Die Top 7 Surfstrände an der Algarve

Die Algarve ist bekannt als ein Ort, um am Strand zum Entspannen und Chillen. Hier findet man aber auch einige der besten Strände zum Surfen in Europa und sogar mit Sommerschwellen, die großartig für Anfänger sind. An der südlichen Spitze des westlichen Europas bietet es viele Arten von Wellen in allen vier Jahreszeiten und hat ein paar tolle Beachbreaks von Arrifana bis Faro.

An der südlichen Westspitze liegt die kleine Stadt Sagres, die sowohl für den fortgeschrittenen Surfer als auch für den Anfänger und alle Interessenten viele Möglichkeiten bietet. Es gibt viele Surfcamps und Surfschulen in Sagres, die Unterricht anbieten und Ausrüstung vermieten und in den ruhigeren mehr geschützten Stränden gibt es SUP im Angebot. Viele dieser Schulen und Camps sind in Sagres basiert und reisen zu vielen der Strände, die wir erwähnen werden.

Mit guten Flugverbindungen zum Flughafen von Faro und einer vielfältigen Anzahl von Städten, von ruhigen Dörfern bis hin zu lebhaften Städten wie Lagos, für die Nachteulen, ist die Algarve ein großartiger Ort für einen Surf-Urlaub. Hier scheint die Sonne fast das ganze Jahr über und die Atmosphäre ist großartig, sei es in den Städten, Dörfern oder tief in der atemberaubenden Landschaft.

Quelle:www.surfholidays.com/blog/

1. Arrifana

Einer der beliebtesten Strände in Portugal,mit tollen Wellen für jedes Niveau, von Anfänger bis hin zu Profis. Arrifana bietet eine halbmondförmige Welle und die rechte Welle ist ausgezeichnet bei großen Swell.

Die Lage ist unglaublich schön und die Gegend ideal zum Ausruhen und um die Surf-Kultur und die wunderschönen Landschaften entlang der wilden westlichen portugiesischen Küste zu genießen. Der Strand kann an einem Tag mit gutem Wellengang sehr voll sein, was zu erwarten ist, aber der Strand bietet viel unter guten Bedingungen.

Bei Hochwasser kann die Welle ein wenig schwach sein, aber bei niedriger Flut beschleunigen die Wellen schnell und können zu guten „little Ripper“ werden.

Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Arrifana_Beach.jpg

Photo by Arrifana Surf Lodge


2. Amado


Der Amado Strand bietet viel Abwechslung bei verschiedene Wellenbedingungen und ist somit ein sehr beliebter Strand für Surfschulen und Anfänger.

Hier hat man große rechts und links laufenden Wellen und somit Wellen für beide „goofy“ und „regular“ füßige Surfer. Während eines guten Swells kann es beim Höhepunkt der Wellen in der Nähe des Parkplatzes etwas voll werden, was aber keine Überraschung ist bei den meisten großen Wellen in Portugal. Die Einheimischen surfen ja auch gerne

Die Gezeiten wirken sich hier nicht auf die Wellen aus und im Allgemeinen kann man das ganze Jahr über surfen. Es ist eins der beständigsten Strände in der Algarve, da er für alle atlantischen Wellen offen ist, während man immer noch von den Nordwestwinden geschützt ist.



Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_amado_beach.jpg

Photo by CM Aljezur


3. Castelejo

Dieser sehr abgelegeneStrand, etwa 12 km nördlich von Sagres, bietet einen wunderschönen Ausblick und sehr gleichmäßige Schwellungen das ganze Jahr über, da es sehr nach Westen gerichtet ist.

Da Castelejo nach Westen gerichtet ist, kann es durch westliche Winde beeinflusst werden. In den Sommermonaten kann Castelejo jede kleine Atlantikschwelle fangen und wird so zu einem großartigen Sommerpausenstrand, um in der Sommersonne das Surfen zu lernen.


Im Herbst leuchtet der Strand in einem wunderbaren Licht und kann Weltklasse Wellen haben, wenn die Winde mitspielen und die Sandbänke Zeit hatten, sich nach den Winterstürmen wieder zu erholen. Mit mehrerenSandbänken kann man entlang des gesamten Strandes Wellen reiten.

Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Castelejo_beach.jpg

Photo by Andy Troy


4. Beliche

Beliche, ein kleiner geschützter Strand nördlich von Sagres, bietet eine gute „Peak“ Welle mit der rechten Dünung. Mit einem Parkplatz auf der Klippe und ganz in der Nähe, ist der Weg zum Strand wunderschön, da dieser von Klippen umgeben ist wie in einem Amphitheater.

Die großen Felsen machen dies zu einem spektakulären Strand zum Surfen. Die besten Monate zum Surfen in Beliche sind vor und nach den großen Sommermonaten.

Ein Genuss einer Welle und ein Strand für die Zwischenstufe bis hin zu fortgeschrittenen Surfer.



Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Beliche_Beach.jpg

Photo by Luis Gamito


5. Tonel

Ganz im Westen des Stadtzentrums von Sagres und in fußläufiger Entfernung, ist Tonel ein großartiger Strand für Anfänger und mittlere Stufe, mit seinen gleichbleibenden aber abwechslungsreichen Wellen. Dort hat man Wellen das ganze Jahr über und in den Wintermonaten einen spektakulären Wellengang.

Er ist vom Nordwind geschützt und bietet entlang des gesamten Strandes einige große rechte und linke „Hander“. Tonel bietet eine große Welle nur wenige Gehminuten von der Stadt und seinen großartigen Bars und Restaurants und es gibt viele Surf-Camp-Optionen nur einen Steinwurf von diesem tollen Strand entfernt.

Er ist leicht zu erreichen und in der Algarve ein wirklich schöner Strand zum Surfen, wenn die Bedingungen gut sind.

Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Tonel_Beach.jpg

Photo by Danny Bastiaanse


6. Zavial

Östlich der Stadt Sagres, gehört Zavial zu den Stränden mit den bekanntesten, südlichen, Portugiesischen Wellen. Sie können sehr schnell und hohl sein und durch die häufigen Offshore-Winde, können sogar bei kleineren Swells gute Wellen entstehen.

Der Strand ist den Westwinden nicht so ausgesetzt, hat aber trotzdem einen sehr guten Wellengang. Bei einem guten Swell ensteht eine saubere Hohlwelle und bei kleineren Swells ist es ideal für Anfänger und für die mit schon etwas Erfahrung.

Darüber hinaus ist es auch ein toller Strand nur zum Chillen und schwimmen, wenn die Wellen nicht brechen.

Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Zavial_beach.jpg

Photo by Nuno Potes


7. Praia de Faro

Praia de Faro ist ein Strand direkt unterhalb von Faro auf einer Landzunge, der Anfängern ziemlich gleichbleibende Wellen das ganze Jahr über bietet. Während die Wellen nicht immer groß sind, sind sie für zum Lernen groß genug und es bietet gute Anfänger und Longboard Wellen während des Sommers.

Man erreicht den Strand über eine Brücke von Faro aus und dort befinden sehr gute Surf-Schulen und Surf-Camps. Die Strände laufen für Meilen und es gibt Wellen für alle, wenn die Swells sind gut.

 

Lagos - 2016-12-08-Algarve_surf_beaches_Faro_beach.jpg

Engel & Völkers

Lagos, ALGARVE
Rua da Barroca, Nº 64
8600-866 Lagos
Portugal
Telefon
+351 282 249 517

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)