Belair: Eines des angesagtesten und schicksten Viertel Luxemburgs

Von den 24 Vierteln, die Luxemburg-Stadt umfasst, gehört Belair zu den teuersten. In den letzten Jahrzehnten hat sich das im Westen der Hauptstadt gelegene Viertel Belair zu einer überaus schicken Nachbarschaft entwickelt. Tatsächlich erfreuen sich ihre wohlhabenden Anwohner über die zahlreichen Grünflächen, die ausgezeichnete Lebensqualität sowie die direkte Nähe zum Stadtzentrum. Entdecken Sie gemeinsam mit Engel & Völkers eines der angesagtesten und ansprechendsten Viertel des Grossherzogtums.


Ideale Lage und ausgezeichnete Mobilität


In unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum gelegen, befindet sich Belair optimal situiert zwischen historischem Stadtkern und dem dicht bewaldeten Rollingergrund. Somit erweist sich Belair als perfekte Wohngegend für Arbeitstätige, welche die Balance zwischen dem lebendigen Stadtzentrum und den angrenzenden wohnlicheren Gegenden suchen. Die beiden Verkehrsstrassen Route de Longwy und Route d'Arlon erlauben eine optimale Verkehrsanbindung für Anwohner des Viertels. Darüber hinaus sorgen 8 Buslinien für zahlreiche Verbindungen zum Zentrum von Luxemburg-Stadt. 


Zahlreiche Annehmlichkeiten und Services


In Belair befinden sich neben zahlreichen Kindertagesstätten und Kindergärten auch öffentliche und private Schulen. Ihre täglichen Einkäufe können die Bewohner im Supermarkt auf der "Avenue du Dix Septembre" erledigen. Darüber hinaus befindet sich Belair in unmittelbarer Nähe zu dem beliebten Park in Merl, einer grünen Oase im Herzen der Stadt. 


Ein harmonisches Ganzes


Belair zeichnet sich insbesondere durch seine harmonische Architektur und sein angenehmes Flair aus. Das ruhige Viertel besteht hauptsächlich aus wunderschönen alten Villen und Häusern sowie hochwertigen Residenzen. Auch neue Projekte, sei es Wohnungen oder Büros, passen sich in der Regel dem typischen Bild Belairs an. Nicht zuletzt tragen die vielen Grünflächen zu einer angenehmen und ruhigen Wohngegend bei.


Ein hervorragender Ruf und ein einzigartiges Immobilienangebot


Die Lebensqualität in Belair ist im gesamten Großherzogtum anerkannt! Sowohl die lokale Bevölkerung als auch neu Zugezogene begehren diesen lebenswerten Bezirk -  eine gewinnbringende Kombination, die zum Ruf des schönen Belair beiträgt.

Die hohe Qualität der Immobilien trägt auch zum Ruf eines der schicksten Viertel des Großherzogtums bei. Die Immobilien in Belair werden meist von wohlhabenden Vermietern gepflegt, die darauf bedacht sind, den Wert ihres Eigentums zu erhalten. Diejenigen, deren Herz für schöne Fassaden und hohe Decken typisch der 1920er und 30er Jahre schlägt, finden in Belair ihr Glück. Allerdings gibt es auch für Liebhaber moderner Architektur eine solide Auswahl. Trotz einer starken Entwicklung finden sich in Belair Grundstücke und neue Entwicklungen für Personen, die in ein neues Projekt investieren möchten. Ohne Zweifel zeichnet sich Belair durch ein wahrlich außergewöhnliches Immobilienangebot aus.


Dem Stadtteil angemessene Immobilienpreise

Die Immobilienpreise in Belair bewegen sich auf dem gleichen Niveau wie die Bekanntheit des Viertels sowie die Qualität des Immobilienangebots. Belair weist einen der höchsten Durchschnittspreise pro Quadratmeter des Großherzogtums auf. 


Engel & Völkers Luxembourg ist bereits seit Jahren in Belair aktiv und definitiv der Immobilienexperte dieses Luxemburger Bezirks der Oberklasse. Unsere Spezialisten bieten Ihnen einen maßgeschneiderten Service, sei es für eine Bewertung, für einen Verkauf oder eine Vermietung.

 Luxemburg
- Belair villa

Foto: 1111 Photography

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Luxemburg

Folgen Sie uns auf Social Media