Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X
Immobilie verkaufen
Kaufen
Unternehmen
Merkliste
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X
Virtuelle Tour
Zurück
Virtuelle Tour
Nehmen Sie Kontakt auf

Schloss mit herrlichem Blick

Haus, Kauf | Italien, Toskana, Siena, Weitere Objekte
Preis-Icon
4,200,000 EUR
ca. 4,729,619 USD
Preis
Schlafzimmer-Icon
9
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
9
Badezimmer
Gesamtfl. ca.-Icon
20.451,43 sqft
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
34,59 ac
Grundstück ca.
Preis-Icon
4,200,000 EUR
ca. 4,729,619 USD
Preis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Zurück
Kontakt
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten ​durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
schließen

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Das Schloss von Montegualandro, das aus den Etruskern stammt, befindet sich in herrlicher Panoramalage am Trasimenischen See auf einem Hügel, an der Konvergenz der Provinzen Siena, Arezzo und Perugia. Das Objekt liegt etwa 450 Meter über dem Meeresspiegel und ist umgeben von einer intakten Stadtmauer aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts, hat das Schloss eine Ansicht, die vom Val di Chiana nach Cortona fegt. Gekennzeichnet durch die warmen Töne des Sandsteins, mit dem es gebaut wurde, hat es noch eine wunderbare mittelalterliche Erscheinung und einige steinerne etruskisch-römische Elemente. Die Eigenschaft wurde häufigen Verbesserungen unterzogen, da die Häufigkeit der Belagerungen; Es besteht aus vier Türmen und einer einzigen Tür im Osten gelegen. Innerhalb der Mauern finden Sie das Schloss, 5 unabhängige Wohnungen für insgesamt 365 Quadratmeter, eine charmante Kapelle und ein großes Vordach. Das Schloss ist auf 5 Ebenen, mit verschiedenen Artikulationen Volumen, insgesamt 1.340 Quadratmetern. Im Souterrain gibt es die Kellern, im Erdgeschoss befinden sich große und schöne Wohnzimmer mit gewölbten Decken; Vom Eingang führt eine majestätische Treppe zu einer großen Küche im Zwischengeschoss und von dort aus die Schlafzimmer, das große Wohnzimmer und eine Bibliothek im Edelgeschoss. Die letzten zwei Ebenen bestehen aus charakteristischen Dachböden hergestellt. Die letzten beiden Ebenen bestehen aus charakteristischen Dachböden. Jedes alte Fenster oder Schlitz hat einen atemberaubenden Blick auf den See und die umliegende Landschaft. Vom Innenhof, vollständig von Mauern umgeben und voll von typischen Regenwasser-Reservoir, können Sie die private Kapelle und Eichenwald zugreifen. Das Schloss wird ohne Möbel verkauft.


Virtueller Rundgang durch diese Immobilie

Entdecken Sie Ihre zukünftige Immobilie schon vorab durch eine Video-Tour und lassen Sie sich inspirieren

Der Grundriss dieser Immobilie


Weitere Objekte: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die alte Festung von Montegualandro steht in herrlicher Panoramalage mit Blick auf den Trasimenischen See in den Provinzen Siena, Arezzo und Perugia zu konvergieren. Das Schloss befindet sich an der Grenze des Gebiets von Perugia, in einer beherrschenden Stellung auf der Straße von Perugia nach Arezzo und Florenz. Die strategische Lage bedeutete, dass im Laufe der Jahre die Festung vor und die Burg damals besonders gefragt waren. Die ersten Zeugnisse erzählen von einer etruskischen militärischen Siedlung, dann wählte Hannibal diesen Ort, um das Feld in der historischen Schlacht von Trasimeno im Jahre 217 v. Chr bis zu Karl dem Großen, der die Festung zu Aribert, Herrn von Santa Maria, im Jahr 802 schenkte. Das Schloss gehörte viele Jahrhunderte der Familie Montemelino an und wurde von Ferdinando de' Medici, Großherzog der Toskana, während der Invasion der päpstlichen Staaten im Jahre 1643 besetzt. Im späten 18. Jahrhundert wurde die Grafschaft zum Verkauf angeboten und von Ruggero Ranieri gekauft. Das Schloss fiel dann unter der Kontrolle der päpstlichen Staaten zuerst, dann das Königreich Italien von Napoleon, das Königreich von Savoyen, bis es das Zentrum der landwirtschaftlichen Firma Montegualandro der Ranieri Grafen wurde. Der Name ist zweifellos von germanischen Ursprungs: Wald und Land.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Siena
  • Siena Shire S.r.l
  • Lizenzpartner der E&V Italia S.r.l.
  • Elena Sani
  • Via delle Terme 78
  • 53100 Siena
  • Tel.: +39 0577 28 84 16
  • Mobil: +39 338 256 31 68
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Maklerauftrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis der Service Broschüre / des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die seitens des Käufers zu entrichtende Vermittlungsgebühr (Provision) entspricht 4% des Kaufpreises der Immobilie, zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Provision wird zum Zeitpunkt der Formulierung der Zustimmung zum Kauf zwischen Verkäufer und Käufer als fällig, geschuldet und einlösbar erachtet. Siena Shire s.r.l. und ihre Immobilienagenten haben daher das Recht, unverzüglich beim Eintreten des genannten Umstandes die Zahlung der Provision zu verlangen. Die Registersteuer, die Notarkosten und die Katastergebühren sowie Hypothekensteuern gehen zu Lasten des Käufers. Siena Shire s.r.l. weist insoweit jegliche Verantwortung in Bezug auf die in der Seite aufgeführten Informationen zurück, als diese von der verkaufenden Partei und/oder von vertrauten Fachleuten derselben stammen. Es bleibt dabei, dass die verkaufende Partei, unbeschadet ihrer Verpflichtungen gegenüber der Siena Shire s.r.l., die Möglichkeit wahren wird, die Immobilie an Dritte zu verkaufen, bis zur Unterzeichnung zur Annahme des vom Käufer vorgelegten Kaufvorschlags. Hinsichtlich letzterem ist verpflichtend mitzuteilen, ob die von Siena Shire s.r.l. vorgeschlagene Immobilie von ihm bereits im Vorfeld besichtigt worden ist. Für alles, was hier nicht behandelt ist, gelten die Vorschriften des Italienischen Bürgerlichen Gesetzbuches.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren


Die richtige Immobilie war noch nicht dabei?

Wir senden Ihnen passende Angebote per E-Mail!

Suchauftrag einrichten

Engel & Völkers Suchauftrag

Vielen Dank! Ihr persönlicher Suchauftrag wurde erfolgreich gespeichert

Zurück
Suchauftrag einrichten
Abbrechen
Vielen Dank! Ihr persönlicher Suchauftrag wurde erfolgreich gespeichert
Wir haben Ihnen einen Bestätigungs-Link an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Nach der Aktivierung erhalten Sie automatisch neue Angebote!
Falls Sie die Email nicht erhalten haben, überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.
Ihre Suchkriterien
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen. Weitere Informationen und unsere FAQ finden Sie hier: www.engelvoelkers.com/suchauftrag

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers AG für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Senden
schließen
schließen

Die Anzahl der Kriterien ist nicht ausreichend. Bitte wählen Sie mindestens das Land aus

Unzulässiges Format. Email erwartet.

Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal.

OK


Folgen Sie uns auf Social Media