuten derselben stammen. Es bleibt dabei, dass die verkaufende Partei, unbeschadet ihrer Verpflichtungen gegenüber der Siena Shire s.r.l., die Möglichkeit wahren wird, die Immobilie an Dritte zu verkaufen, bis zur Unterzeichnung zur Annahme des vom Käufer vorgelegten Kaufvorschlags. Hinsichtlich letzterem ist verpflichtend mitzuteilen, ob die von Siena Shire s.r.l. vorgeschlagene Immobilie von ihm bereits im Vorfeld besichtigt worden ist. Für alles, was hier nicht behandelt ist, gelten die Vorschriften des Italienischen Bürgerlichen Gesetzbuches.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media