Ihr Karrierekick – Die hohe Kunst der Gesprächsführung

Besonders in der Immobilienbranche ist die souveräne Art der Gesprächsführung essentiell, um zu dem Kunden eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen und den Grundstein für weitere Verhandlungen zu legen. Dabei können simple Gesten, das eigene Auftreten und die Wortwahl eine angenehme Atmosphäre zwischen Ihnen und Ihren Gesprächspartnern schaffen. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit einfachsten Mitteln „das Eis brechen“ und gutes Smalltalk als Vorbereitung zu wertvollem Business Talk nutzen können.

Die hohe Kunst der GesprächsführungDer erste Eindruck zählt

Für die erfolgreiche Karriere eines Immobilienexperten zählt sicheres Auftreten zweifellos zu den Kernkompetenzen. Der erste persönliche Kontakt kann in der Immobilie oder zum Vorgespräch im Büro stattfinden. In jedem Fall möchte der Kunde das Gefühl haben, in guten Händen zu sein und einen fachkundigen Partner an seiner Seite zu haben, der weiß wovon er spricht und dies mit Überzeugung tut.

Ob dieses Gefühl glaubhaft vermittelt wird, kann sich bereits anhand des Händedrucks bei der ersten Begrüßung entscheiden. Wer schweißnasse Hände und einen schwachen Händedruck hat, der wird schnell als nervös und unsicher angesehen. Ein kurzer, mit leichtem Druck ausgeübter Handschlag vermittelt hingegen Souveränität und zeugt von Präsenz. Durch eine feste, klare Stimme und prägnante Aussagen beim Vorstellen der eigenen Person wird der erste Eindruck günstig beeinflusst.

Nonverbale Botschaften

Mimik und Gestik sollten bei der Gesprächsführung die gesprochenen Inhalte unterstreichen und dem Gegenüber ein Gefühl von Interesse und Aufmerksamkeit vermitteln. Wenn Mimik und Gestik dem Gesprächsinhalt nicht entsprechen, kann das zu Verwirrung führen.

Ein freundliches Lächeln wirkt wie in fast allen Lebenslagen Wunder, doch hier gilt es dieses an den passenden Stellen einzusetzen und die richtige Dosierung zu finden. „Ein Dauergrinsen wirkt unglaubwürdig“, warnt auch Bayern 3-Radiomoderator Thorsten Otto in seinem Smalltalk-Ratgeber „Die richtigen Worte finden“. Ebenso ist das Kundengespräch nicht der Platz für große Gesten, sondern für authentische Körpersprache mit gezielt eingesetzten Gestiken.

Smalltalk als Grundstein für Geschäftsbeziehungen

Der Immobilienfachmann verfügt über das nötige Fachwissen, um den Kunden hinsichtlich seines Anliegens umfassend zu beraten. Gerade zu Beginn einer Geschäftsbeziehung besteht die Kunst jedoch darin, den Interessenten nicht sofort mit breitem Fachwissen und branchenspezifischer Eloquenz zu überfordern. Dies wirkt schnell aufdringlich und womöglich abschreckend auf unentschlossene Käufer.

Vor allem in geschäftlichen Situationen sollten Sie den Small Talk als Aufwärmphase verstehen. Denn clever eingesetzter Smalltalk dient dazu, ein Vertrauensverhältnis zu schaffen, das als Türöffner für weitere Geschäftsbeziehungen und tiefergehenden Business talk fungiert. Interessanterweise geht es beim Smalltalk aber nicht immer nur darum, welche Worte gewählt werden. Wichtig ist auch, dass der Gesprächspartner das Gefühl vermittelt bekommt, dass er selbst die Kunst des lockeren Parlierens beherrscht. Bestätigendes Nicken, aufmerksames Zuhören und darauffolgendes Nachhaken sorgen generell und besonders bei der unverbindlichen Gesprächsführung für eine gelungene Kommunikation. Das Gegenüber entspannt sich und ist späteren, fachlicheren Argumenten gegenüber offener.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen gegenüber Vertrauen aufgebaut hat, dann können Sie diese Grundlage für gute, fachliche Gespräche im Sinne eines Business Talks nutzen.

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie von Flugzeugen und Yachten verfügt Engel & Völkers über langjährige Erfahrung in der Gesprächsführung und Verhandlung mit Privat- und Gewerbekunden. Wir stellen Ihnen speziell geschultes Fachpersonal zur Seite, das den Kundendialog perfekt beherrscht und großen Wert auf eine harmonische Geschäftsbeziehung legt. Bei jeglichen Fragen und Anliegen rund um Ihre Immobilien sind Sie bei uns in den besten Händen. Für weitere Einzelheiten besuchen Sie gerne unsere Website.

Engel & Völkers

Lagos, ALGARVE
Rua da Barroca, Nº 64
8600-866 Lagos
Portugal
Telefon
+351 282 249 517

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)