Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Investieren in ein Franchise-System!

Erfahren Sie alles rund um die Investition in ein Franchise-System! 

Investieren Sie in ein Franchise-System und profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen.

Wenn Sie in ein Unternehmen investieren möchten, brauchen Sie vor allem eines: Eigenkapital. Auch für das Investment in ein Franchise-System benötigen Sie ausreichendes Kapital, um insbesondere die Investitionen zu Beginn decken zu können. Das Startkapital ist nötig, um den Einstieg ins Franchise-Business zu erleichtern. Zudem benötigen Sie Kapitalreserven, um Ihr Unternehmen erfolgreich aufzubauen, bis Sie schließlich von einem positiven Geldfluss profitieren. Am Sinnvollsten ist es, zunächst Ihre Investitionsquote zu ermitteln, um diese dann auf Ihr Budget, Ihre Zeit und Ihre Ziele abzustimmen. Informieren Sie sich über verschiedene Franchise-Marken und wählen Sie dann die Marke, die am besten mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt. Die verschiedenen Marken in der Franchisebranche sind auf spezielle Konzepte und Standorte spezialisiert.

Sie können aus einer vielfältigen Auswahl von internationalen Franchise-Unternehmen den optimalen Partner wählen.

Vergegenwärtigen Sie sich noch einmal die zahlreichen Vorteile eines Franchise-Systems

Zahlreiche Vorteile erleichtern Ihnen den Einstieg in das Business. Häufig bieten Franchisegeber ihren Franchisenehmern umfangreiche Vorteilspakete an, die zahlreiche Starthilfen beinhalten. So können diese Pakete z.B. verschiedene Materialien wie Marketingmaterial oder auch Hardware und eine geeignete Betriebssoftware enthalten.Ihnen sind außerdem ein schneller Markteintritt und geringe Marketingkosten garantiert, da Sie sich für eine etablierte Marke entscheiden und somit von deren Bekanntheitsgrad profitieren. Auch erhalten Sie Unterstützung im operativen Geschäft. Weiterhin profitieren Sie von verschiedenen Firmenlehrgängen, an denen Sie teilnehmen können. Wenn Sie sich ausreichend informieren und folgende Schritte beachten, können Sie bei dem Einstieg in das Franchise-Business nichts falsch machen.


In 9 Schritten zum Erfolg: Wie Sie mit Franchise durchstarten!

Befolgen Sie die folgenden Schritte und sichern Sie sich so den Erfolg! 

Das Franchise-Unternehmen hilft Ihnen im besten Fall dabei, diese Schritte zu vervollständigen:

1. Kalkulieren Sie die Summe, die Sie für das Investment in ein Franchise-System benötigen. Beachten Sie dabei, dass Sie ein bestimmtes Budget für Ihr persönliches Wohlbefinden, die finanzielle Unterstützung von Partnern und privaten Investoren sowie potenzielle Geschäftskredite von Banken oder anderen Darlehensgebern benötigen.

2. Erstellen Sie eine Liste mit den Aspekten, die Sie für die Investition in ein Franchise-Unternehmen für unerlässlich erachten. Die unterschiedlichen Unternehmen bieten eine Auswahl an Services an, wie z. B. Schulungen, Equipment und Marketing Services. Entscheiden Sie sich für die Services, die für Sie als Geschäftsmann oder –frau unverzichtbar sind. 

3. Recherchieren Sie, welche Unternehmen Franchises zum Verkauf anbieten. Informieren Sie sich im Internet, nehmen Sie an Franchisemessen teil und treten Sie in Kontakt mit Franchisemaklern. So finden Sie Ihren idealen Franchisepartner. 

4. Vergleichen Sie die Kosten für die Investition in verschiedene Franchise-Unternehmen. Finden Sie heraus, welche Art von Abgaben Sie leisten müssen. Die meisten Franchisegeber ziehen einen bestimmten Prozentsatz Ihres jährlichen Einkommens als Provision für die Lizenz ein, die Ihnen verkauft wird.

5. Sichten Sie ausführlich die Werbematerialien von den Franchise-Unternehmen, die am besten zu Ihnen passen und besprechen Sie die Details mit den Firmenvertretern. 

6. Stellen Sie fest, ob ein Franchiseangebot in Ihrer Region besteht. Einige Franchisegeber sichern ein bestimmtes Gebiet, indem sie die Anzahl der Büros in dieser Gegend begrenzen. Fragen Sie nach einer Liste verfügbarer Lizenzen in Ihrer bevorzugten Region.

7. Vervollständigen Sie die Anträge und tragen Sie die qualifizierenden Dokumente zusammen, welche der Franchisegeber benötigt. Die Unternehmen wollen sich für gewöhnlich davon überzeugen, dass Sie finanziell in der Lage sind in das Franchise-System zu investieren. Folgende Dokumente werden benötigt: die Übersicht über Ihren Verdienst, aktuelle Kontoauszüge und den Einkommenssteuerbescheid.

8. Bevor Sie den Vertrag unterschreiben und den Kauf bestätigen, überprüfen Sie diesen mit einem Anwalt, der Erfahrungen im Franchise-Business vorzuweisen hat.

9. Abschließend sollten Sie die Geldübergabe planen bzw. Fonds von Partnern sammeln. Stellen Sie einen Antrag für einen Geschäftskredit von Ihrer Bank des Vertrauens oder einem privaten Darlehensgeber. Wenn Sie sich für den Geschäftskredit von einem privaten Darlehensgeber entscheiden, müssen Sie Kopien Ihrer Steuerkontoauszüge, Ihrer Kreditauskunft und eine Anzahlung bereit halten, um den Kreditabschluss zu tätigen.

Franchising lohnt sich – überzeugen Sie sich selbst und investieren Sie in ein Franchise-System.


Engel & Völkers

Italia
Via Dante, 16
20121 Mailand
Italia | P.Iva 07768820966
Telefon
+39 02 584 99 61

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Ho letto e accetto la politica della privacy di Engel & Völkers Italia S.R.L. e le condizioni del trattamento dei mie dati personali.


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)