Platzmangel? Tipps und Tricks für den Alltag

Samuel Johnson sagte einmal: „Ist jemand Londons überdrüssig, so ist er auch des Lebens überdrüssig.“ Tatsächlich trifft diese Aussage auf alle großen Städte zu. Schließlich haben die pulsierenden Metropolen dieser Welt dank kurzer Arbeitswege, ausgezeichneter Infrastruktur sowie erstklassigem Kunst- und Kulturangebot einiges zu bieten. Sie fordern, faszinieren und beleben ihre Bewohner in gleichem Maße.  Leider ist Wohnraum in den meisten Stadtzentren Mangelware. Doch dem Platzmangel ist glücklicherweise ganz leicht beizukommen! Mit unseren Tipps holen Sie das Maximum aus Ihrer Wohnung heraus und befreien sich gleichzeitig von unnötigem Ballast.

Platzmangel? Tipps und Tricks für den AlltagMultifunktionale Möbel

Vielseitig nutzbare Einrichtungsgegenstände schaffen Ordnung. Halten sie beispielsweise nach Hockern oder Couchtischen mit Aufbewahrungsmöglichkeit Ausschau. Der klassische Fenstersitz gilt in diesem Zusammenhang als das Nonplusultra: Schließlich bietet er jede Menge Stauraum, ist jedoch platzsparend verbaut.  Für das Badezimmer empfehlen wir beheizte Handtuchhalter. Die Multitalente dienen als Ablage und sorgen im Handumdrehen für trockene Duschtücher.  Eine Aufhängung für Pfannen und Töpfe sorgt gerade in kleinen Küchen für Platz und Bewegungsfreiheit. Zudem sind die sogenannten Topfracks echte Hingucker.

Kreative Nutzung

Fast jedes Eigenheim verfügt über versteckte Winkel und Nischen, deren Potenzial schlichtweg übersehen wird. So eignet sich beispielsweise ein ungenutzter Kaminofen ideal als Aufbewahrungsort und wird mit der passenden Deko zum eleganten Blickfang. Auch die Dusche bietet ungeahnten Stauraum. Investieren Sie einfach in schicke Glasablagen für die Wände und bewahren Sie dort Ihre Kosmetika auf.  Natürlich darf das Fensterbrett in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben. Schließlich finden Bücher oder Kräuter und Gewürze selbst auf dem schmalsten Sims Platz.

Vertikale Lösungen

Halten Sie die Bodenfläche frei, indem Sie Ihre Wände zur Aufbewahrung verwenden.  Regalwände sind echte Raum- und Ordnungswunder. Lassen Sie das Regal am besten in der Wandfarbe streichen: Auf diese Weise fügt es sich nahtlos in das Gesamtkonzept ein und lässt das jeweilige Zimmer größer wirken.  Nutzen Sie auch die Fläche über dem Kopfteil Ihres Bettes. Montieren Sie dort einige Wandboards, um dekorative Gegenstände wie Schmuckschatullen und gerahmte Fotos in Szene zu setzen.  Außerdem empfehlen wir, herkömmliche Küchenstühle durch Hocker zu ersetzen. Diese wirken luftiger und lassen sich bei Bedarf leicht verstauen. 

Aussortieren und Recyceln

Einkäufe und Paketsendungen sorgen oft für Unmengen an Verpackungsmüll.  Bringen Sie Kartonagen und Plastik gleich nach dem Auspacken zum Wertstoffhof. Noch besser wäre es allerdings, unnötiges Verpackungsmaterial schon vor Ort zu entfernen. Das Recycling übernimmt dann der Supermarkt für Sie.   Sagen Sie auch dem Durcheinander aus überflüssigen Gegenständen den Kampf an, indem Sie regelmäßig ausmisten. Stellen Sie dazu eine große Tasche für unpassende Kleidung, ausgelesene Bücher und nicht benutzte Geschenke bereit. Sehen Sie den Inhalt einmal im Monat durch und entscheiden Sie dann, was recycelt, gespendet oder verkauft wird.

Sie suchen nach einem stilvollen Apartment im Herzen der Stadt oder träumen von einem größeren Objekt in den Vororten? Dann besuchen Sie noch heute Engel & Völkers oder Ihren E&V Shop vor Ort. Unsere Experten sind bestens positioniert, um Ihnen passende Immobilien zu präsentieren und Sie bei allen Aspekten des Kaufprozesses zu unterstützen.  

Engel & Völkers

Lagos, ALGARVE
Rua da Barroca, Nº 64
8600-866 Lagos
Portugal
Telefon
+351 282 249 517

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)